Veranstaltungen 2020-1 1. Halbjahr Frühjahr/Sommer


26.02.2020 | Ort: Eriskirch-Moos
DER KLEINE WEG - Visionen leben

DER KLEINE WEG - Visionen leben

Aschermittwoch für Frauen

Termin: Mittwoch, 26.02.2020, 9:30 bis 17:00 Uhr
als Halbtagesveranstaltung oder als Ganztagesveranstaltung buchbar
Ort: Eriskirch-Moos
Haus/Raum: Gästehaus St. Theresia
Adresse: Moos 2, 88097 Eriskirch
Anmeldung: und weitere Informationen unter 07543/ 30 25 427, info@gaestehaus-sankt-theresia.de

Frauen müssen im Alltag Vielfältiges leisten, und vieles davon ist für andere: - die Kinder - den Partner - die Eltern - das Ehrenamt — und viele/s mehr. Mit dem Aschermittwoch der Frauen wollen wir ihnen die Möglichkeit geben, innezuhalten und auf sich selbst zu achten. Sie können die Fastenzeit bewusst für sich beginnen, bevor der Alltag Sie wieder einholt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4168&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4168

20.03.2020
Kirche anders - Frauenkirche im ländlichen Raum

Kirche anders - Frauenkirche im ländlichen Raum

Frauenliturgie - Gottesdienst und Gespräch

Termin: Freitag, 20. März 2020,
19:00 Uhr, St. GallusTettnang:
„Mehr als Kinder-Kirche-Küche?“


Freitag, 10. Juli 2020,
19:00 Uhr, in Friedrichshafen am Schlosshorn, bei Regen in St. Nikolaus
"Heute trage ich rot"
Veranstalter: KDFB Bodenseekreis
Kooperationspartner: Landfrauenvereinigung des kath. deutschen Frauenbundes KDFB, Jahnstr. 30, 70597 Stuttgart,
Verantwortliche: Birgit Bronner, Geistliche Beirätin LV

ImageFrauen-Liturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend.
Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4308&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4308

24.04.2020
Veranstaltungen des KDFB Friedrichshafen

Veranstaltungen des KDFB Friedrichshafen

Kneipengespräche über "Gott und die Welt"

Gaststätte Foyer, Heinrich-Heine-Str. 9, FN, jeweils 19:00 Uhr
Freitag, 24. April 2020
Freitag, 19. Juni 2020
Freitag, 25. September 2020

Tag der Diakonin - Sternfahrt nach Rottenburg
Sonntag, 03. Mai 2020
Informationen und Anmeldung bei Stephanie Glatthaar, 07541/ 28129

Filmabend: "Jesus und die verschwundenen Frauen"
Mittwoch, 22. Juli 2020, 20:00 Uhr
Haus der Kirchlichen Dienste, Katharinenstr. 16, FN

"Paula und Otto - Kunst und Liebe im Aufbruch"
Fahrt zur Sonderausstellung im Kunstmuseum Lindau
Mittwoch, 23. September 2020
Informationen und Anmeldung bei Stephanie Glatthaar, 07541/ 28129

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4307&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4307

09.05.2020 | Ort: Mariabrunn
Die Neugierigen... die Starken.... die Erfahrenen - Kreative Arbeit mit dem Potenzial der Archetypen.

Die Neugierigen... die Starken.... die Erfahrenen - Kreative Arbeit mit dem Potenzial der Archetypen.

Offene Frauen-Aktion mit der Künstlerin Brigitte Meßmer

Termin: Samstag, 09. Mai 2020, 14:00 bis 17:30 Uhr
Ort: Mariabrunn
Haus/Raum: Katholischer Gemeindesaal Mariabrunn
Adresse: Montfortstr. 4, 88097 Eriskirch
Referent/in: Diakon Dieter Walser
Anmeldung: und weitere Infos unter [diakon.dieter.walser@web.de] oder Tel. 07541/981003
Veranstalter: keb SE Seegemeinden
Kooperationspartner: keb FN

Unsere Referentin Fr. Brigitte Meßmer erarbeitete über einen längeren Zeitraum eine Rauminstallation mit 12 verschiedenen Archetypen: Kind, Jungfrau, Blutsschwester, Geliebte, Mutter, Hebamme, Amazone, Königin, Sucherin, Vermittlerin, alte Weise, dunkle Mutter. Jede von ihnen repräsentiert bestimmte Eigenschaften z. B. neugierig sein, kämpfen, suchen, wissen u. s. w.
Bei diesem Workshop erarbeiten wir durch Erfahrungsaustausch, Textimpulse, Meditationen und kreativem Arbeiten die verschiedenen Licht- und Schattenseiten der einzelnen Archetypen. Jede/r trägt diese Anteile in sich, mal mehr oder weniger ausgeprägt. Durch das Betrachten und Erspüren der Bilder fühlen wir unser Potential und unsere Stärken, aber auch unsere Ablehnungen.
Wir experimentieren dazu in den verschiedenen Mal- und Zeichentechniken passend zu den verschiedenen Eigenschaften der Neugierigen, der Starken und der Erfahrenen. Kritzeln, spachteln, malen, zeichnen, collagieren ...
Alle erwachsenen Frauen (Mindestalter 16 Jahre) sind dazu herzlich eingeladen.

