Veranstaltungen 2022-2 2. Halbjahr Herbst/Winter 2022-2023


04.12.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung) | Nr.: 1127
Atempausen im Advent - Online-Impulse an den Adventssonntagen

Atempausen im Advent - Online-Impulse an den Adventssonntagen

17:00-17:30 | online

Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Kosten: 15 € (für alle Adventssonntage)
Veranstalter: Veranstalter: keb Oberland/ Bodenseekreis, Bildungszentrum Singen

Image2. Adventssonntag
Sonntag, 04.12.2022, 17 Uhr bis 17.30 Uhr
mit Dr. Monika Fander, Konstanz
„Anna als Vorbild für Frauen – damals und heute
3. Adventssonntag
Sonntag, 11.12.2022, 17 Uhr bis 17.30 Uhr
mit Simone Verena Knoll, z.Zt., Studium der kath. Theologie, Universität Luzern
„ Lucia, eine Lichtträgerin in dunklen Zeiten“
4. Adventssonntag
Sonntag, 18.12.2022, 17 Uhr bis 17.30 Uhr
mit Edeltraud Wiedmann, Bildungsreferentin keb
„Guter Hoffnung sein! Unterwegs sein mit Maria“

Anmeldung: bis zum 23.11.2022 bei
Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V,
Email: info@keb-bc-slg.de oder online unter www.keb-bc-slg.de erforderlich!

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4856&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4856

05.12.2022
Advent ist… Offene Angebote der katholischen und evangelischen Gemeinden in Friedrichshafen im Advent 2022

Advent ist… Offene Angebote der katholischen und evangelischen Gemeinden in Friedrichshafen im Advent 2022

ImageDie evangelischen und katholischen Gemeinden in Friedrichshafen haben wieder ein gemeinsames, bunt gefülltes Adventsprogramm auf den Weg gebracht, freuen sich über Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine gesegnete Adventszeit.
Die gesamte Übersicht können Sie hier im Flyer per Download einsehen.
Es ist auch auf der Homepage https://katholisch-friedrichshafen.de/advent/ abrufbar.

Programm-Flyer zum Download, hier klicken

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4965&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4965

05.12.2022 | Ort: Kressbronn, Unterkirche, Kirchstr. 4
Überkonfessioneller Männertreff

Überkonfessioneller Männertreff

Offen, spirituell: Lieder, Gebete, Gespräche, Diskussionen

Termin: Monatliche Treffen: an jedem ersten Montag im Monat, 20:00
(fällt der 1. Montag im Monat auf einen Feiertag oder Brückentag, verschiebt sich der Treff auf den 2. Montag)
Ort: Kressbronn, Unterkirche, Kirchstr. 4
Veranstalter: keb SE Seegemeinden

Seit 1997 kommen Männer aller Konfessionen aus Kressbronn und dem gesamten Bodenseekreis zum Gespräch und gemeinsamen Lobpreis zusammen. Sie sind sich bewusst, dass der gesellschaftliche Wandel die Männer vor neue Herausforderungen stellt. Dieser Entwicklung wollen sie begegnen.
Sinn der Treffen ist, dass Männer sich austauschen können und Fragen zum Christ-Sein im Beruf, in der Familie, Gemeinde und Gesellschaft besprechen.
Der Kressbronner Männertreff hat den Kressbronner Bibelweg gegründet, dieser wird von den Männern gepflegt und es werden geführte Wanderungen nach Voranmeldung durchgeführt!

Kontakt: Hartmut Schütze, hartmut.schuetze@web.de, 0172-6316348

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4788&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4788

11.12.2022 | Ort: Friedrichshafen, Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei), Katharinenstr. 16 | Nr.: 0918
Zusammen im Glauben

Zusammen im Glauben

Offene Gruppe - neue Teilnehmer sind jederzeit willkommen!

