Veranstaltungen 2022-2 2. Halbjahr Herbst/Winter 2022-2023


14.08.2022 | Ort: online mit ZOOM (Link nach Anmeldung, s.u.)
Bibel-Abende online

Bibel-Abende online

"Immer am 14. eines Monats" - nach der Lectio-Divina-Methode

Termin: immer am 14. des Monats, 19:30 - 20:30
Ort: online mit ZOOM (Link nach Anmeldung, s.u.)
Veranstalter: Katholisches Bibelwerk e.V., Stuttgart

ImageInmitten des Alltags lädt die Lectio-Divina-Methode zu Momenten der Stille und zu Entdeckungen mit der Bibel ein.

Mit der Fertigstellung der Lectio-Divina-Bibel gibt es nun den gesamten biblischen Text aufbereitet mit jeweils zwei Impulsen: der erste Leseschluessel laedt dazu ein, den Text aufmerksam zu betrachten, der zweite Leseschluessel hilft dazu, das eigene Leben im Text zu entdecken.

Aus diesem Anlass laedt das Katholische Bibelwerk e.V. dazu ein, immer am 14. eines jeden Monats gemeinsam Bibeltexte zu lesen.

Anmeldung: per E-Mail an carmona@bibelwerk.de

Weitere Informationen unter www.lectiodivina.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4886&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4886

03.09.2022
Earth & Peace Move

Earth & Peace Move

Aktion zum Ökumenischen Tag der Schöpfung.

ImageJedes Alter – Erwachsene, Kinder und Jugendliche.
Wir treffen uns zunächst an einem Punkt mitten auf der Wiese, der unser menschliches Eingreifen in die Welt symbolisiert. Dort orientierten wir uns auch an unserem eigenen Standpunkt innerhalb des Jahresverlaufs und unserem Inneren. Dann umrundeten wir einen Jahreskreis, der die christlichen Festzeiten und Feste, sowie die Höhepunkte des Naturjahres, die keltischen Pflanzen (Bäume) und indianischen Tiere im Jahreskreis und -verlauf darstellt und symbolisiert. Mit Trommeln und Melodischem werden wir uns unserer Verantwortung und Solidarität für die Welt um uns herum bewusst.
Ein starker und intensiver Moment mit Trommel, Rhythmus, Tänzerischem, Bewegendem – ein Akt der Solidarität mit allen Geschöpfen und Menschen.

Termin:
Samstag, 03.09.2022
Ort:
Im Freien auf einer Wiese mit Tipi und Jahreskreis (= Wallisenhain) hinter der Grillhütte Eriskirch-Schlatt – hinter den Gebäuden Aspenweg 19 – 23 (Anfahrts-Beschreibung bei Anmeldung).

Ohne Teilnehmergebühr – Spende.

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 1. September auf dieter.walser@drs.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4925&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4925

05.09.2022
Pray and SEE - Morgenimpuls für Sinnsucher

Pray and SEE - Morgenimpuls für Sinnsucher

Image.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4937&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4937

05.09.2022 | Ort: Kressbronn, Unterkirche, Kirchstr. 4
Überkonfessioneller Männertreff

Überkonfessioneller Männertreff

Offen, spirituell: Lieder, Gebete, Gespräche, Diskussionen

Termin: Monatliche Treffen: an jedem ersten Montag im Monat, 20:00
(fällt der 1. Montag im Monat auf einen Feiertag oder Brückentag, verschiebt sich der Treff auf den 2. Montag)
Ort: Kressbronn, Unterkirche, Kirchstr. 4
Veranstalter: keb SE Seegemeinden

Seit 1997 kommen Männer aller Konfessionen aus Kressbronn und dem gesamten Bodenseekreis zum Gespräch und gemeinsamen Lobpreis zusammen. Sie sind sich bewusst, dass der gesellschaftliche Wandel die Männer vor neue Herausforderungen stellt. Dieser Entwicklung wollen sie begegnen.
Sinn der Treffen ist, dass Männer sich austauschen können und Fragen zum Christ-Sein im Beruf, in der Familie, Gemeinde und Gesellschaft besprechen.
Der Kressbronner Männertreff hat den Kressbronner Bibelweg gegründet, dieser wird von den Männern gepflegt und es werden geführte Wanderungen nach Voranmeldung durchgeführt!

