Veranstaltungen 2023-1 1. Halbjahr Frühjahr/Sommer 2023


14.03.2023 | Ort: Friedrichshafen, Gemeindehaus St. Nikolaus, Karlstr. 17/1
Verwaiste Eltern - Selbsthilfegruppe. Jeden zweiten Dienstag im Monat.

Verwaiste Eltern - Selbsthilfegruppe. Jeden zweiten Dienstag im Monat.

Termin: jeden zweiten Dienstag im Monat (außer in den Schulferien),
19:00 - 21:00
Ort: Friedrichshafen, Gemeindehaus St. Nikolaus, Karlstr. 17/1
Referent/in: Kontakt:
Ruth Erichsen, Trauerbegleitung und Akutbegleitung, "Primi Passi - Erste Schritte"
07541/ 25976, rutherichsen@web.de

Im geschützten Rahmen treffen sich Eltern, die ein Kind verloren haben. Sie können kommen, wie sie sind - allein oder mit Partner. Sie können in der Gruppe sprechen, sich einbringen - oder einfach nur zuhören. Die Gruppe bietet die Möglichkeit, im Gespräch mit Gleichbetroffenen Gefühle zuzulassen und auszudrücken.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=24&ICWO_course_id=4485&ICWO_Course_Map=true#course_id4485

15.03.2023 | Ort: Meckenbeuren, Kreativraum Meckenbeuren, Ravensburger Str. 44 | Nr.: 230315
Intuitives Malen - ein kreativer Weg zu Dir!

Intuitives Malen - ein kreativer Weg zu Dir!

Meckenbeuren

Termin: jew. 19:00 - 21:00
Mittwoch, 15.03. und/oder Donnerstag, 16.03.2023,
Mittwoch, 19.04. und/oder Donnerstag, 20.04.2023
Mittwoch, 24.05. und/oder Donnerstag, 25.05.2023
Mittwoch, 14.06. und/oder Donnerstag, 15.06.2023
Mittwoch, 19.07. und/oder Donnerstag, 20.07.2023
Ort: Meckenbeuren, Kreativraum Meckenbeuren, Ravensburger Str. 44
Referent/in: Nadja Lingor (Meisterkurs bei Paro Christine Bolam)
Kosten: 30 € pro Abend inkl. Mal-Materialien
Anmeldung: direkt an nadja.sauter@freenet.de oder über keb FN
Veranstalter: keb FN

ImageIntuitives Malen ist eine wundervolle Erfahrung, um auf kreativem Weg mit deinem Innersten, deinen Emotionen, deinen Empfindungen und deinem Körper im Hier und Jetzt in Verbindung zu kommen.
In diesem Kurs werdet ihr durch Meditationen und Körper- oder Atemübungen zu euch und in euren Körper gebracht. Wir lassen den lauten und oftmals vollgepackten Alltag hinter uns und sind ganz im jetzigen Moment. In dieser Haltung gehen wir zum Malen über, und lauschen auf die feinen und leisen Töne in uns und bringen diese in Formen und Farben auf das Papier.
Dabei lassen wir dem Künstler in uns freien Lauf. Wir spielen und experimentieren wie Kinder, die noch frei von Wertung und Kritik sind.
Die Bilder, die entstehen sind ausschließlich für die Teilnehmer selbst bestimmt und werden weder analysiert noch bewertet oder verbessert.


Die Teilnahme an einzelnen Kursabenden ist möglich!
Sämtliche Malutensilien sind in der Seminargebühr enthalten.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
6a35e4354

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4354&ICWO_Course_Map=true#course_id4354

17.03.2023
Theoderichs Tipirunde - kleine Auszeit im Alltag

Theoderichs Tipirunde - kleine Auszeit im Alltag

  • jeweils freitags um 19.00 Uhr
  • 17.03.2023
  • Ganz entspannt die Woche abstreifen und sich auf das Wochenende einpendeln.
  • Eine kleine Auszeit im Alltag mit Lagerfeuer im Tipi (Eriskirch-Schlatt, hinter dem Gebäude Aspenweg 25 bzw. hinter der Grillhütte Eriskirch) und interessanten Gesprächen nebst urigen instrumentalen Tönen.
  • Bitte anmelden bei Diakon Dieter.Walser@drs.de oder 07541/82352 spätestens 1 Tag vorher.
  • Teilnahmegebühr 5.-€ (Selbstverpflegung)

