Unsere Kurse und Veranstaltungen

September 2019 - März 2020


28.09.2019 | Ort: Tettnang | Nr.: 0928
Widersprechen, aber wie?

Widersprechen, aber wie?

Handlungs- und Argumentationstraining

Termin: Samstag, 28. September 2019, 9:30 bis 17:00 Uhr
Ort: Tettnang
Haus/Raum: Gemeindezentrum St. Gallus
Adresse: Wilhelmstr. 11, 88699 Tettnang
Referent/in: Frau Vogt
Kosten: 5,00 €
Anmeldung: 18.09.2019
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: Demokratiezentrum Baden-Württemberg

Was tun gegen abwertende Parolen im Alltag? Das Handlungs- und Argumentationstraining informiert über und sensibilisiert für menschenverachtende Einstellungen, Diskriminierung und ungleiche Chancen in der Gesellschaft. In spielerischen Modellsituationen wird die eigene Reaktions- und Argumentationsfähigkeit ausgebaut. Menschenverachtende Argumente, politische (Pseudo-) Erklärungen und populistische Sprüche werden auf ihre emotionale Basis, ihre Wirkung und ihre inhaltliche Bezugnahme überprüft. Eigene Überzeugungen und Stärken werden für die Argumentation nutzbar gemacht.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
9014f4120

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=4120&ICWO_Course_Map=true#course_id4120

28.09.2019 | Ort: Friedrichshafen-Ailingen | Nr.: 0928
MFM für Mädchen: „Die Zyklusshow – dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur"

MFM für Mädchen: „Die Zyklusshow – dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur"

Workshop für Mädchen von ca. 10 bis 12 Jahren

Termin: Samstag, 28. September 2019, von 09:30 bis 16:30 Uhr
Ort: Friedrichshafen-Ailingen
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Johannes
Adresse: Ittenhauser Str. 11, 88048 FN-Ailingen
Referent/in: Lissi Traub, Sexualpädagogin
Kosten: 25,00 €
Anmeldung: bis 20. September 2019
Veranstalter: keb FN
bitte mitbringen:
Vesper, Trinken, warme/rutschfeste Socken, Kissen, Decke

ImageDer Mädchen-Workshop „die Zyklusshow“ ist eine einzigartige, anschauliche und liebevolle Darstellung des weiblichen Zyklusgeschehens.

In phantasievollen Rollenspielen entdecken die 10- bis 12-jährigen Mädchen die spannenden Geheimnisse ihres weiblichen Körpers.
Weit entfernt von trockener Theorievermittlung oder der mit dem Thema oft verbundenen Peinlichkeit erlernen die Mädchen spielerisch, altersgerecht und in geschütztem Rahmen, wie ein neues Leben entsteht, welche Veränderungen die Pubertät mit sich bringt, warum Frauen ihre Tage bekommen. Das ausführliche Gespräch darüber bereitet die Mädchen auf ihre monatliche Blutung vor und gibt Ihnen Selbstvertrauen und weckt ihren Stolz darauf eine Frau zu werden.

Die Mädchen spüren: „Was in mir vorgeht, ist der reinste Luxus“!


Weitere Infos finden Sie hier im Flyer4117

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
2a0594117

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4117&ICWO_Course_Map=true#course_id4117

01.10.2019 | Ort: Friedrichshafen
Verwaiste Eltern

Verwaiste Eltern

Selbsthilfegruppe Friedrichshafen Bodenseekreis

Termin: Die Treffen sind jeden ersten Dienstag im Monat (außer in den Schulferien),
19:00 bis 21:00 Uhr
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Nikolaus
Adresse: Karlstr. 17/1, 88045 Friedrichshafen
Referent/in: Ruth Erichsen Trauerbegleitung und Akutbegleitung, "Primi Passi - Erste Schritte",
Kontakt:
Ruth Erichsen, Trauerbegleitung und Akutbegleitung, "Primi Passi - Erste Schritte"
07541/ 25976, rutherichsen@web.de

Im geschützten Rahmen treffen sich Eltern, die ein Kind verloren haben. Sie können kommen, wie sie sind - allein oder mit Partner. Sie können in der Gruppe sprechen, sich einbringen - oder einfach nur zuhören. Die Gruppe bietet die Möglichkeit, im Gespräch mit Gleichbetroffenen Gefühle zuzulassen und auszudrücken.

