Veranstaltungen 2022-2 2. Halbjahr Herbst/Winter 2022-2023


10.09.2022 | Ort: Friedrichshafen, DAV Kletterhalle, Vogelsangstr. 21/1 | Nr.: 0910
Klettern für Alle - für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung.

Klettern für Alle - für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung.

Ein Klettergruppenangebot ohne Voraussetzungen

Termin: jeweils Samstag, 9:00 - 12:00
Termine: 10./24.09., 08.10., 12./26.11., 10.12.2022, 14./28.01., 11.02., 04./18.03.2023
Ort: Friedrichshafen, DAV Kletterhalle, Vogelsangstr. 21/1
Referent/in: Rebecca Renner, Klettertrainerin,
Thomas Huber- Klettertrainer
Hannah Deierling- Klettertrainerin
Rabea Renner- Klettertrainerin
Anmeldung: erforderlich jew. eine Woche vor dem Terminn per E-Mail an Rebecca Renner, r.renner@dav-fn.de
Veranstalter: Deutscher Alpenverein (DAV) FN
Kooperationspartner: keb FN
Teilnahmebeitrag pro Termin:
6 € ermäßigt für Kinder, Jugendliche und Menschen mit Behinderung ab 50% GdB
9 € für Erwachsene
Begleit-Personen, die klettern, zahlen normalen Eintritt

ImageIn der inklusiven Klettergruppe "Rundum" können Teilnehmer*innen die Grundlagen des Kletterns erlernen und die unterschiedlichsten Eindrücke sammeln. Wahrend des Kletterns besteht die Gelegenheit zum Austausch mit den anderen Teilnehmenden.

Bitte bringen Sie mit:
Sport-Kleidung, Turn-Schuhe, etwas zu trinken und ein kleines Vesper.

Bitte informieren Sie sich vorab über die Hygieneschutzregeln, die Sie unter www.dav-fn.de/kletterzentrum einsehen können.

Anmeldung erforderlich jew. eine Woche vor dem Terminn per E-Mail an Rebecca Renner, r.renner@dav-fn.de
Bild: privat

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4073&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4073

11.09.2022
Spaziergang für Menschen in Trauer

Spaziergang für Menschen in Trauer

Mit der Trauer nicht allein bleiben

Termin: Sonntag, 11.09., 16.10., 13.11., 11.12.2022,
08.01., 12.02.2023., jeweils 15:00,
Dauer ca. 1 Stunde
Treffpunkt noch offen (bitte schauen Sie wieder auf die Homepage oder entnehmen Sie Details der Tagespresse).
Keine Anmeldung erforderlich! Keine Kosten.
Die dann gültigen Corona-Schutzmaßnahmen müssen beachtet werden.

ImageDer Tod eines geliebten Menschen trifft uns schwer. Er verändert uns, schneidet tief in unser Leben ein. Nach Tagen innerer Lähmung und ohnmächtiger Trauer werden wir uns immer tiefer der schmerzlichen Trennung bewusst. In dieser Zeit brauchen wir Menschen, die uns verstehen, weil sie Ãhnliches erleben.

Heilend wirkt:
· die Trauer zulassen
· sie nicht wegschieben
· sie nicht unterdrücken
· sie zum Ausdruck bringen
· sie zu durchleben

Unser Anliegen:
· aufeinander zugehen
· wohlwollend zuhören
· ehrlich und echt sein
· auf Floskeln verzichten
· Halt geben
· Schwäche aushalten
· Hindernisse als Möglichkeiten
· erkennen
· Raum lassen
· ermutigen

Weitere Informationen ab Anfang September bei:
Isabel Römer, 0175 - 262 19 45, isabel.roemer@stiftung-liebenau.de
Brigitte Tauscher-Bährle, 0176 - 232 77 869, info@hospizbewegung-fn.de

Isabel Römer, 0175 262 1945 oder Brigitte Tauscher-Bährle, 0176 232 77 869.

