Unsere Kurse und Veranstaltungen

September 2019 - März 2020


20.09.2019 | Ort: Buchenberg, Im Kreuzbachthal 45 (Hütte) | Nr.: 0920
NOCH PLÄTZE FREI! Abenteuerwochenende für Väter und Kinder (5 bis 10 Jahre) im September

NOCH PLÄTZE FREI! Abenteuerwochenende für Väter und Kinder (5 bis 10 Jahre) im September

Es sind noch Plätze frei!

Termin: Freitag, 20. September 2019, 18:00 Uhr bis Sonntag, 22. September 2019, 15:00 Uhr
Ort: Buchenberg, Im Kreuzbachthal 45 (Hütte)
Haus/Raum: Kreuzbachthalhütte
Adresse: Im Kreuzbachthal 45, Hütte zwischen Isny und Leutkirch
Referent/in: Bruno Paris, langjähriger Leiter von Väter-Kinder-Wochenenden, Moderator und Seminarleiter
Kosten: gestaffelt, der endgültige Betrag wird Ihnen Mitte September mitgeteilt
Anmeldung: erforderlich!
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: keb RV, keb BC-SLG
Teilnehmerzahl: mind. 12 bis max. 16 Personen

Kursgebühr: € 40,00 pro Person

zzgl. Übernachtung / Verpflegung, gestaffelt, pro Person:
- bei 12 Personen: € 75,00
- bei 14 Personen: € 65,00
- bei 16 Personen: € 55,00

ggf. kommen Materialkosten hinzu

Für ein zweites und weitere Kinder je Vater: Ermäßigung je 50% auf die Gesamtkosten
Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung den Namen und das Alter Ihres Kindes mit an - vielen Dank.

ImageEintauchen in die geheimnisvolle und faszinierende Umgebung von Wald und Wiese. Unterschlupf finden in einer idyllisch gelegenen Hütte im Kreuzthal zwischen Isny und Leutkirch.
Entdecken, was gut tut, man aber schon lange vergessen hat.
Erleben, was wirklich zählt: Stärke miteinander, Freude aneinander, Vertrauen zueinander.

Unsere Hütte im Wald: Ein Ort des Spiels, ein Ort der Begegnung, mit der Natur, den Kindern, den Vätern, den anderen, uns selbst.

Kinder und ihre (im Alltag häufig viel beschäftigten) Väter verbringen wertvolle Zeit miteinander. Sie entdecken und entwickeln gemeinsam Fähigkeiten und Fertigkeiten, die den anderen in „neuem Licht“ erscheinen lassen können – sie stärken ihre ganz persönliche Vater-Kind-Beziehung.

Erlebnispädagogische Angebote in einer Gruppe von Erwachsenen und Kindern fördern darüber hinaus Kontaktfähigkeit und Mut.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f5afe3687

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3687&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id3687

27.09.2019 | Ort: Friedrichshafen-Ailingen | Nr.: 0927
MFM für Mädchen: „Wenn meine Tochter das erste Mal ihre Tage bekommt"

MFM für Mädchen: „Wenn meine Tochter das erste Mal ihre Tage bekommt"

Elternvortrag

Termin: Freitag, 27. September 2019, 19:00 bis 22:00 Uhr
Ort: Friedrichshafen-Ailingen
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Johannes
Adresse: Ittenhauser Str. 11, 88048 FN-Ailingen
Referent/in: Lissi Traub, Sexualpädagogin
Kosten: 5,00 € / 8,00 €
Anmeldung: bis 20. September 2019
Veranstalter: keb FN
ermäßigte Teilnahme für Eltern, deren Töchter am Workshop am folgenden Tag teilnehmen: € 5,00
für andere interessierte Teilnehmende: € 8,00

ImageTrotz Informationen aus Medien und Biologie-Unterricht sind Sie, liebe Eltern, die ersten und wichtigsten Ansprechpartner Ihrer Kinder. Das MFM-Programm will Sie in Ihrer Erzieherrolle stärken und Sie mit ins Boot holen.
Nur so kann unsere Arbeit mit Ihren Kindern auch nachhaltig sein!