Weitere Angebote:
jährlicher Gottesdienst für die verstorbenen Kinder immer am Sonntag nach Hl. Drei König in der kath. Kirche St. Nikolaus Friedrichshafen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4174&ICWO_Course_Map=true#course_id4174

02.10.2019 | Ort: Bad Waldsee-Reute
Leib, Geist, Seele, Harmonie – Lebensfreude - GRUNDKURS

Leib, Geist, Seele, Harmonie – Lebensfreude - GRUNDKURS

Rhythmus – Atem - Bewegung (Lehr- und Übungsweise nach H. L. Scharing)

Termin: Mittwoch, 02.10.2019, 18:00 Uhr bis Sonntag, 06.10.2019, 13:00 Uhr
Ort: Bad Waldsee-Reute
Haus/Raum: Bildungshaus Maximilian Kolbe, Kloster Reute
Adresse: Klostergasse 6, 88339 Bad Waldsee
Referent/in: Brigitte Loos,
Lehrerin für R-A-B-Lehr-und Übungsweise nach H. L. Scharing, staatl. anerkannte Masseurin und Krankenschwester, Gernsbach
Kosten: € 185,00 zzgl. Pensionskosten
Anmeldung: 13.09.2019 bei keb BC-SLG (s.u.)
Veranstalter: keb BC-SLG
Anmeldung:
keb BC-SLG
Grabenstr. 10, 88499 Riedlingen
07371/ 9 35 90, FAX: 07371/ 93 59 20
info@keb-bc-slg.de

In den R-A-B-Kursen nach H. L. Scharing werden Übungen und Prinzipien gelehrt, die die leibseelischen Spannungen des Übenden lösen können. Es ist eine Möglichkeit, wieder inneres Gleichgewicht zu erlangen und dem Leben kraftvoller und freudiger zu begegnen. Die Übungsanleitung geschieht immer auf der leiblichen Ebene und basiert auf klaren anatomisch-physiologischen Grundlagen. Es wird hauptsächlich im Liegen und auf dem Boden geübt, aber auch im Sitzen und Stehen. Dabei können sich Körperfehlhaltungen, Blockaden, Verspannungen und innere Verhärtungen lösen. Verschlossene und atembehinderte Körperzonen werden befreit. Die Wirbelsäule kann sich erholen und aufrichten.
Die Übungsweise ist in jedem Alter möglich.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=4016&ICWO_Course_Map=true#course_id4016

04.10.2019 | Ort: Eriskirch-Mariabrunn
Didgeridoo spielen und trommeln

Didgeridoo spielen und trommeln

...offene Gruppe für alle interessierten Erwachsenen

Termin: jeden ersten Freitag im Monat, ab 19:00 Uhr
Termine:
04.10.2019, 06.12.2019,
07.02.2020, 06.03.2020
Ort: Eriskirch-Mariabrunn
Haus/Raum: Saal der kath. Kirchengemeinde (hinter der Kirche)
Adresse: Montfortstr. 4, 88097 Eriskirch-Mariabrunn
Referent/in: Dieter Walser,
Diakon, Seelsorger in der Jugend-, Männer- und Erwachsenenarbeit, trommel- und anleitungsgeübt in der Gruppe „The Rhythmidoos“
Kosten: keine
Anmeldung: nicht erforderlich
Veranstalter: SE Seegemeinden
Infos bei Dieter Walser,
Tel: 07541/82352 oder 981003,
E-Mail: pfarramt.mariabrunn@drs.de oder dieter.walser@drs.de,
Homepage:

Ab 19 Uhr spielern wir die Didgeridoos und ab 20 Uhr zusätzlich die Trommeln zusammen mit allen anderen Instrumenten, Oberton-Gesang usw.
– offen und unverbindlich für alle interessierten Erwachsenen jeden Übungsstandes.
Ab 19 Uhr die Didgeridoos und ab 20 Uhr zusätzlich die Trommeln zusammen mit allen anderen Instrumenten, Oberton-Gesang usw.