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4933&ICWO_Course_Map=true#course_id4933

17.03.2023
Bildung macht Frauen stark! Kirche anders - Frauenkirche im ländlichen Raum.

Bildung macht Frauen stark! Kirche anders - Frauenkirche im ländlichen Raum.

Frauenliturgie, Gottesdienst und Gespräch

Veranstalter: KDFB Bodenseekreis, Landfrauenvereinigung des kath. deutschen Frauenbundes KDFB

Image"Bildung macht Frauen stark".
Freitag, 17. 03. 2023, 19:00 Uhr
Meckenbeuren, Kirche St. Maria

"Leben feiern macht Frauen stark"

Freitag, 30. 06. 2023, 19:00 Uhr
Friedrichshafen beim Schloss, Zugang Werastraße am See, bei Regen Kirche St. Nikolaus

"Solidarität macht Frauen stark"
Freitag, 20. 10. 2023, 19:00 Uhr
Tettnang, Kirche St. Gallus

Frauen-Liturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5069&ICWO_Course_Map=true#course_id5069

18.03.2023
Wald-Zeit für Menschen in Trauer

Wald-Zeit für Menschen in Trauer

Trauerbegleitung

Termin: Samstag, 18.03., 01.04., 06.05., 17.06., 22.07. 2023,
jeweils 10:00

Wir sind gemeinsam im Wald unterwegs und lassen dabei den Alltag hinter uns. Geleitet wird die Wald-Zeit durch kleine Übungen sowie Impulsen zum Riechen, Fühlen, Lauschen und Betrachten.

Treffpunkt:
um 10:00 Uhr am Parkplatz beim ehemaligen Gaskessel im Seewald, Friedrichshafen St. Georgen (gebührenfrei)
Haltestelle „Seewald“ der Stadtbuslinien 6,8

Dauer ca. 2 Stunden
Keine Anmeldung erforderlich. Ohne Kosten
Wichtig: Wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Mücken- und Zeckenschutz, ggf. Proviant

Informationen:
Isabel Römer, Tel. 0175 262 1945
E-Mail: isabel.roemer@stiftung-liebenau.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=5047&ICWO_Course_Map=true#course_id5047

19.03.2023
Fastenpredigtreihe 2023: Die Kardinaltugenden: Gerechtigkeit – Mäßigung – Tapferkeit – Weisheit und die Herausforderungen unserer Zeit

Fastenpredigtreihe 2023: Die Kardinaltugenden: Gerechtigkeit – Mäßigung – Tapferkeit – Weisheit und die Herausforderungen unserer Zeit

Veranstalter: kath. Erwachsenenbildung St. Gallus Tettnang

jeweils Sonntag, 17:00, Tettnang, kath. Kirche St. Gallus

Sonntag, 26.02.2023 Gerechtigkeit
Referent: Wolfgang Kessler, Wirtschaftspublizist

Sonntag, 05.03.2023 Mäßigung
Referentin: Anja Hirscher, KAB

Sonntag, 12.03.2023 Weisheit
Referentin: Anneliese Hecht, Dipl.Theologin, Bibelwerk

Sonntag, 19.03.2023 Tapferkeit
Referent: Michael Seitz, Kriminalhauptkommissar

Sonntag, 26.03.2023 Musik und Text

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5051&ICWO_Course_Map=true#course_id5051

23.03.2023 | Ort: Kloster Sießen | Nr.: 230323
Find your vision! Was will ich wirklich wirklich leben?

Find your vision! Was will ich wirklich wirklich leben?

