Veranstaltungen 1. Halbjahr Frühjahr/Sommer 2022


29.01.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung) | Nr.: 0129
Noch Plätze frei! Dialog statt Streit - Einführung in die „wertschätzende Kommunikation“

Noch Plätze frei! Dialog statt Streit - Einführung in die „wertschätzende Kommunikation“

Online - Tagesseminar

Termin: Samstag, 29.01. 9:30 - 16:30
Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Referent/in: Edith Albertz, Kommunikationstraining - Teamentwicklung - Mediation
Kosten: 60 €, erm. 40 €, Paare 80 €
Anmeldung: keb FN
Veranstalter: keb FN

ImageWie gehe ich mit Konflikten um, ohne zu explodieren oder zu verstummen? Wie formuliere ich klar und verständlich, was mir wichtig ist, ohne den anderen zu verletzen? Wie bleibe ich mit meinem Gegenüber in Verbindung, auch wenn ich mich ärgere? In dieser kompakten Einführung lernen Sie mit der Gewaltfreien Kommunikation von Marshall Rosenberg eine Methode und Haltung kennen, die es ermöglicht, Kritik und Ärger ehrlich und ohne Vorwürfe auszudrücken. Grundlage dafür ist Klarheit über die eigenen Beweggründe, die eigenen Bedürfnisse. So werden Lösungen möglich, die die Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigen. Anhand eigener Beispiele können Sie das Erlernte ausprobieren und üben.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
ab6e14824

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4824&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4824

02.02.2022 | Ort: online mit ZOOM (Link nach Anmeldung)
Online - Workshop: Der Letzte Hilfe Kurs. Am Ende wissen, wie es geht.

Online - Workshop: Der Letzte Hilfe Kurs. Am Ende wissen, wie es geht.

Das „kleine 1x1 der Sterbebegleitung“.

Termin: Mittwoch, 2. Februar, 17:30-21:30
Ort: online mit ZOOM (Link nach Anmeldung)
Referent/in: Isabel Römer, Pflegepädagogin und Krankenschwester
Birgitta Radau, Krankenschwester und Fachkraft für Palliative Care
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: an isabel.roemer@stiftung-liebenau.de oder 0175 262 619 45
Veranstalter: Hospizbewegung Friedrichshafen
Kooperationspartner: keb FN

ImageDas Lebensende und das Sterben machen uns als Mitmenschen oft hilflos. Obwohl die meisten Menschen sich wünschen, zuhause zu sterben, stirbt der größte Teil der Bevölkerung in Krankenhäusern und Pflegeheimen. In diesem Basis-Kurs zur Letzten Hilfe wird vermittelt, was Sie für ihre Mitmenschen am Ende des Lebens tun können. Wissen um Letzte Hilfe und Umsorgung von schwerkranken und sterbenden Menschen muss (wieder) zum Allgemeinwissen werden.

Kursthemen:
• Sterben als ein Teil des Lebens
• Vorsorgen und entscheiden
• Leiden lindern
• Abschied nehmen

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4759&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4759

03.02.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung) | Nr.: 0203
Online - Vortrag: Sexualität - ein lebendiges Lernen von Anfang an.

Online - Vortrag: Sexualität - ein lebendiges Lernen von Anfang an.

Termin: Donnerstag, 03.02.2022, 19:00-21:30
Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Referent/in: Verena Biggel, Dipl.-Pädagogin, Bildungsreferentin, Paar- und Sexualberaterin
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: bei der keb FN
Veranstalter: keb FN

ImageSexualität - ein lebendiges Lernen von Anfang an.
Wie lernen wir Sexualität? Kinder erleben jegliche Formen des Körper-Kontakts wie Berühren, Kuscheln, Wickeln als sinnliche und grundlegende Lern-Erfahrungen. Sie entdecken ihren Körper, ihnen wird bewusst, ob sie Mädchen oder Junge sind und sie stellen viele Fragen. Diese ersten Lernerfahrungen prägen unser sexuelles Leben als Erwachsene.
Für Eltern und Erziehende ist die Zeit oft herausfordernd: Wie spreche ich mit meinem Kind? Sind Doktorspiele normal? Wann ist es wichtig, mein Kind zu schützen? Was ist altersgemäß? An diesem Abend besprechen wir die psycho-sexuellen Entwicklungsschritte im Kindesalter und Sie erhalten Anregungen, wie Sie Ihre Kinder in der Entwicklung zur eigenen sexuellen Identität bewusst begleiten können. Parallel sind wir eingeladen, unseren eigenen sexuellen Weg mit zu reflektieren.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
ab6e14804