Zusätzlich besondere Abende zum Lernen und Kennenlernen für Anfänger, Probierer und Wiedereinsteiger am Freitag, 8. November für Didgeridoo und Freitag, 29. November um zu trommeln – jeweils 19 Uhr.
Man kann sein eigenes Instrument mitbringen, Übungsinstrumente (auch zum neu erlernen und ausprobieren) sind auch vorhanden.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=3866&ICWO_Course_Map=true#course_id3866

04.10.2019 | Ort: Bad Waldsee-Reute
Leib, Geist, Seele, Harmonie – Lebensfreude - ÜBUNGSWOCHENENDE

Leib, Geist, Seele, Harmonie – Lebensfreude - ÜBUNGSWOCHENENDE

Rhythmus – Atem - Bewegung (Lehr- und Übungsweise nach H. L. Scharing)

Termin: Freitag 04.10.2019, 18 Uhr bis Sonntag, 06.10.2019 13 Uhr
Ort: Bad Waldsee-Reute
Haus/Raum: Bildungshaus Maximilian Kolbe, Kloster Reute
Adresse: Klostergasse 6, 88339 Bad Waldsee
Referent/in: Brigitte Loos,
Lehrerin für R-A-B-Lehr- und Übungsweise nach H. L. Scharing, staatl.
anerkannte Masseurin und Krankenschwester, Gernsbach
Kosten: € 92,50 zzgl. Pensionskosten
Anmeldung: bis 05.09.2018 bei Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Veranstalter: keb BC-SLG
Anmeldung:
keb BC-SLG
Grabenstr. 10, 88499 Riedlingen
07371/ 9 35 90, FAX: 07371/ 93 59 20
info@keb-bc-slg.de

In den R-A-B-Kursen nach H. L. Scharing werden Übungen und Prinzipien gelehrt, die die leibseelischen Spannungen des Übenden lösen können. Es ist eine Möglichkeit, wieder inneres Gleichgewicht zu erlangen und dem Leben kraftvoller und freudiger zu begegnen. Die Übungsanleitung geschieht immer auf der leiblichen Ebene und basiert auf klaren anatomisch-physiologischen Grundlagen. Es wird hauptsächlich im Liegen und auf dem Boden geübt, aber auch im Sitzen und Stehen. Dabei können sich Körperfehlhaltungen, Blockaden, Verspannungen und innere Verhärtungen lösen. Verschlossene und atembehinderte Körperzonen werden befreit. Die Wirbelsäule kann sich erholen und aufrichten. Die Übungsweise ist in jedem Alter möglich.

Für Menschen mit Übungserfahrung in R-A-B nach H. L. Scharing besteht die Möglichkeit ab Freitag 04.10.2019, 18 Uhr bis Sonntag, 06.10.2019, 13 Uhr in den Grundkurs einsteigen zu können.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=4086&ICWO_Course_Map=true#course_id4086

04.10.2019 | Ort: Bad Waldsee/Reute
Maria neu entdecken

Maria neu entdecken

Termin: Freitag, 04.10.2019, 17:00 Uhr bis Samstag, 05.10.2019, 18:00 Uhr
Ort: Bad Waldsee/Reute
Haus/Raum: Bildungshaus Maximilian-Kolbe
Adresse: Klostergasse 6, 88339 Bad Waldsee/Kloster Reute
Referent/in: Choon-Sil Christian, Biberach und Veronika Kroll, Mössingen
Kosten: Kurs: 83,00 €, zzgl. Pensionskosten
Anmeldung: bis 02.09.2019 bei der keb BC-SLG (s.u.)
Veranstalter: keb BC-SLG
Anmeldung:
keb BC-SLG
Grabenstr. 10, 88499 Riedlingen
07371/ 9 35 90, FAX: 07371/ 93 59 20
info@keb-bc-slg.de

Wenn Maria, die Mutter Jesu, zu sehr idealisiert wird, müssen wir uns nicht wundern, wenn wir sie dadurch so weit von uns entfernen, dass sie letztlich nichts mehr mit unserem eigenen Leben zu tun hat. Dann kann sie uns gleichgültig werden.
Es gibt viele Bilder von ihr. Sie können aber nur einen oder ein paar Aspekte ihrer Person hervorheben.
Wir wenden uns einigen von ihnen zu, d.h., wir erarbeiten sie uns auf dem Weg meditativer Tänze und passender Texte.
Vielleicht kann sich uns ihr Wesen auf diesem Weg neu erschließen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4085&ICWO_Course_Map=true#course_id4085

06.10.2019 | Ort: Friedrichshafen
Regional ist optimal

Regional ist optimal

Woher kommen unsere Lebensmittel?

