Veranstaltungen 2020-1 2. Halbjahr Herbst/Winter 2020-2021


22.09.2020 | Ort: Tipi auf einer Wiese in Eriskirch-Schlatt
Jahreszeiten-Impulse

Jahreszeiten-Impulse

Infos und Aktionen rund um den Jahreskreis

Termin: "Herbst-Farben": Dienstag, 22. September 2020, 18:00 Uhr
"Winter-Farben": Montag, 21. Dezember 2020, 18:00 Uhr
Ort: Tipi auf einer Wiese in Eriskirch-Schlatt
Haus/Raum: hinter den Gebäuden Aspenweg 23-25,
Adresse: Zugang für Rollstuhlfahrer leider nicht möglich.
Referent/in: Diakon Dieter Walser
Kosten: jeweils € 10,00
Anmeldung: spätestens 3 Tage vorher unter 07541/ 981003, diakon.dieter.walser@web.de
Veranstalter: SE Seegemeinden

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4012&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4012

24.09.2020 | Ort: Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei), 1. OG, Friedrichshafen
Unterstützte Selbsthilfegruppe für Menschen mit beginnender Demenz

Unterstützte Selbsthilfegruppe für Menschen mit beginnender Demenz

Termin: jeweils Donnerstag, i.d.R. 14-tägig, von 14:30 bis 16:30 Uhr – eine Teilnahme ist jederzeit möglich.
Termine: 24.09., 08.10., 05.11., 19.11., 03.12., 17.12.2020
14.01., 28.01., 11.02., 25.02., 11.03., 25.03.2021
Ort: Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei), 1. OG, Friedrichshafen
Adresse: Katharinenstr. 16, 88045 Friedrichshafen
Referent/in: Bruna Wernet, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Deutsches Rotes Kreuz,,
Edgar Störk, Dipl. Sozialarbeiter (FH), Caritas Zentrum Friedrichshafen
Kosten: kostenfrei
Veranstalter: Caritas Bodensee-Oberschwaben
Kooperationspartner: Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes im Bodenseekreis
Anmeldung beim Caritas-Zentrum Friedrichshafen, Telefon: 07541/ 30 00 0
E-Mail: stoerk@caritas-bodensee-oberschwaben.de

Die Diagnose Demenz stellt die betroffenen Menschen vor eine große Bewältigungsaufgabe. Das Gruppenangebot möchte Ihnen ermöglichen auszusprechen, was Sie bewegt, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen, Kraft zu tanken und auch zusammen Spaß zu erleben.

Die Gruppe trifft sich i.d.R. im 2-wöchigen Rhythmus. Eine Teilnahme ist jederzeit möglich. Worüber in der Gruppe miteinander gesprochen wird, bestimmen die Teilnehmenden.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4146&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4146

13.10.2020 | Ort: FN-Ailingen
„Das Schlimmste am Stottern ist die Angst davor“

„Das Schlimmste am Stottern ist die Angst davor“

Eingeladen sind erwachsene Stotterer jeglichen Alters

Termin: einmal monatlich dienstags, von 18:00 bis 20:00 Uhr.
Termine: 13.10., 10.11., 08.12.2020
Ort: FN-Ailingen
Haus/Raum: Kath. Gemeindehaus St. Johann
Adresse: Ittenhauser Str. 11, 88048 FN-Ailingen
Referent/in: Edgar Störk
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: erbeten bei Edgar Störk (s.u.)
Veranstalter: Selbsthilfegruppe für Stotterer Bodensee-Oberschwaben
Anmeldung bei Edgar Störk,
Tel.: 07543/ 5 48 26, E-Mail: e.stoerk@gmx.de

An den Abenden kommen die Themen zur Sprache, die uns betreffen.