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4804&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4804

07.02.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung) | Nr.: 0207
Online-Kurs: Körperachtsamkeit - bewusst bewegen, atmen und flexibel bleiben

Online-Kurs: Körperachtsamkeit - bewusst bewegen, atmen und flexibel bleiben

Termin: 3 x montags, 07./14./21.02.2022, 19:30-20:15
Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Referent/in: Heike Herd-Reppner
Kosten: 24 €
Anmeldung: keb FN
Veranstalter: keb FN

ImageIn diesem Kurs geht es darum, nach der BodyWareness® - Methode ein Bewusstsein für Anspannung und Entspannung zu entwickeln. Der Begriff „BodyWareness“ setzt sich aus engl. „body“ und „awareness“ zusammen und bedeutet „sich dem Körper bewusst werden“. Die Übungen basieren unter anderem auf der Methodik von Feldenkrais.
Mit kleinen Bewegungen erfährst du tiefe Entspannung, Beweglichkeit und Lockerung – bis auf die Muskelebene. Du schärfst deinen Blick nach innen, wirst deinem Körper und deiner Atmung bewusst und spürst, was deinem Körper und dir gut tut. Die Wirkung ist nachhaltig, denn dein Körper erinnert sich an diese Erfahrung der „Entlastung“ und du lernst, dich auch im Alltag „leichter“ zu bewegen und in deinem Körper zu Hause zu fühlen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c4eaa4803

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4803&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4803

10.02.2022 | Ort: online | Nr.: 0210
online-Gespräch: Ein Kind/ ein Elternteil ist chronisch krank ...

online-Gespräch: Ein Kind/ ein Elternteil ist chronisch krank ...

... wie wirkt sich das auf die Familie aus?

Termin: Donnerstag, 10.02., 20:00-21:30
Ort: online
Referent/in: Ursula Ruess, Elternberatung, Eltern-Paar-Beratung, Seminare für Eltern, Fortbildungen und Coaching in pädagogischen Einrichtungen
Kosten: 6-8 € nach Selbsteinschätzung
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: EBO Bodensee-Oberschwaben

An diesem Abend wollen wir uns diesem sensiblen Thema nähern. Wir nehmen uns Zeit, bewusst hinzuschauen. Was macht das mit mir? Wie gehe ich damit um? Was brauche ich, was braucht jedes einzelne Familienmitglied? Der Abend behandelt das Thema unter dem Blickwinkel der bindungsorientierten Pädagogik. Nach einem Input (ca. 30‘) ist Zeit für Ihre Fragen und Austausch.
6 - 8 € nach Selbsteinschätzung
max. 12 Personen

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c4eaa4813

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4813&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4813

17.02.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Online-Vortrag und Gespräch: Megatrends als Wegmarken des gesellschaftlichen Wandels

Online-Vortrag und Gespräch: Megatrends als Wegmarken des gesellschaftlichen Wandels

Termin: Donnerstag, 17.02.2022, 19:30-21:15
Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Referent/in: Dr. Marie Kajewski
Kosten: 7 €
Anmeldung: bei der keb RV, 0751/ 36 16 130, info@keb-rv.de, www.keb-rv.de
Veranstalter: keb RV
Kooperationspartner: keb Niedersachsen e.V., keb BC-SLG, keb FN

Anmeldung:
bei der keb RV, 0751/ 36 16 130, info@keb-rv.de , www.keb-rv.de

Megatrends beschreiben große Veränderungen. Sie beeinflussen das gesellschaftliche Weltbild, die Werte und das Denken. Als Element der Zukunftsforschung spielen Megatrends eine große Rolle: Besonders in Zeiten, in denen der Wandel an Tempo gewinnt. Um diesen Wandel zu verstehen und die Zukunft aktiv mitzugestalten ist es wichtig, sich mit diesen langfristigen Entwicklungen, die für Gesellschaft und Wirtschaft prägend sind, auseinanderzusetzen. In diesem Online-Vortrag werfen wir gemeinsam einen Blick auf Megatrends und erkunden ihren Beitrag zur Erforschung einer möglichen Zukunft.
Zur Teilnahme benötigen Sie ein Mikrofon und eine Videokamera. Nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen kurz vor der Veranstaltung den Link zur Einwahl und eine Anleitung für das Videokonferenztool ZOOM zu. Bitte geben Sie dafür bei der Anmeldung eine E-Mail-Adresse an.