Termin: Sonntag, 06. Oktober 2019, 9:30 Uhr: Gottesdienst in St. Columban
anschl. von 10:15 bis 12:30 Uhr Info- und Mitmachparcours
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Gemeindehaus ARCHE St. Columban
Adresse: Paulinenstr. 98,m 88046 Friedrichshafen
Referent/in: Birgit Locher, Botschafterin für regionale Agrarprodukte, Landwirtin
Veranstalter: kdfb Friedrichshafen
Kooperationspartner: keb FN

Im Anschluss an den Erntedankfamiliengottesdienst informieren wir an verschiedenen Mitmachstationen über die Entstehung und die Vorteile regional erzeugter Lebensmittel und machen sie so schmackhaft erlebbar.
Herzliche Einladung an Groß und Klein.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=4116&ICWO_Course_Map=true#course_id4116

06.10.2019 | Ort: Eriskirch-Moos
DER KLEINE WEG - Theresienfest in Eriskirch-Moos

DER KLEINE WEG - Theresienfest in Eriskirch-Moos

Termin: Sonntag, 06.10.2019,
17.00 Uhr Konzert in der Kapelle des Gästehauses
18.00 Uhr Eucharistiefeier
Ort: Eriskirch-Moos
Haus/Raum: Gästehaus St. Theresia
Adresse: Moos 2, 88097 Eriskirch

Herzlich Willkommen zu einer Tradition des „Kloster Moos“. Zum Namenstag der Heiligen Theresia von Lisieux, den die Kirche am 1. Oktober feiert, feiern wir im Garten des Gästehauses (bei Regenwetter im Gästehaus). Freuen Sie sich auf ein Konzert am Nachmittag, mit anschließendem Gottesdienst in der Kapelle des Gästehauses. Zum Ausklang lädt Sie die St. Elisabeth-Stiftung zu einer Begegnung bei einem Glas Kräuterbowle ein.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4165&ICWO_Course_Map=true#course_id4165

10.10.2019 | Ort: Friedrichshafen
Einführungskurs für neue Helferinnen in der Organisierten Nachbarschaftshilfe

Einführungskurs für neue Helferinnen in der Organisierten Nachbarschaftshilfe

Termin: 7 Vormittage, 8:30 bis 11:30 Uhr
Kursbeginn: Donnerstag, 10. Oktober 2019
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei, 1. OG)
Adresse: Katharinenstr. 16, 88045 Friedrichshafen
Referent/in: Edgar Störk
Kosten: 50,00 €
Anmeldung: bis 04.10.2019 beim Caritas-Zentrum FN, 07541/ 30 00 0
Veranstalter: Kath. Arbeitsgemeinschaft für Organisierte Nachbarschaftshilfe im Dekanat FN; Caritas Bodensee-Oberschwaben

In der Organisierten Nachbarschaftshilfe engagieren sich Frauen und Männer die sich am Dienst für ihre Mitmenschen auf freiwilliger Basis stundenweise gegen eine Aufwandsentschädigung einsetzen. Das Angebot der Organisierten Nachbarschaftshilfe umfaßt u.a. Hilfestellungen im Haushalt, Betreuung und Begleitung von älteren Menschen mit und ohne Demenz.
Der Kurs vermittelt wichtige Grundkenntnisse in den Bereichen: Soziale Dienste, Psychologie des Alters, Reflexion der eigenen Helferrolle, Umgang mit verwirrten Menschen und Rechtsfragen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=4177&ICWO_Course_Map=true#course_id4177

10.10.2019 | Ort: Friedrichshafen | Nr.: 1010
Schöne neue Mobilität?

Schöne neue Mobilität?

