Unsere Kurse und Veranstaltungen

September 2019 - März 2020


Seite:  1 | 2 
06.03.2020 | Ort: Wernau
Basiskurs Visionen und Ziele „Meinen roten Faden weiter spinnen…“

Basiskurs Visionen und Ziele „Meinen roten Faden weiter spinnen…“

Kursreihe „Von Frauen für Frauen – Kompetent und erfolgreich Gruppen, Teams und Kurse leiten“

Termin: 06. bis 08.03.2020

Ort: Wernau
Referent/in: Petra Theodoridis und Johanna Rosner-Mezler
Anmeldung: erforderlich bis 28.02.2020 (s.u.)
Ausführliche Ausschreibungen mit Anmeldekarten können angefordert werden bei:
Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart, Fachbereich Frauen, Johanna Rosner-Mezler
Tel: 0711 9791-1044 /-1050, E-Mail: frauen@bo.drs.de (Sekretariat)
Homepage: https://kirche-und-gesellschaft.drs.de/frauen.html

Was ist mir wirklich wichtig? Wofür setze ich meine Energie ein? Wohin will ich mich entwi-ckeln? sind Fragen, mit denen wir uns an diesem Wochenende auseinandersetzen. Dabei ist der Blick in unsere Geschichte als Frau wichtiger Ausgangspunkt.

Die Kursreihe mit ihren verschiedenen Modulen ist ein Qualifizierungsangebot für Frauen, die in der Bildungsarbeit, in Gemeinden oder Verbänden tätig sind und Gremien, Gruppen, Teams bereits leiten oder leiten wollen.
Grundlage der Kursreihe ist die Themenzentrierte Interaktion (TZI).

Jeder einzelne Kursteil wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4162&ICWO_Course_Map=true#course_id4162

06.03.2020 | Ort: Meckenbeuren-Liebenau | Nr.: 0306 / LS 10
"Kräuter-Werkstatt"

"Kräuter-Werkstatt"

Pflanzen vermehren, teilen, ziehen, aussäen

Termin: Freitag, 06. März 2020, 13:30 bis 15:45 Uhr
Ort: Meckenbeuren-Liebenau
Haus/Raum: Gewächshaus der Gärtnerei der Stiftung Liebenau (s.u.)
Adresse: Max-Gutknecht-Str. 11, 88074 Meckenbeuren-Liebenau
Referent/in: Hildegard Danner, Kräuterfachfrau und Gärtnermeisterin
Kosten: 15,00 € / ermäßigt 12,00 € (zzgl. ca. 5,00 € Materialkosten, diese bitte bar bei der Referentin bezahlen)
Anmeldung: bis 28. Februar 2020 - mind. 8, max. 15 Teilnehmende!
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: Stiftung Liebenau
Treffpunkt:
Arbeitsraum im Gewächshaus der Gärtnerei der Stiftung Liebenau, Eingang 50 Meter hinter dem Glashauscafe

Jetzt ist die richtige Zeit um Kräuter auszusäen, zu vermehren, zu teilen.
Dazu möchte ich Ihnen, als "gärtnerisch Erfahrene", praxisnahe Tipps geben. Das heißt, wir werden praktisch arbeiten: "Learning by doing!"
Sie erfahren viel Wissenswertes über die Kräuter und deren Verwendung, die uns an diesem Nachmittag begleiten.


Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
40e824211

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4211&ICWO_Course_Map=true#course_id4211

08.03.2020 | Ort: Tettnang | Nr.: 0308
Keine Frage der Macht, sondern des Herzens

Keine Frage der Macht, sondern des Herzens

Jaqueline Straub spricht und diskutiert über ihre Hoffnung auf das Priesteramt

Termin: Sonntag, 08. März 2020, 11:15 Uhr
Ort: Tettnang
Haus/Raum: Stadtbücherei Tettnang
Adresse: Schloss-Str. 9-11, 88069 Tettnang
Referent/in: Jacqueline Straub
Kosten: 8,00 €, erm. 5,00 €
Anmeldung: Reservierung von Eintrittskarten: [www.stadtbuecherei-tettnang.de]
Veranstalter: Stadtbücherei Tettnang
Kooperationspartner: keb FN
Vortrag zum Internationalen Frauentag 2020