Nach Abzug der Kosten für Organisation und Verwaltung der keb Ravensburg gehen 80 Prozent der Teilnahmebeiträge als Spende an die Stiftung: "Aktion Würde und Gerechtigkeit" (https://www.wuerde-gerechtigkeit.de/)

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=4606&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4606

01.03.2022 | Ort: online: Scala TV über Zoom
Digimen - der digitale Männertreff

Digimen - der digitale Männertreff

Caveman wird Digiman

Termin: dienstags ab 19:00 Uhr
Ort: online: Scala TV über Zoom
Referent/in: Team
Kosten: keine
Anmeldung: Einwahl über: https://www.scala.live/tv/
Veranstalter: Scala Live gGmbH Ludwigsburg
Kooperationspartner: keb Ludwigsburg, Der Lebensberater Schorndorf, Katholische Männerarbeit DRS

ImageAuch Männer suchen in diesen Zeiten Orte, wo man einfach zusammen sein kann, ein paar spannende Gedanken hört und dann miteinander ins Reden kommt! Ohne Maske und mit jeder Menge Sicherheitsabstand. Wir machen das so: Ein Mann gibt im Scala einen kurzen Input zu einem Thema, das uns betrifft, und nach einer Weile kommen alle miteinander ins Gespräch, in den Chat, ins Schnacken oder Schwätzen … der caveman wird zum digiman! Ein lockerer Gesprächsabend unter Männern.
Es wird nichts aufgezeichnet, deshalb die Einladung: Kamera an, öffne Dich!

Weitere Informationen gibt es unter: https://digimen.online/
Weitere Infos unter www.digimen.online.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=4397&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4397

09.03.2022 | Ort: online (Link nach Anmeldung) | Nr.: 0309
Online-Gespräch: Zusammenhänge in der Familie erkennen und verstehen.

Online-Gespräch: Zusammenhänge in der Familie erkennen und verstehen.

Grundlagen einer gesunde Persönlichkeitsentwicklung

Termin: Mittwoch, 09. März, 20:00 – 21:30
Ort: online (Link nach Anmeldung)
Referent/in: Ursula Ruess, Elternberatung, Eltern-Paar-Beratung, Seminare für Eltern, Fortbildungen und Coaching in pädagogischen Einrichtungen
Kosten: 6-8 € nach Selbsteinschätzung
Veranstalter: EBO Bodensee-Oberschwaben
Kooperationspartner: keb FN
max. 12 Personen

„Erziehung ist ein Entwicklungsprozess, nicht zuletzt für die Eltern.“ (Jesper Juul)
Wie kann sich jede*r in der Familie frei entfalten? Wo sind meine Freiräume? Der Abend behandelt das Thema unter dem Blickwinkel der bedürfnis- und bindungsorientierten Pädagogik. Nach einem Input (ca. 30‘) ist Zeit für Ihre Fragen und Austausch.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
ab6e14817

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4817&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4817

17.03.2022 | Ort: Tettnang | Nr.: 0317
Gespräch zum Internationalen Frauentag: Die Erschöpfung der Frauen

Gespräch zum Internationalen Frauentag: Die Erschöpfung der Frauen

Wider die weibliche Verfügbarkeit

Termin: Donnerstag, 17.03., 19:30
Ort: Tettnang
Haus/Raum: Stadtbücherei und online
Adresse: Schloßstraße 9-11
Referent/in: Dr. Franziska Schutzbach, Geschlechterforscherin, Soziologin, Mutter
Kosten: 8 € erm. 6 €
Veranstalter: Stadtbücherei Tettnang
Kooperationspartner: keb FN
bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie in Präsenz oder online teilnehmen möchten.