Kontakt: Hartmut Schütze, hartmut.schuetze@web.de, 0172-6316348

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4788&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4788

14.09.2022 | Ort: online mit ZOOM (Link nach Anmeldung, s.u.)
Bibel-Abende online

Bibel-Abende online

"Immer am 14. eines Monats" - nach der Lectio-Divina-Methode

Termin: immer am 14. eines Monats, 19:30 - 20:30
Ort: online mit ZOOM (Link nach Anmeldung, s.u.)
Veranstalter: Katholisches Bibelwerk e.V., Stuttgart

ImageInmitten des Alltags laedt die Lectio-Divina-Methode zu Momenten der Stille und zu Entdeckungen mit der Bibel ein.

Mit der Fertigstellung der Lectio-Divina-Bibel gibt es nun den gesamten biblischen Text aufbereitet mit jeweils zwei Impulsen: der erste Leseschluessel laedt dazu ein, den Text aufmerksam zu betrachten, der zweite Leseschluessel hilft dazu, das eigene Leben im Text zu entdecken.

Aus diesem Anlass laedt das Katholische Bibelwerk e.V. dazu ein, immer am 14. eines jeden Monats gemeinsam Bibeltexte zu lesen.

Anmeldung: per E-Mail an carmona@bibelwerk.de

Weitere Informationen unter www.lectiodivina.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4825&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4825

18.09.2022 | Ort: Friedrichshafen, Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei), Katharinenstr. 16 | Nr.: 0918
Zusammen im Glauben

Zusammen im Glauben

Offene Gruppe - neue Teilnehmer sind jederzeit willkommen!

Termin: Sonntag, 18.09., 09.10., 13.11., 11.12.2022, 08.01., 12.02., 12.03., 16.04.2023, jeweils 15:00 - 17:00
Ort: Friedrichshafen, Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei), Katharinenstr. 16
Referent/in: Meinrad Bauer
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: Kath. Kirchengemeinde St. Petrus Canisius;
Bewegung "Glaube und Licht"

ImageInspiriert von den 'Glaube und Licht' Gruppen in Europa sind wir doch eine eigenständige Gruppe von ganz unterschiedlichen Leuten mit und ohne Behinderung. Wir sind ökumenisch ausgerichtet und kommen aus verschiedenen Orten. Wir treffen uns um miteinander Gemeinschaft im Glauben zu erleben. Wir singen und feiern gerne, lassen uns durch Impulse anregen und tauschen uns über unseren Glauben aus. Mit einem Kaffeetrinken in gemeinschaftlicher Atmosphäre enden die Treffen.
Wir sind offen für neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer; kommen Sie einfach vorbei. Alleine oder auch gerne mit Freunden, Bekannten und Angehörigen.

Ansprechpartner: Meinrad Bauer, Gemeindereferent in Fischbach und Schnetzenhausen, Seelsorger bei Menschen mit Behinderung im Dekanat Friedrichshafen,
Pfarramt St. Magnus, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen,
Telefon: 0 75 41 - 95 29 99 21,
E-Mail: meinrad.bauer@drs.de

Bild: privat

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4469&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4469

02.10.2022
Einladung zum Theresienfest am 02.10.2022

Einladung zum Theresienfest am 02.10.2022

in Eriskirch-Moos

ImageHerzlich willkommen zu einer Tradition des „Kloster Moos“.
Zum Namenstag der Heiligen Theresia von Lisieux, den die Kirche am 1. Oktober feiert, feiern wir im Gästehause St. Theresia.

Wir bitten um Anmeldung.

Kontakt:
Schwestern des "Kleinen Weges"
Tel. 07541/ 955 37 11
Mail info@gaestehaus-sankt-theresia.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4427&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4427

20.10.2022
Eingespielt – Ausgespielt! Vom notwendigen Wandel des Pastoralen Habitus in der Kirche

Eingespielt – Ausgespielt! Vom notwendigen Wandel des Pastoralen Habitus in der Kirche

aus der Reihe "Lesenswert online"

Termin: Donnerstag, 20.10.2022, 18:00 - 19:30
Referent/in: Michael N. Ebertz / Janka Stürner-Höld
Veranstalter: Hauptabteilung IV in Zusammenarbeit mit dem Institut für Fort- und Weiterbildung

ImageTolle Bücher, aber wer hat Zeit, sie zu lesen?
Wer keine Zeit hat, kann die Bücher bei einer Lesung mit den Autor:innen kennenlernen.
Das Gespräch mit den Autor:innen über den pastoralen Habitus, wie er Haupt- und Ehrenamtlichen bisweilen im Weg steht und wie er überwunden werden kann, führt Prof. Dr. Thomas Fliethmann, Direktor am Institut für Fort- und Weiterbildung.