Berufungscoaching WaVe® in der Gruppe im Kloster Sießen

Termin: Freitag, 23.03., 15:00 - Montag, 27.03.2023, 13:00 Uhr
Ort: Kloster Sießen
Referent/in: Philip Heger, Berufungscoach WaVe®, Cityseelsorger ,
Sr. Luzia Zähringer, Berufungscoach WaVe® i.A., Kloster Sießen
Kosten: 125,00 €
Anmeldung: bis 03.03.2023 an Philip Heger philip.heger@drs.de
Veranstalter: jung.kath.kirche.fn – Cityseelsorge Friedrichshafen, Junge Erwachsene
Kooperationspartner: keb FN

Leben in Fülle (Joh 10,10) ist uns verheißen, nur was heißt das für dich persönlich? Was brauchst du? Was kannst du? Was willst du?
Das kannst du an diesem verlängerten Wochenende für dich persönlich herausfinden und dabei Zeit haben für Begegnung und Gemeinschaft, für dich allein, in der Natur, im Gebet.
Wenn du nur bis Sonntagnachmittag oder Abend bleiben kannst, ist das möglich - bitte vorher abklären.
Übernachtung ist in Einzel- oder Mehrbettzimmer im Jugendhaus möglich – je nach Wunsch.
Bitte Bettwäsche und Handtücher selber mitbringen.
Mehr zur Methode unter: https://wave.co.at/berufungscoaching/

Nähere Infos:
Melden Sie sich bei Fragen bei Philip Heger philip.heger@drs.de oder unter 0173/4896174.

Das Angebot richtet sich an Junge Erwachsene ab 17 Jahren

ein weiteres Angebot dazu:
Berufungscoaching WaVe® - Entdecke Deine Vision und geh gestärkt in die Zukunft
Beim Berufungscoaching WaVe (Wachstum & Veränderung) geht es darum für sich herauszufinden was die eigene Vision fürs Leben ist, das was wirklich zieht, was der eigenen Sehnsucht, dem Können und Wollen entspricht. Kurz: Das, was meine Berufung ist, die sonst niemand anders leben könnte. Dazu lernen wir aus der Vergangenheit, aber auch aus der Zukunft - nicht mit Hellsehen, sondern aus dem, was aus unseren Träumen und Utopien realistisch durchscheint und was Schritt für Schritt umsetzbar ist.
Das Coaching ist sowohl in der Gruppe (siehe „Find your Vision“-Wochenende im Kloster Sießen) als auch einzeln möglich. Mehr zur Methode unter: https://wave.co.at/berufungscoaching/
Das Coaching wird im Rahmen der Cityseelsorge angeboten
Nach Terminvereinbarung. Das Coaching umfasst i.d.R. 7-10 Sitzungen.

Veranstalter: Katholische Kirche Friedrichshafen - Cityseelsorge

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4988&ICWO_Course_Map=true#course_id4988

24.03.2023 | Ort: Meckenbeuren, Lebensräume für Jung und Alt, Graf-Zeppelin-Str. 21, EG
Inklusive Frauengruppe

Inklusive Frauengruppe

Meckenbeuren

Termin: 4 x Freitag, 24.03., 21.04., 26.05., 30.06.2023, 16:00 - 17:30
Ort: Meckenbeuren, Lebensräume für Jung und Alt, Graf-Zeppelin-Str. 21, EG
Referent/in: Julia Liehner und Adelaida Baena Nieto
Kosten: 8 € (für alle vier Termine zusammen)
Anmeldung: an julia.liehner@stiftung-liebenau.de, 0172 - 4426 063
Veranstalter: Liebenau Teilhabe gGmbH, Offene Hilfen Bodenseekreis
Kooperationspartner: keb FN

ImageWir wollen uns treffen und über viele spannende Sachen reden.
Zum Beispiel: Frau sein, eigene Stärken erkennen, guter Umgang mit Gefühlen, Grenzen setzen,…
Wir machen auch kleine Wohlfühl-Übungen, Fantasiereisen, leichte Körperübungen und kreative Basteleien.
Und wir wollen einfach gemeinsam Spaß haben.