Termin: Sonntag, 11.12.2022, 08.01., 12.02., 12.03., 16.04.2023, jeweils 15:00 - 17:00
Ort: Friedrichshafen, Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei), Katharinenstr. 16
Referent/in: Meinrad Bauer
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: Kath. Kirchengemeinde St. Petrus Canisius;
Bewegung "Glaube und Licht"

ImageInspiriert von den 'Glaube und Licht' Gruppen in Europa sind wir doch eine eigenständige Gruppe von ganz unterschiedlichen Leuten mit und ohne Behinderung. Wir sind ökumenisch ausgerichtet und kommen aus verschiedenen Orten. Wir treffen uns um miteinander Gemeinschaft im Glauben zu erleben. Wir singen und feiern gerne, lassen uns durch Impulse anregen und tauschen uns über unseren Glauben aus. Mit einem Kaffeetrinken in gemeinschaftlicher Atmosphäre enden die Treffen.
Wir sind offen für neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer; kommen Sie einfach vorbei. Alleine oder auch gerne mit Freunden, Bekannten und Angehörigen.

Ansprechpartner: Meinrad Bauer, Gemeindereferent in Fischbach und Schnetzenhausen, Seelsorger bei Menschen mit Behinderung im Dekanat Friedrichshafen,
Pfarramt St. Magnus, Heiligenbergstr. 1, 88048 Friedrichshafen,
Telefon: 0 75 41 - 95 29 99 21,
E-Mail: meinrad.bauer@drs.de

Bild: privat

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4976&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4976

12.12.2022
"Lichtblick-Gottesdienste im Advent" in Eriskirch-Moos

"Lichtblick-Gottesdienste im Advent" in Eriskirch-Moos

immer montags um 18:00 Uhr in der Kapelle des Gästehauses St. Theresia

ImageMontag, 12.12., 18:00 Uhr:
„Wir erwarten den Friedensfürst“ - musikalisch begleitet von den Sängerinnen des Ensembles ANIMA, Sabine Hauke, Angelika Fischer und Marita Hasenmüller aus Friedrichshafen, nähern wir uns dem großen Fest des Friedens.

Montag, 19.12., 18:00 Uhr:
„Frieden aller Welt“ - In weltweiter Verbundenheit hören wir Friedensbotschaften aus Bibel und Welt. Im Anschluss können Sie das Friedenslicht aus Bethlehem mit nach Hause nehmen. Außerdem unterstützen an diesem Abend die Aktion „Beten und Handeln“ der VCH-Hotels und schenken durch Spenden und Pakete-packen-helfen ein wenig Hoffnung für das Kriegsgebiet Ukraine.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4970&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4970

14.12.2022 | Ort: online mit ZOOM (Link nach Anmeldung, s.u.)
Bibel-Abende online

Bibel-Abende online

"Immer am 14. eines Monats" - nach der Lectio-Divina-Methode

Termin: immer am 14. eines Monats, 19:30 - 20:30
Ort: online mit ZOOM (Link nach Anmeldung, s.u.)
Veranstalter: Katholisches Bibelwerk e.V., Stuttgart

ImageInmitten des Alltags laedt die Lectio-Divina-Methode zu Momenten der Stille und zu Entdeckungen mit der Bibel ein.

Mit der Fertigstellung der Lectio-Divina-Bibel gibt es nun den gesamten biblischen Text aufbereitet mit jeweils zwei Impulsen: der erste Leseschluessel laedt dazu ein, den Text aufmerksam zu betrachten, der zweite Leseschluessel hilft dazu, das eigene Leben im Text zu entdecken.

Aus diesem Anlass laedt das Katholische Bibelwerk e.V. dazu ein, immer am 14. eines jeden Monats gemeinsam Bibeltexte zu lesen.