Die Teilnahme ist nicht an die Lektüre des Buches gebunden, alle Teilnehmenden werden in die Grundthesen eingeführt.

Anmeldung:
Johanna Hänsel: JHaensel@bo.drs.de, 07472/ 169 423

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4900&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4900

21.10.2022
Kirche anders - Frauenkirche im ländlichen Raum

Kirche anders - Frauenkirche im ländlichen Raum

Frauenliturgie - Gottesdienst und Gespräch

Termin: "Ich lasse mich nicht abspeisen" - Eine namenlose kananäische Frau
Freitag, 21.10.2022, 19.00 Uhr
St. Nikolaus Friedrichshafen
Veranstalter: KDFB Bodenseekreis, Landfrauenvereinigung des KDFB

ImageFrauen-Liturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend.
Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.



Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4260&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4260

07.11.2022
Raus in eine neue Freiheit! Die Überwindung der klerikalen Kirche

Raus in eine neue Freiheit! Die Überwindung der klerikalen Kirche

aus der Reihe "Lesenswert online"

Termin: Montag, 07.11.2022, 18:00 - 19:30
Referent/in: Christian Hennecke
Veranstalter: Hauptabteilung IV in Zusammenarbeit mit dem Institut für Fort- und Weiterbildung

ImageTolle Bücher, aber wer hat Zeit, sie zu lesen?
Wer keine Zeit hat, kann die Bücher bei einer Lesung mit den Autor:innen kennenlernen.
Generalvikariatsrat Dr. Christian Hennecke, Leiter der Hauptabteilung Pastoral im Generalvikariat Hildesheim, stellt sein neues Buch vor und spricht über Chancen und Bedingungen von Kirchenentwicklung.
Es moderiert: Gabriele Denner, Diözesanreferentin

Die Teilnahme ist nicht an die Lektüre des Buches gebunden, an den Abenden werden alle Teilnehmenden in die Grundthesen jeweils eingeführt.

Anmeldung:
Johanna Hänsel: JHaensel@bo.drs.de, 07472/ 169 423

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4901&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4901

22.11.2022
Okkasionelle Pastoral

Okkasionelle Pastoral

aus der Reihe "Lesenswert online"

Termin: Dienstag, 22.11.2022, 18:00-19:30
Referent/in: Johannes Först / Peter Frühmorgen
Veranstalter: Hauptabteilung IV in Zusammenarbeit mit dem Institut für Fort- und Weiterbildung

ImageTolle Bücher, aber wer hat Zeit, sie zu lesen?
Wer keine Zeit hat, kann die Bücher bei einer Lesung mit den Autor:innen kennenlernen.
Dr. Peter Frühmorgen, Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Pastoraltheologie und Homiletik in Würzburg zeigt auf, wie Sakramentenpastoral heute gelingt: Wenn sich Kirche auf eine Pastoral bei guten Gelegenheiten einlässt und Menschen unterstützt, die außergewöhnlichen Ereignisse ihrer Biographie religiös zu begehen. Sakramentenpastoral ist dann kein Unterricht im Glauben, sondern ein Entdecken der Spuren Gottes in den Biographien der Menschen.
Es moderiert: Dr. Christiane Bundschuh-Schramm.

Die Teilnahme ist nicht an die Lektüre des Buches gebunden, alle Teilnehmenden werden in die Grundthesen eingeführt.

Anmeldung:
Johanna Hänsel: JHaensel@bo.drs.de, 07472/ 169 423

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4899&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4899

24.11.2022 | Ort: online über Zoom (Link wird zeitnah vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt ) | Nr.: 1124
"Freut euch und hüpft!"

"Freut euch und hüpft!"

Impulse zu einer ungewöhnlichen adventlichen Grundhaltung

Termin: Donnerstag, 24.11.2022, 19:00
Ort: online über Zoom (Link wird zeitnah vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt )
Referent/in: Dr. Katrin Brockmöller, Geschäftsführende Direktorin, Kath. Bibelwerk Stuttgart
Kosten: 8 €
Veranstalter: keb Oberland/ Bodenseekreis, Bildungszentrum Singen.