Anmeldung:
bei Julia Liehner, Offene Hilfen, julia.liehner@stiftung-liebenau.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4855&ICWO_Course_Map=true#course_id4855

28.03.2023 | Ort: Friedrichshafen-Fischbach | Nr.: 230328
Tiffany-Glasbasteln

Tiffany-Glasbasteln

Termin: Dienstag, 21.03.2023, 18:00 - 21:00
Zusatztermin bei großer Nachfrage: 30.03.2023
Ort: Friedrichshafen-Fischbach
Referent/in: Christian Stenzel
Kosten: Kurs: 12 €, zzgl. Material 5 €: ges. 17 €
Anmeldung: bei der keb FN
Veranstalter: keb FN

Verschiedene Oster-Motive werden aus buntem Glas mit Hilfe der Tiffany-Technik hergestellt.
max. 4 Personen

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
6a35e4964

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4964&ICWO_Course_Map=true#course_id4964

28.03.2023 | Ort: online per Zoom (Link nach Anmeldung) | Nr.: 230328
Mediennutzung in der frühen Kindheit

Mediennutzung in der frühen Kindheit

aus der Reihe: Eltern in Kont@kt

Termin: Dienstag, 28.03.2023, 19:30 - 21:00
Ort: online per Zoom (Link nach Anmeldung)
Referent/in: Christian Schmidt
Kosten: 5 €
Anmeldung: bei der keb RV
Veranstalter: keb RV
Kooperationspartner: keb FN, keb BC-SLG

ImageBereits im frühen Kindesalter sind Medien Bestandteil des täglichen Lebens: Bücher, Hörspiele, Kindersendungen im Fernsehen und natürlich digitale Medien. Familien und Einrichtungen der frühkindlichen Bildung stehen vor der Herausforderung, sich auf diese neue Situation einzustellen und mit den sich ergebenden Herausforderungen umzugehen. Ab welchem Alter sind Medien in Ordnung? Vor welchen Inhalten muss man Kinder schützen? Wie kann man Kinder bei den ersten Medienerfahrungen begleiten und ihnen Raum zum Erforschen, Experimentieren und Ausprobieren geben?
An diesem Informationsabend bekommen Sie einen Einblick in die kindliche Mediennutzung und erfahren, welche Chancen, aber auch Risiken damit einhergehen. Daraus werden Tipps für den erzieherischen Umgang mit kindlichen Medienwelten abgeleitet und anschließend gemeinsam diskutiert.

Diese Veranstaltung findet Online statt. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Mikrofon und eine Videokamera. Nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen kurz vor der Veranstaltung den Link zur Einwahl für das Videokonferenztool ZOOM zu.

Dieser Kurs wird bezuschusst durch das Programm STÄRKE+

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
6a35e5005

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=5005&ICWO_Course_Map=true#course_id5005

31.03.2023 | Ort: Friedrichshafen-Fischbach, Gemeindesaal St. Magnus, Heiligenbergstr. 1 | Nr.: 230331
Achtsam nach innen lauschen. Im Fluss des Lebens sein.

Achtsam nach innen lauschen. Im Fluss des Lebens sein.

Termin: 3 x Freitag, 31.03., 28.04., 30.06.2023, jeweils 19:00 - 21:30
Ort: Friedrichshafen-Fischbach, Gemeindesaal St. Magnus, Heiligenbergstr. 1
Referent/in: Bettina Metzger-Geirhos, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Sonderpädagogin
Kosten: 60 €, erm. 45 €
Anmeldung: bei der keb FN
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: Kath. Kirchengemeinde St. Magnus, SE FN-West

Gerade in turbulenten Zeiten ist es besonders sinnvoll, sich mit seiner Seelenebene zu verbinden. Jenseits von einem „richtig“ oder „falsch“ begeben wir uns achtsam spürend und nach innen lauschend auf die Suche nach unserem inneren Kompass. An drei Abenden befassen wir uns mit unserer gegenwärtigen Lebenssituation, erforschen verschiedene Qualitäten des Lebensflusses und richten unseren Blick in die persönliche Zukunft. Seelisch genährt kehren wir in den Alltag zurück.