Frauen haben heute angeblich so viele Entscheidungsmöglichkeiten wie nie zuvor. Und sind gleichzeitig so erschöpft wie nie zuvor. Denn nach wie vor wird von ihnen verlangt, permanent verfügbar zu sein. Die Geschlechterforscherin Franziska Schutzbach hat ein Buch verfasst über ein System, das von Frauen viel erwartet und wenig zurückgibt – und darüber, wie Frauen sich dagegen auflehnen und alles verändern: ihr Leben und die Gesellschaft.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
041734820

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4820&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4820

24.03.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung) | Nr.: Termin
Online-Vortrag: Kinderwunsch - ja natürlich! Den Kinderwunsch natürlich und ganzheitlich begleiten

Online-Vortrag: Kinderwunsch - ja natürlich! Den Kinderwunsch natürlich und ganzheitlich begleiten

Termin: Donnerstag, 24.03.,19:30 - 21:00
Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Referent/in: Sonja Heilig, Heilpraktikerin, PTA, PKA, Galenik
Kosten: 10 €
Anmeldung: bei der keb FN
Veranstalter: keb FN

ImageSie haben als Paar schon einiges ausprobiert, vielleicht auch schon einiges durchgemacht auf dem Weg zur Erfüllung Ihres Kinderwunsches? In diesem Vortrag erhalten Sie Informationen über naturheilkundliche und konventionelle Wege und Methoden zur Unterstützung und Erfüllung des Kinderwunsches zwischen Frauenarztpraxis und Kinderwunschklinik.
Unsere Referentin hat sich auf die Begleitung von Kinderwunschpaaren spezialisiert und berichtet aus therapeutischer als auch aus eigener Erfahrung.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
568cc4691

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=4691&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4691

29.03.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung) | Nr.: 0329
Zusatztermin: Dialog statt Streit - Einführung in die „wertschätzende Kommunikation“

Zusatztermin: Dialog statt Streit - Einführung in die „wertschätzende Kommunikation“

Online-Seminar

Termin: 2 x 3 Stunden jeweils Dienstag, 29.03. und 05.04. von 17:30 - 20:30
Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Referent/in: Edith Albertz, Kommunikationstraining - Teamentwicklung - Mediation
Kosten: 60 €, erm. 40 €, Paare 80 €
Anmeldung: keb FN
Veranstalter: keb FN

ImageWie gehe ich mit Konflikten um, ohne zu explodieren oder zu verstummen? Wie formuliere ich klar und verständlich, was mir wichtig ist, ohne den anderen zu verletzen? Wie bleibe ich mit meinem Gegenüber in Verbindung, auch wenn ich mich ärgere? In dieser kompakten Einführung lernen Sie mit der Gewaltfreien Kommunikation von Marshall Rosenberg eine Methode und Haltung kennen, die es ermöglicht, Kritik und Ärger ehrlich und ohne Vorwürfe auszudrücken. Grundlage dafür ist Klarheit über die eigenen Beweggründe, die eigenen Bedürfnisse. So werden Lösungen möglich, die die Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigen. Anhand eigener Beispiele können Sie das Erlernte ausprobieren und üben.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
a4b6d4215

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4215&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4215

05.04.2022 | Ort: online
Online -Workshop: Grundlagen der Mediengestaltung

Online -Workshop: Grundlagen der Mediengestaltung

Termin: Dienstag, 05.04.2022, 15:00 - 18:00
Ort: online
Referent/in: Elisa Ebersbach, Referentin für Mediengestaltung
Kosten: 40,00 €
Anmeldung: https://fachstelle-medien.drs.de/kursprogramm
Veranstalter: Fachstelle Medien der Diözese Rottenburg-Stuttgart

n diesem Kurs lernen Sie etwas über Bildsprache und Bildwirkung und wie Sie geeignete Bilder für Ihre Arbeit finden. Wir gehen auf den richtigen Einsatz von Farbe und Schrift ein und klären die wichtigsten Gestaltungsregeln, die Sie auf viele Medien anwenden können, sei es für ein Plakat, die Homepage oder einen Facebook-Post. In einer praktischen Übung können Sie das Gelernte ausprobieren.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4821&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4821

07.04.2022 | Nr.: 0407
Online - Gespräch: Vom Umgang mit Konflikten in der Familie

Online - Gespräch: Vom Umgang mit Konflikten in der Familie

Termin: Donnerstag, 7. April, 20:00-21:30
Kosten: 6- 8 € nach Selbsteinschätzung
Anmeldung: keb FN oder EBO Bodensee-Oberschwaben
Veranstalter: EBO Bodensee-Oberschwaben
Kooperationspartner: keb FN
max. 12 Personen

„Gemeinsam durchlebte Konflikte stärken die Beziehung, vermiedene Konflikte schwächen sie“. (Mathias Weis) Was sind die Bedürfnisse und Botschaften des Kindes als auch der Eltern, die sich hinter Konflikten verbergen? Wie kann ich meine Handlungsmuster bei Konflikten erweitern?
Der Abend behandelt das Thema unter dem Blickwinkel der bedürfnis- und bindungsorientierten Pädagogik. Nach einem Input (ca. 30‘) ist Zeit für Ihre Fragen und Austausch.


Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
795664814

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4814&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4814

12.04.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung) | Nr.: 0411
Online-Vortrag: Erlöst wovon – ein Angebot ohne Nachfrage?

Online-Vortrag: Erlöst wovon – ein Angebot ohne Nachfrage?

Termin: Montag, 11.04.2022, 19:30
Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Referent/in: Dr. Elisabeth Schieffer, ehem. Leiterin des Margarete Ruckmich-Haus (Gemeinedereferentenausbildung Freiburg) und ehem. Leiterin des Cusanuswerkes
Kosten: 7 €
Anmeldung: keb FN
Veranstalter: Bildungszentrum Singen in Kooperation mit keb FN

„Durch Christi Blut haben wir die Erlösung, die Vergebung der Sünden nach dem Reichtum seiner Gnade.“ (Eph 1, 7)
Ein Satz, der heutigen Christen vielleicht vertraut ist, aber dennoch schwer über die Lippen kommt. Musste es ein so blutiges, leidvolles, ungerechtes Geschehen sein? Und überhaupt: wovon sind wir erlöst? Von den Sündenstrafen, die die mittelalterliche Kirche errechnet hat? Was meint „Erlösung“, und wie können wir sie verstehen? Was hat sie mit meinem Leben zu tun, wo berührt sie mich?
Der Abend will das herkömmliche Verständnis von Erlösung aufgreifen, es mit unseren Fragen konfrontieren und Gedanken vortragen und diskutieren, die die Bedeutung der christlichen Botschaft von der Erlösung neu erkennen lassen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
041734772

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4772&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4772

05.05.2022 | Ort: online via Zoom (den Link erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung) | Nr.: 0505
Online - Gespräch: Neid und Eifersucht

Online - Gespräch: Neid und Eifersucht

Termin: Donnerstag, 05.05.2022, 20:00-21:30
Ort: online via Zoom (den Link erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung)
Referent/in: Ursula Ruess, Elternberatung, Eltern-Paar-Beratung, Seminare für Eltern, Fortbildungen und Coaching in pädagogischen Einrichtungen
Kosten: 6-8 € nach Selbsteinschätzung
Anmeldung: keb FN oder EBO Bodensee-Oberschwaben
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: EBO Bodensee-Oberschwaben
max. 12 Personen

ImageNeid und Eifersucht können zu viel Unruhe und Unmut in Familien führen. Sie können aber auch als Motor zur eigenen Entwicklung dienen. Wie kann das Vergleichen in eine Zufriedenheit verwandelt werden? Die beiden Abende behandeln das Thema unter dem Blickwinkel der bedürfnis- und bindungsorientierten Pädagogik.
Nach einem Input (ca. 30‘) ist Zeit für Ihre Fragen und Austausch.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
465964648

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4648&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4648

19.05.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung) | Nr.: 0519
Online-Seminar: Einführung in das kollegiale Teamcoaching/ Supervision

Online-Seminar: Einführung in das kollegiale Teamcoaching/ Supervision

Termin: Donnerstag, 19.05.2022, 18:00-20:30
Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Referent/in: Brigitte Ruske
Kosten: 25 €
Anmeldung: keb FN
Veranstalter: keb FN

ImageDie Methode der kollegialen Beratung/Supervision kann für Menschen aus unterschiedlichen Bereichen wie z.B. aus der Pädagogik, Sozialen Arbeit, Verwaltung oder auch aus der Wirtschaft sehr gewinnbringend sein.
Komplexe Sachverhalte, Konflikte oder auch Probleme können mit dieser Methode im Team gemeinsam bearbeitet, reflektiert und neu bewertet werden.
Anhand einer theoretischen Einführung wird die Vorgehensweise erläutert und durch ein anschließendes Praxis-Beispiel selbst erlebt und vertieft.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c3fa04700

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4700&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4700

22.06.2022 | Ort: online | Nr.: 0622
Online - Gespräch: Das „Nein“ als Element der Selbstfindung des Kindes.

Online - Gespräch: Das „Nein“ als Element der Selbstfindung des Kindes.