In einem unterhaltsamen, informativen Vortrag werden Ihnen die Inhalte der Workshops vorgestellt und so werden Sie auf eine völlig neuartige, wertschätzende Art mit den faszinierenden und spannenden Vorgängen rund um Körper, Zyklus, Fruchtbarkeit und Pubertät vertraut gemacht.

Nach dem Vortrag haben Sie das gleiche Wissen und sprechen mit Ihrem Kind dieselbe Sprache. Dies erleichtert einen ungezwungenen Austausch in der Familie.

Darüber hinaus zeigt unsere Erfahrung, dass der Vortrag nicht nur im Hinblick auf Ihr Kind hilfreich ist, sondern auch für Sie selbst manch überraschende, neue Information und veränderte Sichtweise auf die Thematik bereithält!

Weitere Infos finden Sie hier im Flyer4169

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
e9ca74169

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4169&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4169

28.09.2019 | Ort: Friedrichshafen-Ailingen | Nr.: 0928
MFM für Mädchen: „Die Zyklusshow – dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur"

MFM für Mädchen: „Die Zyklusshow – dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur"

Workshop für Mädchen von ca. 10 bis 12 Jahren

Termin: Samstag, 28. September 2019, von 09:30 bis 16:30 Uhr
Ort: Friedrichshafen-Ailingen
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Johannes
Adresse: Ittenhauser Str. 11, 88048 FN-Ailingen
Referent/in: Lissi Traub, Sexualpädagogin
Kosten: 25,00 €
Anmeldung: bis 20. September 2019
Veranstalter: keb FN
bitte mitbringen:
Vesper, Trinken, warme/rutschfeste Socken, Kissen, Decke

ImageDer Mädchen-Workshop „die Zyklusshow“ ist eine einzigartige, anschauliche und liebevolle Darstellung des weiblichen Zyklusgeschehens.

In phantasievollen Rollenspielen entdecken die 10- bis 12-jährigen Mädchen die spannenden Geheimnisse ihres weiblichen Körpers.
Weit entfernt von trockener Theorievermittlung oder der mit dem Thema oft verbundenen Peinlichkeit erlernen die Mädchen spielerisch, altersgerecht und in geschütztem Rahmen, wie ein neues Leben entsteht, welche Veränderungen die Pubertät mit sich bringt, warum Frauen ihre Tage bekommen. Das ausführliche Gespräch darüber bereitet die Mädchen auf ihre monatliche Blutung vor und gibt Ihnen Selbstvertrauen und weckt ihren Stolz darauf eine Frau zu werden.

Die Mädchen spüren: „Was in mir vorgeht, ist der reinste Luxus“!


Weitere Infos finden Sie hier im Flyer4117

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
0e0be4117

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4117&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4117

05.11.2019 | Ort: Meckenbeuren | Nr.: 1105
KESS erziehen: Kooperativ – Ermutigend – Sozial – Situationsorientiert

KESS erziehen: Kooperativ – Ermutigend – Sozial – Situationsorientiert

Ein Kurs für Eltern von Kindern zwischen zwei und zwölf Jahren.

Termin: 5 x Dienstag, jeweils von 19:30 bis 22:00 Uhr
Termine: 05., 12., 19. und 26. November, 03. Dezember 2019
Ort: Meckenbeuren
Haus/Raum: Familientreff Meckenbeuren
Adresse: Graf-Zeppelin-Str. 22, 88074 Meckenbeuren
Referent/in: Rosa Hecht,
Erzieherin, KESS-Ausbildung
Kosten: 55,00 €, 80,00 € für Paare, zzgl. 8,50 € für das Begleitheft (bei der Kursleiterin bar zu bezahlen)
Anmeldung: erforderlich (s.u.)
Veranstalter: Familientreff Meckenbeuren
Kooperationspartner: keb FN
Verbindliche Anmeldung erforderlich beim
Familientreff Meckenbeuren
Graf-Zeppelin-Str. 22, 88074 Meckenbeuren

E-Mail: Bettina.Kumpfert-Moore@bodenseekreis.de
Telefon: 07542 21206

ImageGeht das überhaupt: Kinder erziehen ohne Schimpfen und Ausrasten? Ohne sich in eine endlose Kette von Machtkampf, genervt zu sein, zu schreien … zu verhaken? Das Ganze gelassen und mit ruhigen Nerven?
Eltern lernen in diesem Kurs, wie sie das Verhalten ihres Kindes / ihrer Kinder besser verstehen, kompetent und stressfrei agieren und Grenzen altersgemäß setzen können.