Dieser Nachmittag ist offen, unverbindlich und kostenfrei – über eine Spende für die Honorar-, Material- und anderen Kosten würden wir uns jedoch sehr freuen. Neben den Impulsen freuen wir uns am Miteinander, leckeren Knabbereien und Getränken.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4287&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4287

15.05.2020 | Ort: Markdorf
CHANSON-ABEND mit Regina Greis: "How to be a Woman - wann ist ´ne Frau ´ne Frau?"

CHANSON-ABEND mit Regina Greis: "How to be a Woman - wann ist ´ne Frau ´ne Frau?"

100 Jahre Frauenwahlrecht

Termin: Freitag, 15. Mai 2020, 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr
Ort: Markdorf
Haus/Raum: Mittlere Kaplanei
Adresse: Kirchstr.aße, 88677 Markdorf
Referent/in: Regina Greis, Gesang; Ayten Sabety, Klavier
Kosten: Eintritt frei - freiwilliger Beitrag zur Deckung der Unkosten
Veranstalter: kfd Markdorf
Kooperationspartner: kfd Kluftern, kfd Bermatingen, CBW Markdorf, keb FN

„Wann ist ne Frau ne Frau?“
Diese Frage stellt frau sich nicht nur wenn sie vor dem Spiegel steht.
Und um dieser Frage auf den Grund zu gehen, drängen sich weitere Fragen auf:
Was wird von Frauen heute erwartet?
Welche Erwartungen stellt frau an sich selbst?
Wie weit sind wir in 100 Jahren Frauenwahlrecht mit der Gleichberechtigung gekommen?
Was ist Klischee und was Realität – zwischen Abschminken und Zwetschgenkuchen?[/ul][/ol]
Regina Greis stellt sich diesen Fragen mit der Unterstützung von Robert Kast am Klavier.
Mit verschiedenen Chansons werden unterschiedliche Frauentypen beleuchtet mal witzig, mal frivol, mal frech, mal sentimental...
Freuen Sie sich auf einen heiteren Abend mit Schirm, Charme und Manolos...

Flyer zum Chanson-Abend pdf

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=4034&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4034

16.05.2020 | Ort: Meckenbeuren-Kehlen | Nr.: 0516
Du bist kostbar. Ein Tag für Frauen

Du bist kostbar. Ein Tag für Frauen

Termin: Samstag, 16. Mai 2020, 9:30 bis 18:30 Uhr (Ankommen ab 9:00 Uhr)
Ort: Meckenbeuren-Kehlen
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Verena
Adresse: Verenaweg 6, 88074 Meckenbeuren-Kehlen
Referent/in: Elisabeth Neimeke-v. Pfister, Gestalt- und Bewegungstherapeutin
Kosten: 60,00 €
Anmeldung: bis 08.05.2020
Veranstalter: keb FN

Um unser Potential als Frau zu erleben und zu zeigen, bedarf es eines gesunden Selbstwertgefühls. Leider neigen wir eher dazu, unser „Licht unter den Scheffel“ zu stellen. „Das schaff ich nicht“, „Andere können das besser.“ … sind innere Sätze, die uns hindern, unsere volle Kraft und Kompetenz zu entfalten, uns kostbar zu fühlen.

An diesem Wochenende nehmen wir uns Raum und Zeit, diesen inneren Blockaden auf die Spur zu kommen, sie zu lösen und so Möglichkeiten der Veränderung zu finden.

Im gemeinsamen Gespräch, mit Tanz, Körperarbeit, kreativen Übungen und Ritualen unterstützen wir uns, unseren Selbstwert zu stärken, um die Kraft und Lebendigkeit unserer Kostbarkeit zu erfahren.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
91dcd4245

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4245&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4245

19.06.2020 | Ort: Heiligkreuztal
Momo - getanzt nach Choreographien von Nanni Kloke

Momo - getanzt nach Choreographien von Nanni Kloke

Tanz-Workshop

Termin: Freitag, 19.06.2020, 17:00 Uhr bis Samstag, 20.06.2020, 18:00 Uhr
Ort: Heiligkreuztal
Haus/Raum: Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal
Adresse: Am Münster 11, 88499 Altheim/Heiligkreuztal
Referent/in: Choon-Sil Christian, Biberach und Brunhilde Bippus, Königsfeld
Kosten: 83,00 € , zzgl. Pensionskosten
Anmeldung: bis 03.05.2020 bei der keb BC-SLG, 07372/ 93590; info@keb-bc-slg.de