Die sogenannte "Trotzphase"

Termin: Mittwoch, 22. Juni, 20:00 – 21:30
Ort: online
Referent/in: Ursula Ruess, Elternberatung, Eltern-Paar-Beratung, Seminare für Eltern, Fortbildungen und Coaching in pädagogischen Einrichtungen
Kosten: 6 -8 € nach Selbsteinschätzung
Anmeldung: keb FN oder EBO Bodensee-Oberschwaben
Veranstalter: EBO Bodensee-Oberschwaben
Kooperationspartner: keb FN
max. 12 Personen

An diesem Abend geht es um die Entwicklung von einer sicheren Eltern-Kind Bindung zu einer tragfähigen Beziehung zwischen Eltern und Kind. Was brauche ich, was braucht mein Kind in der sog. Trotzphase, in der es seine Selbstständigkeit (Autonomie) entdeckt, übt und entwickelt.
Der Abend behandelt das Thema unter dem Blickwinkel der bedürfnis- und bindungsorientierten Pädagogik. Nach einem Input (ca. 30‘) ist Zeit für Ihre Fragen und Austausch

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
1aef84815

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4815&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4815

23.06.2022 | Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung) | Nr.: 0623
Online-Vortrag: Rückzug oder Kreuzzug?

Online-Vortrag: Rückzug oder Kreuzzug?

Die Krise des Christentums und die Gefahr des Fundamentalismus

Termin: Donnerstag, 23.06., 19:30
Ort: online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)
Referent/in: Dr. Michael Blume, Religionswissenschaftler, Beauftragter des Landes Baden-Württemberg für Antisemitismus und Erfolgsautor
Kosten: 6 €
Anmeldung: keb FN
Veranstalter: Bildungszentren Singen und Mosbach in Kooperation mit keb FN

Wie steht es um die Zukunft der größten Weltreligion des Planeten, des Christentums? Sind die zahlreichen inneren und äußeren Krisen, die das Christentum bewältigen muss, Zeichen des baldigen Untergangs, wie manche sagen? Parallel zum Bedeutungsverlust der Kirchen steigt die Tendenz zum Fundamentalismus auch im Christentum. Es gibt wachsende Minderheiten, die sich im alleinigen Besitz der Wahrheit wähnen, bis hin zu digitalen Hasspredigern und Verschwörungsbewegungen wie QAnon. Wie stark sind diese Entwicklungen und wohin können sie führen? Indem das Christentum noch jedes neue Medium rasch auf- und angenommen hat, setzte es sich wie keine andere Religion immer neuen Schüben aus Expansionen und Krisen aus. Haben positive Neuerungen, die es durchaus auch gibt, eine Chance, der Radikalisierung und dem Niedergang der Kirchen etwas entgegenzusetzen? Überraschende und erhellende Beobachtungen des Religionswissenschaftlers und Medienethikers Michael Blume zum Ringen um den Weg der Gläubigen im 21. Jahrhundert.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
795664763

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4763&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4763

06.07.2022 | Ort: Meckenbeuren Liebenau | Nr.: 221B01
Online-Seminar: Das papierlose Büro

Online-Seminar: Das papierlose Büro

Termin: Mittwoch, 06.07., 9:00 - 17:00


Ort: Meckenbeuren Liebenau
Haus/Raum: Akademie der Stiftung Liebenau
Adresse: Siggenweilerstraße 11
Referent/in: Marion Etti, Management-Assistenz
Kosten: 150 €
Anmeldung: Akademie Schloss Liebenau, www.akademie.stiftung-liebenau.de; akademie@stiftung-liebenau.de
Veranstalter: Akademie Schloss Liebenau
Kooperationspartner: keb RV, keb FN, keb BC-SLG

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie ein digitales Organisations-Fundament schaffen und verbessern können. Sie erfahren, was die ersten Schritte für ein papierloses Büro sein können und wie Sie Ihr Büro weiter digitalisieren. Sie lernen Ihre Prozesse kritisch zu hinterfragen und interne sowie externe Papierquellen zu eliminieren.
Sie speichern Dokumente elektronisch und arbeiten papierlos am Schreibtisch. Damit sparen Sie Zeit, weil Sie nicht mehr suchen, sondern sofort finden. Sie lernen, wie Sie Ihr Team ins Boot holen und von dem neuen Arbeiten überzeugen. Sie erhalten Input, Praxisbeispiele und eine Umsetzungsanleitung


Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
a4b6d4809

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=25&ICWO_course_id=4809&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4809



© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2022
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i