Veranstalter: Hospizbewegung St. Josef Friedrichshafen e.V.
www.hospizbewegung-fn.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4819&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4819

16.09.2022
Theoderichs Tipirunde - kleine Auszeit im Alltag

Theoderichs Tipirunde - kleine Auszeit im Alltag

  • jeweils freitags um 19.00 Uhr
  • am 16.09. + 18.11. + 16.12. 2022 und 20.01. + 17.02. + 17.03.2023
  • Ganz entspannt die Woche abstreifen und sich auf das Wochenende einpendeln.
  • Eine kleine Auszeit im Alltag mit Lagerfeuer im Tipi (Eriskirch-Schlatt, hinter dem Gebäude Aspenweg 25 bzw. hinter der Grillhütte Eriskirch) und interessanten Gesprächen nebst urigen instrumentalen Tönen.
  • Bitte anmelden bei Diakon Dieter.Walser@drs.de oder 07541/82352 spätestens 1 Tag vorher.
  • Teilnahmegebühr 5.-€ (Selbstverpflegung)

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4933&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4933

23.09.2022
Herbstimpuls - Neu aufbrechen in die Erntejahreszeit

Herbstimpuls - Neu aufbrechen in die Erntejahreszeit

Termin: Freitag, 23.09.2022, 18:00

Image„… sich selbst erkennen, Kraft, Mut und Hoffnung schöpfen, neu aufbrechen in die Erntejahreszeit – also der ganz andere und besondere, hinter- und tiefsinnige, persönliche Einstieg und Impuls in den Herbst!
… kreativ, körperlich aktiv …

  • anmelden bis spätestens 20. September bei Diakon Dieter.Walser@drs.de oder 07541/82352.
  • Teilnahmegebühr 5.-€.
  • Im Freien auf einer Wiese und am Tipi (Wiese hinter/Nähe Grillhütte Eriskirch / Eriskirch-Schlatt – hinter dem Gebäude Aspenweg 25 – bitte an wetterangepasste Kleidung und Schuhe denken … es lockt im Wallisenhain der Natur-, Baum-, Tier- und christliche Festkreis … und viele Farben!“

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4926&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4926

26.09.2022 | Ort: Friedrichshafen, Allmandtreff, Allmandstr. 18
Gesprächsgruppe für Menschen in Trauer

Gesprächsgruppe für Menschen in Trauer

Mit der Trauer nicht allein bleiben

Termin: Montag, 26.09., 17.10., 07.11./28.11., 12.12.2022,
09.01./23.01., 13.02.2023,
jeweils 17:30 - 19:30
Ort: Friedrichshafen, Allmandtreff, Allmandstr. 18
Referent/in: Isabel, Römer, Brigitte Tauscher-Bährle
Kosten: kostenfrei
Veranstalter: Hospizbewegung Friedrichshafen

Der Tod eines geliebten Menschen trifft uns schwer. Er verändert uns, schneidet tief in unser Leben ein. Nach Tagen innerer Lähmung und ohnmächtiger Trauer werden wir uns immer tiefer der schmerzlichen Trennung bewusst. In dieser Zeit brauchen wir Menschen, die uns verstehen, weil sie Ãhnliches erleben. Heilend wirkt u.a. die Trauer zuzulassen, einander zuzuhören und sie zum Ausdruck bringen.

Mit der Trauer nicht allein sein, darüber reden, sich gegenseitig zuhören, Tipps austauschen, sich stärken - auch dann noch, wenn für Außenstehende doch alles längst wieder „normal“ sein müsste.

Die Gruppe ist als geschlossene Gruppe geplant, mit ca. 8 – 10 Teilnehmer/innen.
Die Inhalte richten sich nach dem Bedarf der Teilnehmer/innen, ergänzt durch Themenvorschläge der Begleiterinnen.
Es ist eine Anmeldung erforderlich. Die dann gültigen Corona-Schutzmaßnahmen müssen beachtet werden.