Image
Biblisch ist die Zeit vor der Geburt Jesu weder still noch bleiben alle zu Hause am Sofa sitzen. Im Gegenteil! Die Bibel bringt vor der Geburt Jesu allerhand in Bewegung. Maria macht sich auf zu Elisabet. Elisabet berichtet davon, dass der noch ungeborene Sohn, der Prophet Johannes in ihrem Leib hüpft. Diese Erfahrungen nehmen wir zum Ausgangspunkt einer biblischen Entdeckungsreise. Lassen Sie sich überraschen und lernen Sie eine ungewöhnliche, adventliche Grundhaltung kennen. So viel sei verraten: Auch in der deutschen Sprache sind „hoffen“ und „hüpfen“ sehr eng verwandt.
Anmeldung bei der keb Biberach-Saulgau:
inf@keb-bc-slg.de
www.keb-bc-slg.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4857&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4857

27.11.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung) | Nr.: 1127
Atempausen im Advent

Atempausen im Advent

Adventlicher Online-Impuls an den vier Adventssonntagen

Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Kosten: 15 € (für alle Adventssonntage)
Veranstalter: Veranstalter: keb Oberland/ Bodenseekreis, Bildungszentrum Singen

ImageAn allen Adventsonntagen laden wir Sie zu einem online adventlichen Impuls von 17 Uhr bis 17.30 Uhr, ein.

1. Adventssonntag
Sonntag, 27.11.2022, 17 Uhr bis 17.30 Uhr, mit Dr. Katrin Brockmöller, Kath. Bibelwerk, Stuttgart
„Sie sprach zu allen! Die Prophetin Hanna als adventliche Begleiterin“
2. Adventssonntag
Sonntag, 04.12.2022, 17 Uhr bis 17.30 Uhr mit Dr. Monika Fander, Konstanz
„Anna als Vorbild für Frauen – damals und heute
3. Adventssonntag
Sonntag, 11.12.2022, 17 Uhr bis 17.30 Uhr mit Simone Verena Knoll, z.Zt., Studium der kath. Theologie, Universität Luzern
„ Lucia, eine Lichtträgerin in dunklen Zeiten“
4. Adventssonntag
Sonntag, 18.12.2022, 17 Uhr bis 17.30 Uhr mit Edeltraud Wiedmann, Bildungsreferentin keb
„Guter Hoffnung sein! Unterwegs sein mit Maria“

Anmeldung: bis zum 23.11.2022 bei
Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V,
Email: info@keb-bc-slg.de oder online unter www.keb-bc-slg.de erforderlich!

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4856&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4856

22.02.2023 | Ort: Eriskirch, Gästehaus St. Theresia, Moos 2
Aschermittwoch für Frauen

Aschermittwoch für Frauen

DER KLEINE WEG - Visionen leben

Termin: Mittwoch, 22.02.2023, 9:30 - 17:00
als Halbtagesveranstaltung oder als Ganztagesveranstaltung buchbar
Ort: Eriskirch, Gästehaus St. Theresia, Moos 2
Anmeldung: und weitere Informationen unter 07541/ 9553711, info@gaestehaus-sankt-theresia.de

Frauen müssen im Alltag Vielfältiges leisten, und vieles davon ist für andere: - die Kinder - den Partner - die Eltern - das Ehrenamt und viele/s mehr. Mit dem Aschermittwoch der Frauen wollen wir ihnen die Möglichkeit geben, innezuhalten und auf sich selbst zu achten. Sie können die Fastenzeit bewusst für sich beginnen, bevor der Alltag Sie wieder einholt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4314&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4314

10.03.2023 | Ort: Friedrichshafen, HKD Meditationsraum 2. OG (barrierefrei), Katharinenstr. 16 | Nr.: 0310
Die Kraft der Bilder - meditative biblische Bilderreisen

Die Kraft der Bilder - meditative biblische Bilderreisen

Termin: 3x Freitag, 10./17./24.03.2023, 19:00 - 20:30

Ort: Friedrichshafen, HKD Meditationsraum 2. OG (barrierefrei), Katharinenstr. 16
Referent/in: Petra Moch-Wörner
Kosten: 15 € für alle drei Termine; 7 € pro Einzeltermin
Veranstalter: keb FN

Bilder sagen mehr als Worte. Die Bibel bedient sich oft der Bildsprache, um ihre Botschaft zu vermitteln. Mithilfe der angeleiteten Imaginationsreise nähern wir uns zentralen Bibelstellen der Osterzeit und finden heraus, welche neue Erkenntnis uns dieser persönliche Zugang für unseren Lebensalltag bringt.

Die Teilnahme ist voraussichtlich in Präsenz oder online möglich.

mex. 8 TN

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
9e04b4454

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4454&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4454



© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2022
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i