Elemente werden u.a. sein:
• Achtsame Wahrnehmungsübungen
• Geführte Reisen nach innen
• Zuhören mit dem Herzen
• Austausch in der Gruppe
• Sitzen in Stille

Die drei Abende bauen inhaltlich aufeinander auf und sind geeignet für Menschen
• die neugierig auf sich sind
• die gerne bewusst durchs Leben gehen wollen
• die Spiritualität unabhängig von einer bestimmten Glaubensrichtung erfahren möchten
• die sich vom Lebensfluss überraschen und nähren lassen wollen.

max. 12 Teilnehmende

bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und Malstifte in verschiedenen Farben

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
6a35e5048

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=5048&ICWO_Course_Map=true#course_id5048

03.04.2023 | Ort: Kressbronn, Unterkirche, Kirchstr. 4
Überkonfessioneller Männertreff

Überkonfessioneller Männertreff

Offen, spirituell: Lieder, Gebete, Gespräche, Diskussionen

Termin: Monatliche Treffen: an jedem ersten Montag im Monat, 20:00
(fällt der 1. Montag im Monat auf einen Feiertag oder Brückentag, verschiebt sich der Treff auf den 2. Montag)
Ort: Kressbronn, Unterkirche, Kirchstr. 4
Veranstalter: keb SE Seegemeinden

Seit 1997 kommen Männer aller Konfessionen aus Kressbronn und dem gesamten Bodenseekreis zum Gespräch und gemeinsamen Lobpreis zusammen. Sie sind sich bewusst, dass der gesellschaftliche Wandel die Männer vor neue Herausforderungen stellt. Dieser Entwicklung wollen sie begegnen.
Sinn der Treffen ist, dass Männer sich austauschen können und Fragen zum Christ-Sein im Beruf, in der Familie, Gemeinde und Gesellschaft besprechen.
Der Kressbronner Männertreff hat den Kressbronner Bibelweg gegründet, dieser wird von den Männern gepflegt und es werden geführte Wanderungen nach Voranmeldung durchgeführt!

Kontakt: Hartmut Schütze, hartmut.schuetze@web.de, 0172-6316348

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=5059&ICWO_Course_Map=true#course_id5059

18.04.2023 | Ort: Markdorf, Mittlere Kaplanei
Der Luxus des Einfachen. Pilger-Workshop

Der Luxus des Einfachen. Pilger-Workshop

Termin: Dienstag, 18.04.2023, 19:00
Ort: Markdorf, Mittlere Kaplanei
Referent/in: Christine Pescheck
Kosten: 5 € - ohne Anmeldung
Veranstalter: Cristliches Bildungswerk Markdorf
Kooperationspartner: keb FN

ImageFrau Pescheck ist eine begeisterte Pilgerin, die weitgehend auf allen Pilgerwegen in Spanien gewandert ist. Sie wird nicht nur über ihre Leidenschaft berichten, sondern auch ihre Erfahrungen in einem Workshop vorstellen: Vorbereitung auf das Pilgern mit oder ohne Training, Packliste, Pilgerführer, Übernachtungsmöglichkeiten und vieles mehr.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4768&ICWO_Course_Map=true#course_id4768

19.04.2023 | Ort: Oberteuringen, Haus am Teuringer, Bachäckerstr. 7 | Nr.: 230419
Im Gleichgewicht mit natürlichen Lebensmitteln und Kräutern - für Frauen jeden Alters

Im Gleichgewicht mit natürlichen Lebensmitteln und Kräutern - für Frauen jeden Alters

Termin: Mittwoch, 19.04.2023, 18:00 - 21:00
Ort: Oberteuringen, Haus am Teuringer, Bachäckerstr. 7
Referent/in: Lissi Traub
Kosten: 20 €, ermäßigt 15 €
Anmeldung: bei der keb FN
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: Gemeinwesenarbeit am Teuringer