„Momo“ von Michael Ende ist die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben oder von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte.
Mit Kreistänzen aus dem Tanzzyklus „Momo“ wollen wir dem Geheimnis der Zeit nachspüren. Wir tanzen Choreografien von Nanni Kloke zu unterschiedlichen Musikstilen.
Tanzerfahrung erleichtert das Erlernen der Tänze, ist aber nicht Bedingung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4225&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4225

27.06.2020 | Ort: Neukirch | Nr.: 0627
Hormone im Gleichgewicht halten mit natürlichen Lebensmitteln und Kräutern

Hormone im Gleichgewicht halten mit natürlichen Lebensmitteln und Kräutern

Workshop für Frauen jeden Alters

Termin: Samstag, 27. Juni 2020, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Neukirch
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Silvester
Adresse: Kirchstr. 5, 88099 Neukirch
Referent/in: Lissi Traub
Kosten: 15,00 €, erm. 12,00 €
Anmeldung: bis 15.06.2020
Veranstalter: keb FN

Lebensmittel und Heilkräuter können auf wunderbare Weise zu einem intakten Hormonhaushalt im Körper führen. In diesem Vortrag erfahren sie Grundlagen über bestimmte Hormone und deren Wirkung im Körper.
Sie lernen Lebensmittel und Kräuter kennen, die ihnen helfen können ihren Hormonhaushalt wieder in Balance zu bringen. Mit Frauentee und und kleinen Snacks verkosten wir Gebäck mit entsprechenden Zutaten, die eine hormonelle Wirkung auf den Körper haben können.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
8bf314276

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4276&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4276

23.09.2020 | Ort: Brochenzell | Nr.: 0923
Die Lebensmitte - eine spannende Zeit

Die Lebensmitte - eine spannende Zeit

Vortrag für Frauen

Termin: Mittwoch, 23. September 2020, 19:30 Uhr
Ort: Brochenzell
Haus/Raum: Kath. Gemeindehaus St. Jakobus
Adresse: Andreas-Hofer-Str. 32, 88074 Meckenbeuren-Brochenzell
Referent/in: Lissi Traub, Sexualpädagogin
Kosten: 5,00 €
Anmeldung: nicht erforderlich - Abendkasse
Veranstalter: keb FN

Die tatsächliche Lebensmitte liegt heute bei ca. 40 Jahren, die „gefühlte Lebensmitte“ aber zwischen 50 und 55 Jahren.
Das ist eine spannende Zeit, in der viele Frauen mit hormonellen Veränderungen und deren Auswirkungen zu tun haben.
Ebenso sind Frauen mit Themen konfrontiert wie ihre Kinder ins Erwachsenenalter zu entlassen, Beziehungen neu zu pflegen, ihre Eltern zu begleiten und die Vergänglichkeit anzunehmen. Viele orientieren sich neu und machen sich auf den Weg.

An diesem Vortragsabend in Anlehnung an das Buch von Margot Käßmann, „In der Mitte des Lebens“, wollen wir uns diesem Thema stellen und die verschiedensten Facetten dieser Lebensphase beleuchten.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=3941&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id3941

30.09.2020 | Ort: Eriskirch-Moos
DER KLEINE WEG – unterwegs zu spirituellen Orten und kraftvoller Natur

DER KLEINE WEG – unterwegs zu spirituellen Orten und kraftvoller Natur

Pilgertage für Frauen

Termin: Mittwoch, 30. September bis Samstag, 03. Oktober 2020
Ort: Eriskirch-Moos
Haus/Raum: Gästehaus St. Theresia
Adresse: Moos 2, 88097 Eriskirch-Moos
Veranstalter: Steyler Missionsschwestern, Eriskirch-Moos
Anmeldung und weitere Informationen:
07543/ 3025427
info@gaestehaus-sankt-theresia.de

Die Bodenseeregion mit ihrem sanften Klima, den weitläufigen Obstanlagen, den Ausblicken in die Alpenregion ist ein echtes Wanderparadies. Wir wandern in gemäßigtem Tempo und nehmen uns Zeit für kleine Meditationen, Wahrnehmungsübungen für die Sinne und zum Verweilen an
schönen Orten.
Die Wanderungen zwischen 8 und 12 km am Tag, führen uns durch lichte Mischwäder, vorbei an den berühmten Apfelobstwiesen, über herrliche Lichtungen mit großartigen Fernsichten in die Schweiz und nach Österreich, entlang des Bodenseeufers, zu kleinen ruhigen und entspannenden
kraftvollen Natur-Orten und kleinen Kapellen. Im Vordergrund steht das Bedürfnis innerlich still zu werden, die Kraftgeschichten des Ortes und sich selbst wahrzunehmen und sich ganz im Augenblick wiederzufinden. Dabei ist das Unterwegssein wichtig und das genießen des Gehens.
Bei jeder Wegstrecke laufen wir auch einen Abschnitt in Stille. Wir entdecken Zeit und Langsamkeit neu, betrachten achtsam das, was uns am Wegesrand begegnet

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4246&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id4246



© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2020
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i