Vortrag und Podiumsdiskussion

Termin: 10. Oktober 2019, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Karl-Maybach-Gymnasium
Referent/in: Dr. Dirk Wesselmann (ehem. BMW),
Susanne Kuhnert (Hochschule der Medien Stuttgart)
Prof. Dr. Wolfgang H. Schulz (ZU Friedrichshafen)
Moderation: Werner Langenbacher (Betriebsseelsorger)
Kosten: Eintritt frei
Anmeldung: bis 01.10.2019
Veranstalter: Initiative #bodenseeinnovativ des Instituts für Weiterbildung, Wissens- und Technologietransfer
Kooperationspartner: Karl-Maybach-Gymnasium FN, Lehrstuhl für Mobilität, Handel und Logistik der Zeppelin Universität FN, keb FN
Anmeldung für gehörlose und hörbehinderte Menschen bis 16.09.2019 an info@keb-fn.de

Hände weg vom Lenkrad? Welche Vorteile, aber auch Folgen hat es, wenn Autos sich selbst steuern und autonom fahren?
Welche Werte bestimmen dann das Verhältnis von Mensch und Maschine?
Welchen Gemeinnutzen und welche Lösungsansätze gibt es für die Mobilität der Zukunft?

Um diese und weitere spannende Fragen rund um die Mobilität der Zukunft geht es in den Vorträgen mit anschließender Podiumsdiskussion der Initiative #bodenseeinnovativ des Instituts für Weiterbildung, Wissens- und Technologietransfer in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V., dem Karl-Maybach-Gymnasium sowie dem Lehrstuhl für Mobilität, Handel und Logistik der Zeppelin Universität.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
753c64142

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=4142&ICWO_Course_Map=true#course_id4142

11.10.2019 | Ort: Wernau
Basiskurs Leitungskompetenz

Basiskurs Leitungskompetenz

Kursreihe „Von Frauen für Frauen – Kompetent und erfolgreich Gruppen, Teams und Kurse leiten“

Termin: 11. bis 13.10. und 08. bis 10.11.2019

Ort: Wernau
Referent/in: Edith Lauble und Johanna Rosner-Mezler
Anmeldung: erforderlich bis 11.09.2019 (s.u.)
Ausführliche Ausschreibungen mit Anmeldekarten können angefordert werden bei:
Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart, Fachbereich Frauen, Johanna Rosner-Mezler
Tel: 0711 9791-1044 /-1050, E-Mail: frauen@bo.drs.de (Sekretariat)
Homepage: https://kirche-und-gesellschaft.drs.de/frauen.html

Ziel des Kurses ist es, als Gruppenleiterin sowohl auf den Prozess als auch auf das Ergebnis einer Gruppe positiv Einfluss nehmen zu lernen und so für ein gutes Sachergebnis und für ein hohes Maß an Zufriedenheit in der Gruppe zu sorgen.

Die Kursreihe mit ihren verschiedenen Modulen ist ein Qualifizierungsangebot für Frauen, die in der Bildungsarbeit, in Gemeinden oder Verbänden tätig sind und Gremien, Gruppen, Teams bereits leiten oder leiten wollen.
Grundlage der Kursreihe ist die Themenzentrierte Interaktion (TZI).

Jeder einzelne Kursteil wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4163&ICWO_Course_Map=true#course_id4163

11.10.2019 | Ort: Meckenbeuren-Liebenau | Nr.: 1011 / LS 3
Wenn der Sommer dem Herbst begegnet

Wenn der Sommer dem Herbst begegnet

"Herbst-Schatz-Suche"

Termin: Freitag, 11. Oktober 2019, 14:30 bis 17:00 Uhr
Ort: Meckenbeuren-Liebenau
Haus/Raum: Gewächshaus der Gärtnerei der Stiftung Liebenau (s.u.)
Adresse: Max-Gutknecht-Str. 11, 88074 Meckenbeuren-Liebenau
Referent/in: Hildegard Danner, Kräuterfachfrau und Gärtnermeisterin,
Swantje Lanz, Kräuterfachfrau und Erzieherin
Kosten: 15,00 €, ermäßigt 12,00 €, zzgl. ca. 5,00 € Materialkosten (diese bitte bar bei der Referentin bezahlen)
Anmeldung: Anmeldung bis 4. September 2019 - mind. 8, max. 12 Teilnehmende!
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: Stiftung Liebenau
Treffpunkt: Arbeitsraum im Gewächshaus der Gärtnerei der Stiftung Liebenau, Eingang 50 Meter hinter dem Glashauscafe