Leitung und Anmeldung:
Isabel Römer, 0175 262 1945, isabel.roemer@stiftung-liebenau.de und
Brigitte Tauscher-Bährle, 0176 232 77 869, brigitte.tauscher-baehrle@stiftung-liebenau.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4818&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4818

28.09.2022 | Ort: Tettnang-Laimnau, Kath. Gemeindehaus, Argentalstr. 35 | Nr.: 0928
Die Lebensmitte - eine spannende Zeit. Vortrag für Frauen

Die Lebensmitte - eine spannende Zeit. Vortrag für Frauen

Termin: Mittwoch, 28.09.2022, 19:30
Ort: Tettnang-Laimnau, Kath. Gemeindehaus, Argentalstr. 35
Referent/in: Lissi Traub
Kosten: 7 €
Veranstalter: keb FN

ImageDie tatschliche Lebensmitte liegt heute bei ca. 40 Jahren, die gefühlte Lebensmitte aber zwischen 50 und 55 Jahren.
Das ist eine spannende Zeit, in der viele Frauen mit hormonellen Veränderungen und deren Auswirkungen zu tun haben.
Ebenso sind Frauen mit Themen konfrontiert, wie ihre Kinder ins Erwachsenenalter zu entlassen, Beziehungen neu zu pflegen, ihre Eltern zu begleiten und die Vergänglichkeit anzunehmen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f95f14457

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4457&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4457

30.09.2022 | Ort: Meckenbeuren, Lebensräume für Jung und Alt, Graf-Zeppelin-Str. 21, EG
Inklusive Frauengruppe

Inklusive Frauengruppe

Termin: 3x Freitag, 30.09., 28.10., 02.12.2022, 16:00 - 17:30
Ort: Meckenbeuren, Lebensräume für Jung und Alt, Graf-Zeppelin-Str. 21, EG
Referent/in: Julia Liehner
Kosten: 6 € (für alle drei Termine zusammen)
Anmeldung: erbeten
Veranstalter: Liebenau Teilhabe gGmbH, Offene Hilfen Bodenseekreis
Kooperationspartner: keb FN

ImageWir wollen uns treffen und über viele spannende Sachen reden.
Zum Beispiel: Frau sein, eigene Stärken erkennen, guter Umgang mit Gefühlen, Grenzen setzen,…
Wir machen auch kleine Wohlfühl-Übungen, Fantasiereisen, leichte Körperübungen und kreative Basteleien.
Und wir wollen einfach gemeinsam Spaß haben.

Anmeldung:
bei Julia Liehner, Offene Hilfen, julia.liehner@stiftung-liebenau.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4855&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4855

15.10.2022 | Ort: Neukirch, Kath. Gemeindehaus Silvester, Kirchstr. 5 | Nr.: 1015
Die Lebensmitte bewusst gestalten

Die Lebensmitte bewusst gestalten

Workshop für Frauen ab 40

Termin: Samstag, 15.10.2022, 9:00 - 18:00
Ort: Neukirch, Kath. Gemeindehaus Silvester, Kirchstr. 5
Referent/in: Lissi Traub, Sexualpädagogin
Kosten: 45 €
Veranstalter: keb FN

ImageAb Mitte 40 durchlaufen Frauen einen natürlichen Prozess des Wandels aufgrund von Veränderungen im Hormonhaushalt. Je besser frau diese Veränderungen kennt und versteht, umso leichter ist es, ihnen aktiv zu begegnen. Ganzheitliche, kreative Zugänge, sowie Austausch und Gespräch eröffnen neue Sichtweisen. Ungeahnte Kräfte und Potenziale können sich entfalten.

