Programm der keb FN ab Februar/März 2018


29.09.2018 | Ort: FN, HKD, Meditationsraum (2. OG, barrierefrei) | Nr.: 0929
Mit dem Ehrenamt in Balance bleiben

Mit dem Ehrenamt in Balance bleiben

Für etwas brennen ohne auszubrennen

Ort: FN, HKD, Meditationsraum (2. OG, barrierefrei)
Veranstalter: keb FN
Samstag, 29. September 2018

von 10:00 bis 17:00 Uhr
– Sie können gerne bereits ab 09:30 Uhr zum Kaffee ankommen!

Friedrichshafen, Haus der Kirchlichen Dienste, Meditationsraum (2. OG, barrierefrei)

Karin Walz, Bankkauffrau, Pädagogin (1. Staatsexamen), Deutschlehrerin in Integrationskursen, Journalistin, Trainerin, Systemischer Coach

€ 60,00

Anmeldung bis 20. September 2018

Mind. 8 bis max. 12 Teilnehmende!

Ehrenamtliches Engagement ist wichtig für die Gesellschaft und es macht Freude – dem der sich für andere einsetzt und dem, der davon profitiert. Doch manches Mal stoßen Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, an ihre physischen und psychischen Grenzen.

Dieser Workshop wendet sich an alle, die für ihr Projekt „brennen“, aber bei aller Begeisterung für ihr Ehrenamt in Balance bleiben wollen. Ein Aus-Zeit-Tag, um in einer entspannten Atmosphäre über sich, die eigene Motivation und den persönlichen Umgang mit der Zeit nachzudenken, Kraft zu tanken und eine neue Balance-Strategie zu entwickeln.

Mitzubringen sind Schreibunterlagen und für eine Entspannungsmeditation bequeme Kleidung, Socken sowie eine Decke (alternativ Übung auf dem Stuhl).


Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V..
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
a5fed3823

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=3823&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id3823

18.10.2018 | Ort: Weingarten
Islam im Plural

Islam im Plural

Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen

Termin: Donnerstag 18.Oktober 2018, 9:00 Uhr bis Samstag 20.Oktober 2018, 13:00 Uhr
Das ansführliche Tagungs-Programm können Sie dem Flyer (s.u. zum Download) entnehmen.
Ort: Weingarten
Haus/Raum: Tagungshaus der Akademie DRS
Adresse: Kirchplatz 7, 88250 Weingarten
Referent/in: Dr. Hussein Hamdan, Islamwissenschaftler - Tagungsleitung,
Mathieu Coquelin B.A., Dipl.-Sozialpädagoge
Simone Trägner-Uygun M.A., Islamwissenschaftlerin
Jonas Gasthauer, Politikwissenschaftler, interkultureller Trainer
Kosten: 200 € / hauptamtl. kirchl. Mitarbeiter/innen 150 € / Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit mit Nachweis 100 €
Anmeldung: erforderlich bis 04. Oktober 2018
Veranstalter: Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Kooperationspartner: keb RV, Instituf für Fort- und Weiterbildung Rottenburg
Information und Anmeldung:
Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Martina Weishaupt (Assistenz)
0711 / 16 40 - 703, weishaupt@akademie-rs.de

Tagungshaus / Anreise:
Akademie der Diözese Rotteburg-Stuttgart - Tagungshaus Weingarten
Kirchplatz 7, 88250 Weingarten
weingarten@akademie-rs.de

Anreise: www.akademie-rs.de/weingarten-anreise

Integration stellt sich als eine schwierige Aufgabe dar, weil mit vielen Unbekannten gearbeitet wird. Unkenntnis kann zu Fehleinschätzungen, falschen Handlungskonzepten und folglich großen Konflikten und Ängsten auf allen Seiten führen.
Eine inklusive Gesellschaft ist das Ergebnis gelungener Integration, die auch vom Ausmaß der Öffnungsbereitschaft der Aufnahmegesellschaft abhängt. Wir können nur erfolgreich bei der Integration mitwirken, wenn wir uns auch über den Islam ein umfassendes Bild machen.

Unser Qualifikationsangebot soll durch differenzierte Informationen zu unterschiedlichen Sichtweisen auf den Islam befähigen. Das Ziel besteht darin, gemeinsam zu einem konstruktiven Dialog im Alltag zu kommen als Voraussetzung für gelingende Integration. Eingeladen sind haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen aus der Migranten- und Flüchtlingsarbeit und weitere Interessierte.

Über die einzelnen Module des Angebots informiert ein detaillierter Flyer, der angefordert werden kann.

Der Kurs ist bildungszeitgeeignet.

Info-Flyer Tagungsprogramm "Islam im Plural" pdf

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=3879&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id3879

© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2018
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i