Die Arbeit in der Gruppe hilft gegen die Angst vor dem Stottern. Ziel ist die Stärkung des Selbstvertrauens und die Kommunikationsfähigkeit.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=3646&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id3646

13.10.2020 | Ort: Friedrichshafen
Jeden zweiten Dienstag im Monat: Verwaiste Eltern - Selbsthilfegruppe

Jeden zweiten Dienstag im Monat: Verwaiste Eltern - Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe Friedrichshafen Bodenseekreis

Termin: Die Treffen sind jeden zweiten Dienstag im Monat (außer in den Schulferien),
19:00 bis 21:00 Uhr
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Nikolaus
Adresse: Karlstr. 17/1, 88045 Friedrichshafen
Referent/in: Kontakt:
Ruth Erichsen, Trauerbegleitung und Akutbegleitung, "Primi Passi - Erste Schritte"
07541/ 25976, rutherichsen@web.de

Im geschützten Rahmen treffen sich Eltern, die ein Kind verloren haben. Sie können kommen, wie sie sind - allein oder mit Partner. Sie können in der Gruppe sprechen, sich einbringen - oder einfach nur zuhören. Die Gruppe bietet die Möglichkeit, im Gespräch mit Gleichbetroffenen Gefühle zuzulassen und auszudrücken.

Gottesdienst für verstorbene Kinder: immer am Sonntag nach Hl. Drei König, 17:00 Uhr in der kath. Kirche St. Nikolaus Friedrichshafen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4174&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4174

21.11.2020 | Ort: Oberteuringen | Nr.: 1121
Lebe ich oder werde ich gelebt?

Lebe ich oder werde ich gelebt?

Eine Standortbestimmung

Termin: Samstag, 21. November 2020, 9:30 bis 17:00 Uhr
Ort: Oberteuringen
Haus/Raum: Kath. Gemeindehaus St. Martinus-Haus
Adresse: St. Martinus-Platz, 88094 Oberteuringen
Referent/in: Bettina Metzger-Geirhos, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Sonderpädagogin
Kosten: 50,00 €
Anmeldung: bis 13.11.2020
Veranstalter: keb FN

An diesem Tag nehmen wir uns Zeit für eine persönliche Standortbestimmung: Wo stehe ich aktuell in meinem Leben? Habe ich den Eindruck, mein Leben so zu leben wie es mir entspricht oder lebe ich ein „fremdes“ Leben? Jenseits von einem „richtig“ oder „falsch“ machen wir uns spürend, achtsam und wertschätzend auf die Suche nach Fragen und Antworten.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
35cd54223

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4223&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4223

27.01.2021 | Ort: Ravensburg
Das Freiwillige Ordensjahr – Eine besondere Auszeit

Das Freiwillige Ordensjahr – Eine besondere Auszeit

Informationsabend mit der Projektkoordinatorin der Deutschen Ordensobernkonferenz

Termin: Mittwoch, 27. Januar 2021, 19:00 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Bildungswerk (barrierefrei)
Adresse: Allmandstr. 10, 88212 Ravensburg
Referent/in: Schwester Maria Stadler von der Ordensgemeinschaft der Missionarinnen Christi
Kosten: Freiwilliger Teilnehmerbeitrag
Anmeldung: erforderlich bei der ken RV, 0751/ 316130, info@keb-rv.de, www.keb-rv.de
Veranstalter: keb RV
Kooperationspartner: keb FN, keb BC-SLG, Abtei St. Edeltraud Kellenried, Barmherzige Schwestern Hl. Vincent v. Paul Untermarchtal, ev.-kath. Hochschulgemeinde Weingarten, BDKJ Allgäu-Oberschwaben

Das "Freiwillige Ordensjahr" bietet die Möglichkeit, drei bis zwölf Monate in einer Ordensgemeinschaft mitzuleben, mitzubeten, mitzuarbeiten und mitzulernen. Schwester Maria Stadler von der Ordensgemeinschaft der Missionarinnen Christi, die auf Bundesebene das Ordensjahr koordiniert, stellt diese besondere Auszeit vor. Drei Monate bis zu einem Jahr lang können Menschen jeglichen Alters das Angebot wahrnehmen. Die Benediktinnerinnen-Abtei in Kellenried und die Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul in Untermarchtal sind zwei Klöster in der Region, die ihre Türen für Teilnehmer am Freiwilligen Ordensjahr öffnen. Was erwartet Menschen, die an diesem Angebot teilnehmen? Und was wird von ihnen erwartet?
Der Abend bietet Impulse, Informationen und Raum, um Fragen zu stellen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4239&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4239

© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2020
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i