Bitte mitbringen: Wolldecke und Socken; bequeme Kleidung
Handout und Kursunterlagen können für 5 € direkt bei der Referentin erworben werden.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
74cb64459

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4459&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4459

19.10.2022 | Ort: Tettnang, kath. Gemeindehaus St. Gallus, Wilhelmstr. 11 | Nr.: 1019
Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Fragestunde – Inforunde

Termin: Mittwoch, 19.10.2022, 19:30 - 21:00
Ort: Tettnang, kath. Gemeindehaus St. Gallus, Wilhelmstr. 11
Referent/in: Guido Hagedorn, Rechtsanwalt, KGR-Vorsitzender
Kosten: freiwilliger Teilnahmebeitrag
Veranstalter: keb FN

Wer kümmert sich um mich und meine Angelegenheiten im Falle eines Unfalls oder einer schweren Erkrankung? Wer darf im Ernstfall worüber entscheiden? Wann wird ein fremder Betreuer eingesetzt? Diese und weitere Fragen rund um das Thema Vorsorgevollmacht und einführend zum Thema Patientenverfügung beantwortet unser Experte Guido Hagedorn an diesem Abend.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
46e974910

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4910&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4910

22.10.2022 | Ort: Untermarchtal, Bildungsforum Kloster Untermarchtal
Wilde Weisheiten... Die Natur als Spiegel der Seele

Wilde Weisheiten... Die Natur als Spiegel der Seele

Männertag der Diözese Rottenburg-Stuttgart vom 22.-23.10.2022 mit Jan Freichs

Termin: 23.-24.10.2021
Ort: Untermarchtal, Bildungsforum Kloster Untermarchtal
Referent/in: Jan Freichs

ImageDie Schöpfung ist die erste Bibel. Wir Menschen/Männer selbst sind als Geschöpfe in sie eingeschrieben. Wenn wir etwas über uns selbst erfahren wollen, lohnt der Blick in diesen Spiegel unserer Seele.

Unser Gast, Jan Frerichs, wird uns mit dem „Lebensrad“, das die Zyklen der Jahreszeiten, aber auch jedes Männerlebens beschreibt, an die „wilde Weisheit der Schöpfung“ heranführen und zu eigenen Erfahrungen in der Natur rund um das Kloster anregen. Dies geschieht in „Schwellengängen“, bei denen wir nicht einfach spazieren gehen, sondern uns mit einer persönlichen Frage in den Resonanzraum der Natur stellen. Dabei kann es sein, dass wir schöne, vielleicht aber auch unbequeme Erfahrungen machen.
So soll in diesem Jahr ein Teil des Männertags draußen „unter freiem Himmel“ stattfinden. Deshalb bitte passende Schuhe mitbringen. Statt Workshops sind moderierte Gruppen geplant, in denen die Teilnehmer ihre Erfahrungen und Themen teilen. Im großen Kreis sollen einige davon erschlossen werden.

Wir laden Männer sehr herzlich zum 77. Männertag der Diözese ein. Neben den Impulsen von Jan Frerichs gibt es Austausch in Gruppen, ein „Sing along“ (offenes Mitsingen) am Samstagabend am Indoor-Lagerfeuer, sowie einen Gottesdienst zum Abschluss. Vor allem aber ermöglicht der Männertag wieder lebendige Begegnungen unter Männern.

Wir freuen uns auf den Männertag 2022 live in Untermarchtal!

Weitere Informationen und den Flyer auf der Homepage der diözesanen Männerarbeit: https://kirche-und-gesellschaft.drs.de/maenner.html

Foto: rclassen / photocase.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4686&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4686

22.10.2022 | Ort: Kehlen, Kath. Gemeindehaus St. Verena, Verenaweg 4 | Nr.: 1022
Wie Phönix aus der Asche. Ein Tag für Frauen.

Wie Phönix aus der Asche. Ein Tag für Frauen.