ImageHerbstzeit ist Erntezeit. Kräuter, Bäume und Sträucher haben das Jahr über die Kraft von Sonne, Regen und Wind in energiereiche Früchte und Samen umgewandelt, bzw. in den Wurzeln der Kräuter gespeichert. Sie können uns Kraft für den Winter geben und unsere Abwehrkräfte stärken.
Welche Früchte, Samen, Kräuter und Wurzeln jetzt geerntet werden könne, welche Geschichten sie umgeben, das erfahren wir bei unserer spannenden "Herbst-Schatz-Suche" bei dieser Wanderung.
Lasst euch überraschen, was die Natur uns alles "umsonst" schenkt!

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
7ddc43827

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=3827&ICWO_Course_Map=true#course_id3827

12.10.2019 | Ort: Ravensburg
Eine Reise durch den Zyklus

Eine Reise durch den Zyklus

Workshop für Frauen ab 16 Jahren

Termin: Samstag, 12. Oktober 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr
Ort: Ravensburg
Haus/Raum: Bischof-Moser-Haus
Adresse: Allmandstr. 10, 88212 Ravensburg
Referent/in: Lissi Traub, Sexualpädagogin
Anmeldung: erforderlich bei keb RV (s.u.)
Veranstalter: keb RV
bitte mitbringen:
dicke Decke, Wollsocken und lockere Kleidung

Anmeldung:
keb Kreis Ravensburg e.V.
Telefon: 0751/36161-30
Fax: 0751/36161-50
Email: info@keb-rv.de
Internet: www.keb-rv.de

Der Zyklus begleitet Frauen ca. 35 bis 40 Jahre lang. Der Workshop führt Frauen mit anschaulichen Materialien in die körperlichen und seelischen Zusammenhänge des Zyklusgeschehens ein. Er gibt ihnen in dieser biologisch-fruchtbaren Lebensphase einen Impuls, sich Gedanken über ihr Frau-Sein zu machen. Sie sind eingeladen, die Sprache Ihres Körpers zu entdecken und verstehen zu lernen und mit Staunen die körperliche Fruchtbarkeit zu entdecken

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=3938&ICWO_Course_Map=true#course_id3938

13.10.2019 | Ort: Friedrichshafen | Nr.: 1013
Zu spät. Eine Provokation für die Kirche, Hoffnung für alle

Zu spät. Eine Provokation für die Kirche, Hoffnung für alle

Vortrag mit P. Martin Werlen OSB

Termin: Sonntag, 13. Oktober 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei, EG)
Adresse: Katharinenstr. 16, 88045 Friedrichshafen
Referent/in: Pater Martin Werlen OSB
Kosten: 7,00 €
Anmeldung: nicht erforderlich
Veranstalter: keb FN

Wir alle sind schon in Sackgassen gelandet. Niemandem würde es einfallen, in einer solchen Situation einfach stehen zu bleiben und zu warten, bis die Umgebung sich verändert. Oder doch? Verspielte Glaubwürdigkeit, leere Kirchen, Resignation wohin man blickt. Die Kirche steckt fest. Was aber muss passieren, damit Kirche eine Zukunft hat? Martin Werlen, der charismatische Abt em. von Einsiedeln, kommt zum Kern der Sache, berührt das Wesentliche:
Es geht um wirkliche Umkehr. Von Umkehr ist in der Kirche häufig die Rede – aber wer macht ernst damit? Nur eines hilft aus dieser Krise: Leben, was gesagt wird und tun, was gebetet wird. Werlen hält nichts von Etiketten wie konservativ, progressiv oder liberal. Er zeigt Wege zur befreienden Kraft des Glaubens. »Es geht nicht um einige Verschönerungen. Es geht um Umkehr. Lange haben wir Umkehr einfach den anderen gepredigt. Aber zuerst müssen wir sie selber leben.« (Martin Werlen)
Portrait
Martin Werlen OSB, geb. 1962, Mönch des Klosters Einsiedeln, Novizenmeister und Gymnasiallehrer. Von 2001-2013 der 58. Abt des Klosters Einsiedeln und Mitglied der Schweizer Bischofskonferenz. Autor mehrerer Bücher, zuletzt in sechs Auflagen »Heute im Blick«. Aktuell: » Zu spät. Eine Provokation für die Kirche, Hoffnung für alle«.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4171&ICWO_Course_Map=true#course_id4171