KESS setzt an konkreten Situationen aus Ihrem Erziehungsalltag an. Impulse, praktische Übungen und konkrete Anregungen für zu Hause ermöglichen eine leichte Umsetzung in den Alltag.

Der KESS-Kurs baut auf den theoretischen Grundlagen der Individualpsychologie von Alfred Adler und Rudolf Dreikurs auf. Die fünf Einheiten umfassen die Themen:

- Das Kind sehen – soziale Grundbedürfnisse achten
- Verhaltensweisen verstehen – angemessen reagieren
- Kinder ermutigen – die Folgen des eigenen Handelns zumuten
- Konflikte entschärfen – Probleme lösen
- Selbstständigkeit fördern – Kooperation entwickeln

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3839&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id3839

15.11.2019 | Ort: Wernau
Wochenende für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung

Wochenende für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung

„Trennung – und jetzt? Das Alte loslassen und Neues beginnen“

Termin: Freitag, 15. November, 18:00 Uhr bis Sonntag 17. November 2019 nach dem Mittagessen
Ort: Wernau
Referent/in: Ingrid Winkler und Johanna Rosner-Mezler
Nähere Infos und Anmeldung bei:
Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart
Fachbereich Ehe und Familie/Alleinerziehende, Johanna Rosner-Mezler
Tel: 0711 9791-1044 /-1040, E-Mail: ehe-familie@bo.drs.de (Sekr.)
https://kirche-und-gesellschaft.drs.de/paar-familie-alleinerziehende.html

Ein Wochenende aus dem Alltag aussteigen: sich treffen mit Menschen, die in einer ähnlichen Situation stehen, sich austauschen und von thematischen Impulsen bereichert werden.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4160&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4160

19.11.2019 | Ort: Ravensburg
MFM-Elternabend zum Workshop für Jungen - Was passiert in meinem Körper?

MFM-Elternabend zum Workshop für Jungen - Was passiert in meinem Körper?

Termin: Dienstag 19. November 2019, 19.45 – 21:45 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Bischof-Moser-Haus
Adresse: Allmandstr. 10, 88212 Ravensburg
Referent/in: Jürgen Henle
Kosten: Kostenfrei für Eltern, deren Sohn/Söhne am Workshop teilnehmen; 5 € für andere
Anmeldung: erforderlich bei der keb RV, 0751/3616 130, info@keb-rv.de
Veranstalter: keb RV
Kooperationspartner: keb FN

ImageMFM (My Fertility Matters) ist ein werteorientiertes sexualpädagogisches Präventionsprogramm, das Mädchen, Jungen und ihre Eltern in die Pubertät begleitet. In einem unterhaltsamen, informativen Vortrag werden Ihnen die Inhalte der Workshops vorgestellt und so werden Sie auf eine völlig neuartige, wertschätzende Art mit den faszinierenden und spannenden Vorgängen rund um Körper, Zyklus, Fruchtbarkeit und Pubertät vertraut gemacht.
Nach dem Vortrag haben Sie das gleiche Wissen und sprechen mit Ihrem Kind dieselbe Sprache. Dies erleichtert einen ungezwungenen Austausch in der Familie. Darüber hinaus zeigt unsere Erfahrung, dass der Vortrag nicht nur im Hinblick auf Ihr Kind hilfreich ist, sondern auch für Sie selbst manch überraschende, neue Information und veränderte Sichtweise auf die Thematik bereithält! „Heute hab ich selbst noch viel gelernt“, oder „Schade, dass ich diese Dinge erst jetzt erfahren habe!“ – so oder so ähnlich sind die Reaktionen vieler Eltern nach dem Vortrag. Lassen Sie sich überraschen!

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3907&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id3907

22.11.2019 | Ort: Ravensburg
MFM für Jungen: "Agenten auf dem Weg - was passiert in meinem Körper?"