Anmeldung: per E-Mail an carmona@bibelwerk.de

Weitere Informationen unter www.lectiodivina.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4825&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4825

17.12.2022 | Ort: Friedrichshafen
Auszeittag - Zur Ruhe kommen mitten in der Stadt

Auszeittag - Zur Ruhe kommen mitten in der Stadt

in St. Nikolaus Friedrichshafen

Termin: einmal monatlich samstags
17.12.2022:
10:00 Uhr Beginn mit einem Impuls
12:00 Uhr Mittagsgebet, dazwischen Stille, Zeit in Stadt und am See, sowie Gesprächsangebot
14:30 Uhr Meditationsübung und Abschluss.

Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Stadtirche St. Nikolaus
Adresse: Adenauerplatz, Stadtmitte Friedrichshafen
Referent/in: Philip Heger (Pastoralreferent)
Kosten: kostenfrei
Veranstalter: Stadtkirche St. Nikolaus, Friedrichshafen Stadtmitte

Einige Stunden runterkommen, sich treiben lassen und dabei ganz neu die Welt wahrnehmen. Mitten in der Stadt oder am See kann es zwar trubelig sein, aber mit Impulsen und Meditationsübungen kann man auch dort zur Ruhe kommen und das Geübte in den Alltag übertragen. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Impuls in der Kirche, um 12 Uhr Mittagsgebet und um 14:30 Uhr Meditationsübung, dazwischen ist jede/r für sich allein unterwegs ob in Stadt oder am See. Dazu gibt es die Gelegenheit zum Gespräch mit Pastoralreferent Philip Heger. Auch ein Quereinstieg ist jederzeit möglich. Bitte Verpflegung mitbringen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4990&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4990

17.12.2022 | Ort: Friedrichshafen
Auszeittag - Zur Ruhe kommen mitten in der Stadt

Auszeittag - Zur Ruhe kommen mitten in der Stadt

in St. Nikolaus Friedrichshafen

Termin: einmal monatlich samstags
17.12.2022:
10:00 Uhr Beginn mit einem Impuls
12:00 Uhr Mittagsgebet, dazwischen Stille, Zeit in Stadt und am See, sowie Gesprächsangebot
14:30 Uhr Meditationsübung und Abschluss.

Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Stadtirche St. Nikolaus
Adresse: Adenauerplatz, Stadtmitte Friedrichshafen
Referent/in: Philip Heger (Pastoralreferent)
Kosten: kostenfrei
Veranstalter: Stadtkirche St. Nikolaus, Friedrichshafen Stadtmitte

Einige Stunden runterkommen, sich treiben lassen und dabei ganz neu die Welt wahrnehmen. Mitten in der Stadt oder am See kann es zwar trubelig sein, aber mit Impulsen und Meditationsübungen kann man auch dort zur Ruhe kommen und das Geübte in den Alltag übertragen. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Impuls in der Kirche, um 12 Uhr Mittagsgebet und um 14:30 Uhr Meditationsübung, dazwischen ist jede/r für sich allein unterwegs ob in Stadt oder am See. Dazu gibt es die Gelegenheit zum Gespräch mit Pastoralreferent Philip Heger. Auch ein Quereinstieg ist jederzeit möglich. Bitte Verpflegung mitbringen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4541&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4541

19.12.2022
"Lichtblick-Gottesdienste im Advent" in Eriskirch-Moos

"Lichtblick-Gottesdienste im Advent" in Eriskirch-Moos

immer montags um 18:00 Uhr in der Kapelle des Gästehauses St. Theresia

ImageMontag, 19.12., 18:00 Uhr:
„Frieden aller Welt“ - In weltweiter Verbundenheit hören wir Friedensbotschaften aus Bibel und Welt. Im Anschluss können Sie das Friedenslicht aus Bethlehem mit nach Hause nehmen. Außerdem unterstützen an diesem Abend die Aktion „Beten und Handeln“ der VCH-Hotels und schenken durch Spenden und Pakete-packen-helfen ein wenig Hoffnung für das Kriegsgebiet Ukraine.


Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4967&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4967

29.01.2023 | Ort: online über Zoom (Link nach Anmeldung) | Nr.: 230129
Zum 100. Geburtstag von Pinchas Lapide: Lesung und Diskussion mit Dr. Yuval Lapide über die Verständigung von Juden und Christen

Zum 100. Geburtstag von Pinchas Lapide: Lesung und Diskussion mit Dr. Yuval Lapide über die Verständigung von Juden und Christen

Termin: Sonntag, 29.01.2023, 17:30
Ort: online über Zoom (Link nach Anmeldung)
Referent/in: Dr. Yuval Lapide
Kosten: 7,00 €
Anmeldung: bei der keb FN

ImageBis in unsere Zeit sorgten Übersetzungsfehler in der christlichen Bibel für Missverständnisse und Fehldeutungen und hatten so Anteil an der Entstehung des abendländischen Antisemitismus.
Pinchas Lapide, einer der großen Brückenbauer zwischen Juden und Christen, dem Staat Israel und der Bundesrepublik Deutschland, veröffentlichte zahlreiche Werke zu Fragen der Übersetzung des Neuen Testaments und zum jüdisch-christlichen Dialog. 1993 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
Zu seinem 100. Geburtstag hat sein Sohn, der Religionswissenschaftler Yuval Lapide, die wichtigsten Texte von Pinchas Lapide zur Deutung Jesu als jüdischen Rabbi und Propheten neu herausgegeben. In einem Online-Vortrag erzählt er uns live aus Israel von seinem Vater und gibt Einblicke in die Bücher der Bibel aus jüdischer Sicht. Sie werden nach diesem Abend bekannte Bibeltexte mit neuen Augen lesen.
Gewinnen Sie ein Verständnis für das jüdisch-hebräische Denken Jesu und eine neue Tiefe in der Sicht des Buches der Bücher.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
d78cb4987

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4987&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4987

22.02.2023 | Ort: Eriskirch, Gästehaus St. Theresia, Moos 2
Aschermittwoch für Frauen

Aschermittwoch für Frauen

DER KLEINE WEG - Visionen leben

Termin: Mittwoch, 22.02.2023, 9:30 - 17:00
als Halbtagesveranstaltung oder als Ganztagesveranstaltung buchbar
Ort: Eriskirch, Gästehaus St. Theresia, Moos 2
Anmeldung: und weitere Informationen unter 07541/ 9553711, info@gaestehaus-sankt-theresia.de

Frauen müssen im Alltag Vielfältiges leisten, und vieles davon ist für andere: - die Kinder - den Partner - die Eltern - das Ehrenamt und viele/s mehr. Mit dem Aschermittwoch der Frauen wollen wir ihnen die Möglichkeit geben, innezuhalten und auf sich selbst zu achten. Sie können die Fastenzeit bewusst für sich beginnen, bevor der Alltag Sie wieder einholt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4314&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4314

10.03.2023 | Ort: Friedrichshafen, HKD Meditationsraum 2. OG (barrierefrei), Katharinenstr. 16 | Nr.: 0310
Die Kraft der Bilder - meditative biblische Bilderreisen

Die Kraft der Bilder - meditative biblische Bilderreisen

Termin: 3x Freitag, 10./17./24.03.2023, 19:00 - 20:30

Ort: Friedrichshafen, HKD Meditationsraum 2. OG (barrierefrei), Katharinenstr. 16
Referent/in: Petra Moch-Wörner
Kosten: 15 € für alle drei Termine; 7 € pro Einzeltermin
Veranstalter: keb FN

Bilder sagen mehr als Worte. Die Bibel bedient sich oft der Bildsprache, um ihre Botschaft zu vermitteln. Mithilfe der angeleiteten Imaginationsreise nähern wir uns zentralen Bibelstellen der Osterzeit und finden heraus, welche neue Erkenntnis uns dieser persönliche Zugang für unseren Lebensalltag bringt.

Die Teilnahme ist voraussichtlich in Präsenz oder online möglich.

mex. 8 TN

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
fd2134975

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4975&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4975



© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2022
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i