Lebensmittel und Heilkräuter können auf wunderbare Weise zu einem intakten Hormonhaushalt im Körper führen. In diesem Vortrag erfahren Sie Grundlagen über bestimmte Hormone und deren Wirkung im Körper. Sie lernen Lebensmittel, Kräuter und Tees kennen, die Ihnen helfen können Ihren Hormonhaushalt wieder in Balance zu bringen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
bd3a85046

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=5046&ICWO_Course_Map=true#course_id5046

22.04.2023
AMALIE - Kindertrauergruppe

AMALIE - Kindertrauergruppe

ImageKontakt für den Bodenseekreis:
Heike Lander
Margaretenstr. 41
88045 Friedrichshafen

07541/ 388 75 88 // 0172 - 4416 129
h.lander@kinderhospizdienst-amalie.org
www.kinderhospizdienst-amalie.org

zum Download: Flyer AMALIE Kindertrauergruppen im Bodenseekreis

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=24&ICWO_course_id=4944&ICWO_Course_Map=true#course_id4944

22.04.2023 | Ort: Altheim-Heiligkreuztal, Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal, | Nr.: 230422
Einführung ins Intuitive Bogenschießen für Männer

Einführung ins Intuitive Bogenschießen für Männer

Termin: Samstag, 2.04.2023, 10:00 - 17:00
Ort: Altheim-Heiligkreuztal, Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal,
Referent/in: Christian Kindler
Kosten: Kursgebühr: 20,00 €, Tagungspauschale incl. Essen: 40,00 €
Anmeldung: erforderlich
Veranstalter: keb BC-SLG
Kooperationspartner: keb RV, keb FN, Netzwerk Männerbildung; Fachbereich Männer Diözese Rottenburg-Stuttgart

Wir üben mit einfachen Langbögen ohne technische Hilfsmittel. Jeder für sich, aber auch gemeinsam. Wir verlassen uns auf unsere ureigene männliche Intuition und schießen quasi „aus dem Bauch heraus“: stehen, spannen, loslassen.
Durch das intuitive Bogenschießen finden wir Zugang zum Archetypus des "Jägers“, spüren Parallelen zu unserer Alltagswelt (in der wir oft die Gejagten sind) und versuchen, unsere ureigene „Jäger-Energie“ für den Alltag fruchtbar zu machen.
Bogenschießen kann Man(n) bei (fast) jedem Wetter, deshalb passende Kleidung und Schuhe anziehen.

Anmeldeschluss: 07.04.2023

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
6a35e5006

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=5006&ICWO_Course_Map=true#course_id5006

24.04.2023 | Ort: Friedrichshafen, Franziskuszentrum, Franziskusplatz 1 | Nr.: 230424
Verantwortung - Ethische Betrachtungen für Alltag, Arbeit und Gesellschaft

Verantwortung - Ethische Betrachtungen für Alltag, Arbeit und Gesellschaft

Vortrag und Diskussion

Termin: Montag, 24.04.2023, 17:30 - 19:30
Ort: Friedrichshafen, Franziskuszentrum, Franziskusplatz 1
Referent/in: Dr. Janina Loh, Stabsstelle Ethik, Stiftung Liebenau
Kosten: Eintritt frei, Spenden erbeten
Veranstalter: Hospizbewegung St. Josef Friedrichshafen e.V.

• Was bedeutet der Begriff Verantwortung?
• Kann die Fähigkeit zur Verantwortung (weiter) -entwickelt werden?
• Wo sind der Aufgabe „Verantwortung übernehmen“ Grenzen gesetzt?
An diesem Vortrag wollen wir gemeinsam auf diese Fragen mögliche Antworten finden.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=5043&ICWO_Course_Map=true#course_id5043

25.04.2023 | Ort: online per Zoom (Link nach Anmeldung) | Nr.: 230425
Von der Kunst, Nein zu sagen ...

Von der Kunst, Nein zu sagen ...