MFM für Jungen: "Agenten auf dem Weg - was passiert in meinem Körper?"

MFM-Workshop für Jungen von 10 bis 12 Jahren

Termin: Freitag, 22. November 2019, 14:30 - 19:30 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Bischof-Moser-Haus
Adresse: Allmandstr. 10, 88212 Ravensburg
Referent/in: Jürgen Henle
Kosten: 30,00 €
Anmeldung: erforderlich bei der keb RV, 0751/3616 130, info@keb-rv.de
Veranstalter: keb RV
Kooperationspartner: keb FN
Bitte mitbringen: Brotzeit, Getränk, Turnschuhe und bequeme Kleidung.

ImageDer Jungen-Workshop „Agenten auf dem Weg“ ist eine einzigartige, anschauliche und liebevolle Darstellung der Vorgänge im Körper von Mann und Frau. In einem phantasievollen Stationenspiel werden 10- bis 12-jährige Jungen auf eine spannende Entdeckungsreise durch den männlichen und weiblichen Körper geschickt. Weit entfernt von trockener Theorievermittlung oder der mit dem Thema oft verbundenen Peinlichkeit erlernen die Jungen spielerisch und in geschütztem Rahmen, was in ihrem eigenen Körper geschieht, wenn sie sich vom Jungen zum Mann entwickeln, wie neues Leben entsteht und warum Frauen ihre Tage bekommen. In ernsthaften Gesprächen, aber auch mit viel Spaß wird dem Thema in altersgerechter und respektvoller Weise der Raum gegeben, der ihm gebührt. Gemäß dem Leitgedanken von MFM „nur was ich schätze, kann ich schützen“ lernen die Jungen ihren eigenen Körper schätzen und damit einen verantwortungsvollen Umgang mit Gesundheit, Fruchtbarkeit und ihrer Pubertät.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3908&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id3908

15.01.2020 | Ort: Friedrichshafen | Nr.: 0115
Kinder stark machen für das Leben - verantwortungsbewusst und selbständig

Kinder stark machen für das Leben - verantwortungsbewusst und selbständig

Seminar mit Workshop-Charakter für Eltern und Großeltern

Termin: Mittwoch, 15. Januar 2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei), 2. OG
Adresse: Katharinenstr. 16, 88045 Friedrichshafen
Referent/in: Martina Harling, Lerncoach, Lerntrainerin, Elternberaterin
Kosten: 5,00 €
Anmeldung: bis 10.01.2020
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: Familientreff INSEL

Kinder frühzeitig mit Eigenverantwortung vertraut zu machen, schafft Selbstbewusstsein.
Wer Verantwortung für sein Leben übernimmt, kann es gestalten und somit selbstständig und individuell handeln.
In diesem Workshop werden Sie spielerisch angeregt, sich Gedanken zu machen:
Wieviel Verantwortung habe ich als Elternteil? Wieviel bin ich bereit abzugeben?
Was möchte ich selbst entscheiden und was kann ich meinem Kind wann zutrauen?
Und wie kommt man zu einer für alle Beteiligten guten Lösung?

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
415014122

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4122&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4122

07.02.2020 | Ort: Meckenbeuren-Brochenzell | Nr.: 0207
Elternvortrag MFM für Mädchen: „Wenn meine Tochter das erste Mal ihre Tage bekommt"

Elternvortrag MFM für Mädchen: „Wenn meine Tochter das erste Mal ihre Tage bekommt"

Termin: Freitag, 07. Februar 2020, 19:00 bis 22:00 Uhr
Ort: Meckenbeuren-Brochenzell
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Jakobus
Adresse: Andreas-Hofer-Straße 34, 88074 Meckenbeuren
Referent/in: Becky Kurth
Kosten: 5,00 € / 8,00 €
Anmeldung: bis 31.01.2020
Veranstalter: keb FN
ermäßigte Teilnahme für Eltern, deren Töchter am Workshop am folgenden Tag teilnehmen: € 5,00
für andere interessierte Teilnehmende: € 8,00

ImageTrotz Informationen aus Medien und Biologie-Unterricht sind Sie, liebe Eltern, die ersten und wichtigsten Ansprechpartner Ihrer Kinder. Das MFM-Programm will Sie in Ihrer Erzieherrolle stärken und Sie mit ins Boot holen.
Nur so kann unsere Arbeit mit Ihren Kindern auch nachhaltig sein!