Termin: Samstag, 22.10.2022, 9:30 - 18:30
Ort: Kehlen, Kath. Gemeindehaus St. Verena, Verenaweg 4
Referent/in: Elisabeth Neimeke-v. Pfister, Gestalttherapeutin, Integrative Tanz- und Bewegungstherapeutin (FPI), Psychoonkologin und Betroffene
Kosten: 60 €, erm. 45 €
Veranstalter: keb FN

ImageSich neu finden, sich zur Lebensfreude hin wieder öffnen, neuen Sinn im Leben finden nach Umbrüchen, Krankheiten, Trennungen, Abschieden. Wie geht das?
Manche Lebenserfahrungen erschüttern uns, werfen uns aus der Bahn und meist möchten wir sie ganz schnell wieder "loswerden".
Dass solche schwierigen Lebenssituationen aber auch wichtige Impulse sein können, vielleicht sogar einen Sinn in sich bergen, ist zunächst nicht so offensichtlich. Oft tragen diese Erfahrungen auch zur Reifung und Entwicklung im Leben bei, machen uns stark.

An diesem Tag werden wir uns mit Gesprächen, Körperarbeit, Tanz, kreativen Übungen und Ritualen behutsam den unterschiedlichsten Krisen in unserem Leben annähern, um diese als Bereicherung und Kraftquelle für
den Lebensalltag zu erfahren, und „wie Phönix aus der Asche“ zu steigen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
2ba644458

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4458&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4458

26.10.2022 | Ort: Friedrichshafen, Gemeindehaus St. Nikolaus, Karlstr. 17 | Nr.: 1026
Wohnraumfinanzierung - (wie) geht das überhaupt noch?

Wohnraumfinanzierung - (wie) geht das überhaupt noch?

Fragestunde – Inforunde

Termin: Mittwoch, 26.10.2022, 19:00 - 22:00
Ort: Friedrichshafen, Gemeindehaus St. Nikolaus, Karlstr. 17
Referent/in: Josef Körtgen, Bankbetriebswirt
Kosten: freiwilliger Teilnahmebeitrag
Veranstalter: keb FN

Es erwartet Sie kein Vortrag, sondern Sie bekommen Tipps und Infos auf Ihre Fragen aus folgenden Themenbereichen:

  • Bauen oder kaufen?
  • Was passt zu uns?
  • Worauf muss ich achten?
  • Welche (alternativen) Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?
  • Fallstricke der Zinsbindung: Gefahren und Besonderheiten
  • Anschlussfinanzierungen


usw.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f95f14919

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4919&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4919

19.11.2022 | Ort: Oberteuringen, Lebensräume für Jung und Alt, Bachäckerstr. 2 | Nr.: 1119
Sei authentisch! Den eigenen Standpunkt selbstbewusst vertreten.

Sei authentisch! Den eigenen Standpunkt selbstbewusst vertreten.

Termin: Samstag, 19.11.2022, 9:30 - 17:00
Ort: Oberteuringen, Lebensräume für Jung und Alt, Bachäckerstr. 2
Referent/in: Edith Albertz, Kommunikationstraining - Teamentwicklung - Mediation
Kosten: 60 € (Ermäßigung und Zuschuss über Ehrenamtsbonus möglich)
Veranstalter: keb FN

ImageIn diesem Seminar geht es darum, die eigenen Bedürfnisse zu erkennen und wichtig zu nehmen. Üben Sie, Ihren Standpunkt klar zu vertreten und zu sagen, was Sie brauchen. Probieren Sie aus, wie es sich anfühlt, „Nein“ zu sagen – jenseits von Schuldzuweisung oder Selbstvorwürfen.
Dabei geht es nicht darum, sich auf Kosten anderer durchzusetzen, sondern selbstbewusst für sich einzutreten und gleichzeitig die Belange
der anderen Beteiligten zu sehen. Das Seminar ist eine Mischung aus theoretischen Inputs und Übungen, in denen Sie mit Beispielen aus
Ihrem Alltag das Gelernte umsetzen können.
Bitte Schreibzeug mitbringen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f95f14151

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4151&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4151



© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2022
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i