Weiterbildungsberatung über das Landesnetzwerk Weiterbildungsberatung BW

Finden Sie die passende Weiterbildung. Wir beraten Sie professionell, unabhängig und kostenfrei.

Bild:Weiterbildungsberatung über das Landesnetzwerk Weiterbildungsberatung BW – Nach der Schule den eigenen Weg finden
– Beruflich nochmal richtig durchstarten
– Neue Perspektiven nach der Familienphase
– Endlich mal Zeit, sein Leben selbstbestimmt zu gestalten
– Qualifizierung für ein ehrenamtliches Engagement

Sie stehen am Beginn einer neuen Lebensphase oder möchten aus anderen Gründen neue Ziele erreichen? Die richtige Weiterbildung kann dazu ein wichtiger Schritt sein.

Das Landesnetzwerk Weiterbildungsberatung, kurz: LN WBB, wird vom Land Baden-Württemberg finanziell gefördert. Zu den Mitgliedseinrichtungen gehören unterschiedliche Bildungs- und Beratungseinrichtungen. Diese bieten Ihnen individuelle Beratung, damit Sie die passende Weiterbildung finden.

- Professionell:

Wir orientieren uns an Ihren Interessen sowie an Ihren persönlichen Zielen und finden mit Ihnen gemeinsam den richtigen Weg. Unsere Beratung ist an klaren Qualitätsstandards ausgerichtet und die Berater/innen haben die Kompetenzen für eine professionelle Beratung.

- Individuell und unabhängig:

Das Angebot an (Weiter-)Bildungsmöglichkeiten ist sehr groß und unüberschaubar.
Wir beziehen bei der Suche nach Weiterbildungsmöglichkeiten die Angebote unterschiedlicher Kursanbieter mit ein und gewährleisten somit eine unabhängige Beratung.
Wir helfen Ihnen, das für Sie beste Weiterbildungsangebot zu finden.

- kostenfrei:

Die Beratung soll allen Menschen zugänglich sein. Daher wird die Beratung im LN WBB von der Landesregierung gefördert und ist für Sie kostenfrei.

Im Besonderen bieten wir in unserer Einrichtung Weiterbildungsberatung zu folgenden Themen an:

  • Beratung zu Fragen allgemeiner Weiterbildung
  • Orientierungsberatung
  • Kompetenzentwicklungsberatung
  • Anerkennungsberatung
  • Beratung 50+
  • Weiterbildungsberatung für Menschen mit Lernschwierigkeiten
  • Anerkennungsberatung für ausländische Berufsqualifikationen
  • Berufliche Neu- oder Umorientierung
  • Beruflicher Wiedereinstieg
  • Berufliche Weiterqualifizierung
  • Ausbildungs- sowie Studienmöglichkeiten

Haben Sie weitere Fragen?

Bild:Unsere Ansprechpartnerin steht Ihnen zur Verfügung:
Brigitte Ruske
B.A. Soziale Arbeit – seit 09/2017 im Masterstudium „Supervision, Organisationsberatung und Coaching“,
Beraterin im Landesnetzwerkweiterbildungsberatung Baden-Württemberg für die Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V.

Beratungszeiten nach Vereinbarung:
07541/ 3 78 60 72
info@keb-fn.de

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.lnwbb.de

Downloads:

Aus unserem Kurs Programm

Didg ‚n‘ Drum ‚n‘ More21.06.2019 | Offene Aktion „Theoderichs Tafelrunde“ für mind. 16-jährige Erwachsene

Jahreszeiten-Impulse 21.06.2019 | "Sommer-Wellness"

Unterstützte Selbsthilfegruppe für Menschen mit beginnender Demenz27.06.2019 |

Reise zu Dir selbst29.06.2019 |

Gespräche in Gruppen und Teams moderieren 01.07.2019 | effizient und beziehungsstärkend

Aktuelles

Die keb Bodenseekreis e. V. wünscht FROHE PFINGSTEN!Die Geschäftsstelle der keb FN ist bis einschließlich 21.06.2019 geschlossen.


31.05.2019: "Bilder der Seele" - Anselm Grün und Hans-Jürgen Hufeisen gaben KonzertMeditation in St. Verena Meckenbeuren-Kehlen. Der wohl bekannteste Benediktinerpater des deutschsprachigen Raums, Pater Anselm Grün,


© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2019
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i