In einem unterhaltsamen, informativen Vortrag werden Ihnen die Inhalte der Workshops vorgestellt und so werden Sie auf eine völlig neuartige, wertschätzende Art mit den faszinierenden und spannenden Vorgängen rund um Körper, Zyklus, Fruchtbarkeit und Pubertät vertraut gemacht.

Nach dem Vortrag haben Sie das gleiche Wissen und sprechen mit Ihrem Kind dieselbe Sprache. Dies erleichtert einen ungezwungenen Austausch in der Familie.

Darüber hinaus zeigt unsere Erfahrung, dass der Vortrag nicht nur im Hinblick auf Ihr Kind hilfreich ist, sondern auch für Sie selbst manch überraschende, neue Information und veränderte Sichtweise auf die Thematik bereithält!

Weitere Infos finden Sie hier im Flyer

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
e9ca73998

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3998&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id3998

08.02.2020 | Ort: Meckenbeuren-Brochenzell | Nr.: 0208
MFM für Mädchen: „Die Zyklusshow – dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur"

MFM für Mädchen: „Die Zyklusshow – dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur"

Workshop für Mädchen von ca. 10 bis 12 Jahren

Termin: Samstag, 08. Februar 2020, 09:30 bis ca. 16:30 Uhr
Ort: Meckenbeuren-Brochenzell
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Jakobus
Adresse: Andreas-Hofer-Straße 34, 88074 Meckenbeuren
Referent/in: Becky Kurth
Kosten: 25,00 €
Anmeldung: bis 31.01.2020
Veranstalter: keb FN
bitte mitbringen:
Vesper, Trinken, warme/rutschfeste Socken, Kissen, Decke

ImageDer Mädchen-Workshop „die Zyklusshow“ ist eine einzigartige, anschauliche und liebevolle Darstellung des weiblichen Zyklusgeschehens.

In phantasievollen Rollenspielen entdecken die 10- bis 12-jährigen Mädchen die spannenden Geheimnisse ihres weiblichen Körpers.
Weit entfernt von trockener Theorievermittlung oder der mit dem Thema oft verbundenen Peinlichkeit erlernen die Mädchen spielerisch, altersgerecht und in geschütztem Rahmen, wie ein neues Leben entsteht, welche Veränderungen die Pubertät mit sich bringt, warum Frauen ihre Tage bekommen. Das ausführliche Gespräch darüber bereitet die Mädchen auf ihre monatliche Blutung vor und gibt Ihnen Selbstvertrauen und weckt ihren Stolz darauf eine Frau zu werden.

Die Mädchen spüren: „Was in mir vorgeht, ist der reinste Luxus“!


weitere Infos finden Sie hier im Flyer zu MFM

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
e9ca73475

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3475&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id3475

08.05.2020 | Ort: Rot an der Rot
Wochenende für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung

Wochenende für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung

Termin: Freitag, 08. Mai, 18:00 Uhr bis Sonntag 10. Mai 2020 nach dem Mittagessen
Ort: Rot an der Rot
Haus/Raum: Jugendhaus St. Norbert, Rot an der Rot
Referent/in: Ingrid Winkler und Dagmar Neubert-Wirtz
Kosten: 90,00 € Erwachsene, 20,00 € pro Kind
Nähere Infos und Anmeldung bei:
Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart
Fachbereich Ehe und Familie/Alleinerziehende, Johanna Rosner-Mezler
Tel: 0711 9791-1044 /-1040, E-Mail: ehe-familie@bo.drs.de (Sekr.)
https://kirche-und-gesellschaft.drs.de/paar-familie-alleinerziehende.html

Ein Wochenende aus dem Alltag aussteigen: sich treffen mit Menschen, die in einer ähnlichen Situation stehen, sich austauschen und von thematischen Impulsen bereichert werden.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4193&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4193



© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2019
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i