14.10.2019 | Ort: Friedrichshafen | Nr.: 1014 / LS 4
Qi Gong – ein Weg zur Gesundheit

Qi Gong – ein Weg zur Gesundheit

Herbst 2019

Termin: 5x Montag:14. und 21. Oktober, 04., 11. und 18. November 2019,
19:00 bis 21:00 Uhr.
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Kath. Gemeindehaus "ARCHE", St. Columban (barrierefrei)
Adresse: Paulinenstr. 98, 88046 Friedrichshafen
Referent/in: Lucie Welz, Heilpraktikerin, Qi Gong-Therapie,
(Qi Gong-Kurse bei der AOK Bodensee-Oberschwaben
zertifiziert)
Kosten: gestaffelt
Anmeldung: bis 7. Oktober 2019
Veranstalter: keb FN
Staffelung der Kurskosten – reduziert für Menschen mit Behinderung, Auszubildende:
• bei 8 bis 9 Teilnehmenden: 85,00 €; ermäßigt 65,00 €
• bei 10 bis 11 Teilnehmenden: 70,00 €; ermäßigt 52,50 €
• bei 12 bis 15 Teilnehmenden: 60,00 €; ermäßigt 45,00 €

Qi Gong ist eine Methode, den eigenen Körper und Geist (Gedanken) zu trainieren und zu pflegen. Durch Regulierung der Körperhaltung, Atemtechnik, Konzentration, Anwendung der Vorstellungskraft und spezieller Bewegungen entspannt man Körper und Geist und stärkt somit die Funktionen von Organismus und Psyche.

Bitte mitbringen: Decke als Fußunterlage, bequeme Kleidung, evtl. warme Socken.

Dieses Angebot gilt gleichermaßen für Menschen mit und ohne Behinderung. Wer Zweifel hat, ob er/sie teilnehmen kann, rufe bitte Frau Welz an, Telefon: 0 75 56 - 9 66 55 88.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
7ddc44088

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=4088&ICWO_Course_Map=true#course_id4088

16.10.2019 | Ort: Friedrichshafen | Nr.: 1016
Gesund und fit durch biologisch-paläontologische Ernährung

Gesund und fit durch biologisch-paläontologische Ernährung

Termin: Mittwoch, 16. Oktober 2019, 19:00 bis 22.00 Uhr
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei), 2. OG
Adresse: Katharinenstr. 16, 88045 Friedrichshafen
Referent/in: Diakon Dieter Walser, Seelsorger, Erwachsenenbildner
Kosten: 10,00 €
Anmeldung: bis 09.10.2019
Veranstalter: keb FN

Tipps zur Gesundheit u. gesunden Ernährung für Männer und Frauen auf der Grundlage von biologisch-paläontologischen Erkenntnissen. So bleibt der ganze Körper fit und gesund. Die innewohnende Seele und der Geist fühlen sich darin rundum wohl und strahlen Freude aus.

Themen, die eine Rolle spielen sind: Körperübung, Atmung, Ernährung, Spurenelemente, Tees, Selbstannahme, Tagesplanung, Haargesundheit, Licht- und Farbwirkung, Langlebigkeit, Wald-Wellness u. v. m. – einfach mal sein Leben anders einsortieren und Burnout und Unwohlsein ein Schnippchen schlagen …

Für alle Erwachsenen, die ihrem Leben einen neuen „Kick“ geben und bewusster ihre Lebenszeit anpacken möchten.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
b68844102

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=4102&ICWO_Course_Map=true#course_id4102