... und trotzdem in Verbindung zu bleiben

Termin: 2 x vormittags Dienstag 25.04. und Donnerstag 27.04. 9:00 - 12:00
Ort: online per Zoom (Link nach Anmeldung)
Referent/in: Edith Albertz
Kosten: 60 €, erm. 48 €, Zuschuss über Ehrenamtsbonus möglich
Anmeldung: bei der keb FN
Veranstalter: keb FN

Wie oft sagen wir Ja, obwohl wir eigentlich gar nicht wollen? Trauen uns nicht, für uns einzustehen - aus Sorge, dass der andere es uns krumm nimmt oder aus Pflichtgefühl? In diesem Seminar üben Sie Ihr eigenes Bedürfnis ohne schlechtes Gewissen zu vertreten, und gleichzeitig das Bedürfnis des Gegenübers zu sehen und zu achten. Denn so wird es möglich, in Verbindung zu bleiben. Außerdem befassen wir uns mit der Seite des Gegenübers: der Kunst, ein "Nein" zu hören, ohne verletzt zu sein oder sich abgewiesen zu fühlen. Lernen Sie die positive Seite jeden "Neins" kennen und schätzen - nämlich als einen ehrlichen Ausdruck von positiver Selbstfürsorge.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
2f4a64984

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4984&ICWO_Course_Map=true#course_id4984

26.04.2023 | Ort: online über Zoom (Link nach Anmeldung) | Nr.: 230426
Online-Vortrag: Kinderwunsch - ja natürlich! Den Kinderwunsch natürlich und ganzheitlich begleiten

Online-Vortrag: Kinderwunsch - ja natürlich! Den Kinderwunsch natürlich und ganzheitlich begleiten

Termin: Mittwoch, 26.04.2023, 19:30
Ort: online über Zoom (Link nach Anmeldung)
Referent/in: Sonja Heilig, Heilpraktikerin
Kosten: 10 €
Anmeldung: bei der keb FN
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: keb RV, keb BC-SLG

ImageSie haben als Paar schon einiges ausprobiert, vielleicht auch schon einiges durchgemacht auf dem Weg zur Erfüllung Ihres Kinderwunsches? In diesem Vortrag erhalten Sie Informationen über naturheilkundliche und konventionelle Wege und Methoden zur Unterstützung und Erfüllung des Kinderwunsches zwischen Frauenarztpraxis und Kinderwunschklinik.
Unsere Referentin hat sich auf die Begleitung von Kinderwunschpaaren spezialisiert und berichtet aus therapeutischer als auch aus eigener Erfahrung.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f67694777

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4777&ICWO_Course_Map=true#course_id4777

26.04.2023 | Ort: Friedrichshafen, Allmand-Treff (EG), Allmandstr. 18 | Nr.: 230426YA2
Yoga kann jede/r!

Yoga kann jede/r!

18:30-19:30

Termin: 10 x Mittwoch, 26.04., 03./10./17./24.05., 14./21./28.06., 05./12.07.2023, 18:30 - 19:30
Ort: Friedrichshafen, Allmand-Treff (EG), Allmandstr. 18
Referent/in: Editha Brinkmann Idowu
Kosten: 70 €, erm. 60 €
Anmeldung: bei der keb FN
Veranstalter: keb FN

ImageHatha Yoga ist der körperorientierte Teil des Yoga und fördert die Harmonisierung der beiden Grundenergien in unserem System, der aktivierenden, wärmenden und der aufbauenden, kühlenden Energie. Hatha Yoga sagt, dass der Körper der Tempel der Seele ist und als solcher gepflegt werden sollte, ohne ihn allerdings für das Wichtigste zu halten. Durch regelmäßiges Üben wird die Muskulatur gedehnt und gekräftigt. Somit intensiviert sich auch das Gefühl für den eigenen Körper.
Die Übungen können im Sitzen, Liegen oder stehend ausgeführt werden.

Bitte mitbringen: Matte, Decke, kleines Kissen, Handtuch, bequeme Kleidung und ein Getränk.
Wichtig: Vor dem Kurs bitte nichts Schweres essen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
9d00a4959

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=4959&ICWO_Course_Map=true#course_id4959



© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2023
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i