19.10.2019 | Ort: FN-Schnetzenhausen
Kloster Mehrerau für „mannsbilder“

Kloster Mehrerau für „mannsbilder“

Offene Angebot für jederMann

Termin: Samstag, 19. Oktober 2019, 10:00 bis 15:00 Uhr
Ort: FN-Schnetzenhausen
Haus/Raum: Treffpunkt: Pfarrhaus Schnetzenhausen
Adresse: Fährtwiesenstr.4, 88045 Friedrichshafen
Referent/in: Stefan Ardemani, Diakon in Ausbildung
Anmeldung: bis Mittwoch, 16. Oktober 2019 bei Stefan Ardemani (s.u.) oder bei der keb
Veranstalter: „mannsbilder“ der GKG Friedrichshafen
Kooperationspartner: keb FN
Kontakt:
Stefan Ardemani, in Ausbildung zum Ständigen Diakon, mannsbilder@email.de, 07541/ 3914663

ImageWir fahren in die Zisterzienserabtei Kloster Wettingen-Mehrerau in Bregenz. Dort bekommen wir eine Führung und besichtigen die sehenswerten Räumlichkeiten und wichtigsten Einrichtungen.
Um 12:15 Uhr nehmen wir am Mittagsgebet teil.
Auf dem Heimweg machen wir noch einen Einkehrschwung.

Weitere offene Veranstaltungen für Männer unter: www.se-fn-west.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=4098&ICWO_Course_Map=true#course_id4098

19.10.2019 | Ort: FN-Ailingen | Nr.: 1019
Wechseljahre als Chance

Wechseljahre als Chance

Workshop für Frauen vor und in den Wechseljahren

Termin: Samstag, 19.10.2019, von 09:00 bis 17:30 Uhr
Ort: FN-Ailingen
Haus/Raum: Gemeindehaus St. Johannes
Adresse: Ittenhauser Str. 11, 88048 FN-Ailingen
Referent/in: Lissi Traub, Sexualpädagogin
Kosten: 32,00 €
Anmeldung: erbeten
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: keb RV
Bitte mitbringen: Wolldecke und Socken; lockere Kleidung, Vesper und Getränk
Handout und Kursunterlagen können für € 5,00 direkt bei der Referentin erworben werden.

Die mit den Wechseljahren verbundenen Körpersignale und seelischen Befindlichkeiten erleben Frauen sehr unterschiedlich, manchmal sehr eindrucksvoll. Der Workshop möchte Sie einstimmen, dass Sie sich mit Ihren persönlichen Wechselerfahrungen positiv auseinandersetzen können.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
b68843968

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=3968&ICWO_Course_Map=true#course_id3968

19.10.2019 | Ort: Neukirch | Nr.: 1019
Paarseminar „Lebendiges Miteinander “

Paarseminar „Lebendiges Miteinander “

Aktiv in Verbindung kommen – Seminar mit Outdoor-Elementen

Termin: Samstag, 19. Oktober, 9:30 - 17:00 Uhr
und
Sonntag, 20. Oktober, 9:30 bis 16:00 Uhr
- ohne Übernachtung -
Ort: Neukirch
Haus/Raum: Gemeindehaus Silvester
Adresse: Kirchstr. 3, 88099 Neukirch
Referent/in: Edith Albertz, Kommunikationstrainerin, Erlebnispädagogin, Mediatorin
Kosten: 120,00 € pro Person
Anmeldung: bis 11.10.2019
Veranstalter: keb FN

Möchten Sie Ihre Beziehung vertiefen und voller Lebendigkeit gestalten? Manchmal hakt die Kommunikation. Aus Missverständnissen werden Konflikte, Unausgesprochenes sorgt für Spannung. Mit der „Wertschätzenden Kommunikation“ von Marshall Rosenberg lernen Sie eine Methode kennen, mit der Sie auch in schwierigen Situationen in Verbindung bleiben können. Sie üben, mit dem Herzen zu hören, Ihre Bedürfnisse zu erkennen und Ihre Wünsche klar zu äußern – jenseits von Schuldzuweisungen oder Vorwürfen. Das Seminar kombiniert theoretische Inputs und Praxisübungen mit Outdoor-Elementen. Dann heißt es: raus aus dem Kopf, rein in die Bewegung! Kleine Abenteuer zu zweit und in der Gruppe machen Spaß und lösen Festgefahrenes. Entdecken Sie ungeahnte Seiten an sich und Ihrer/m PartnerIn und laden Sie den Paar-Akku wieder auf!
Besondere Sportlichkeit ist nicht nötig.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
88ff04192

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=4192&ICWO_Course_Map=true#course_id4192



© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2019
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i