„Zur Freiheit hat uns Christus befreit“, schreibt Paulus in seinem Brief an die Galater (5,1). Aber hat er uns auch zur Gleichheit befreit? Ja, meint die bekannte Theologin Jacqueline Straub und beruft sich dabei ebenfalls auf den Galaterbrief: „Es gibt nicht mehr … Mann und Frau, denn ihr alle seid einer in Christus“ (3,28).
Was würde Jesus zur heutigen Situation der Stellung der Frau in der katholischen Kirche wohl sagen?
Mit Energie, Frische und Selbstverständlichkeit erklärt die Autorin Jacqueline Straub, warum sie nach wie vor an ihrer Sehnsucht festhält und nicht abrücken will von der Erfüllung ihres tiefsten Herzenswunsches: Endlich Priesterin sein!

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4212&ICWO_Course_Map=true#course_id4212

12.03.2020 | Ort: Friedrichshafen | Nr.: 0312
Abnehmen ohne Jo-Jo durch biologisch-paläontologische Ernährung

Abnehmen ohne Jo-Jo durch biologisch-paläontologische Ernährung

So ist Abnehmen leicht, interessant und genussvoll.

Termin: Donnerstag, 12. März 2020, 19:00 bis ca. 22:00 Uhr
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei), 2. OG
Adresse: Katharinenstr. 16, 88045 Friedrichshafen
Referent/in: Diakon Dieter Walser,
Diplom-Biologe, Seelsorger, Erwachsenenbildner und Abnehmender aus eigener Erfahrung
Kosten: 10,00 €
Anmeldung: bis 05.03.2020
Veranstalter: keb FN

Sind Sie ernsthaft und ohne Vorbehalte an einer Verringerung Ihres Körpergewichts interessiert? Quälen Sie sich schon jahrelang mit unterschiedlichsten Diäten? Dann kommt dieser Abend gerade recht. Aus eigener Erfahrung gibt Diakon Walser dazu Impulse. Außerdem kommen neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und viel Hintersinn ins Spiel.

Nur für Erwachsene. Dieser Abend ersetzt keinen Arztbesuch! Eine Garantie fürs Abnehmen kann nicht übernommen werden.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c98dd4214

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=4214&ICWO_Course_Map=true#course_id4214

14.03.2020 | Ort: Tettnang | Nr.: 0314
„Sei authentisch, nicht nett“ - Tagesseminar

„Sei authentisch, nicht nett“ - Tagesseminar

Den eigenen Standpunkt selbstbewusst vertreten

Termin: Samstag, 14. März 2020, 10:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Tettnang
Haus/Raum: Gemeindezentrum St. Gallus
Adresse: Wilhelmstr. 11, 88699 Tettnang
Referent/in: Edith Albertz, Kommunikationstraining - Teamentwicklung - Mediation
Kosten: 70,00 €
Veranstalter: keb FN
Bitte Schreibzeug mitbringen.

ImageWie oft tun wir Dinge, die wir nicht wirklich tun wollen? Hören zu, obwohl uns das Gespräch langweilt, sagen „Ja“ und meinen „Nein“? Ärgern uns und schlucken den Ärger herunter? Und stauen so unangenehme Gefühle in uns an, die uns nicht gut tun?

In diesem Seminar geht es darum, die eigenen Bedürfnisse zu erkennen und wichtig zu nehmen. Üben Sie, Ihren Standpunkt klar zu vertreten und zu sagen, was Sie brauchen. Probieren Sie aus, wie es anfühlt, „Nein“ zu sagen – jenseits von Schuldzuweisung oder Selbstvorwürfen. Dabei geht es nicht darum, sich auf Kosten anderer durchzusetzen, sondern selbstbewusst für sich einzutreten und gleichzeitig die Belange der anderen Beteiligten zu sehen.

Das Seminar ist eine Mischung aus theoretischen Inputs und Übungen, in denen Sie mit Beispielen aus Ihrem Alltag das Gelernte umsetzen können.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
d62a44215

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=4215&ICWO_Course_Map=true#course_id4215

20.03.2020 | Ort: Eriskirch - Schlatt/Lehen
Jahreszeiten-Impulse: "Frühjahrs-Farben"

Jahreszeiten-Impulse: "Frühjahrs-Farben"

Termin: Freitag, 20. März 2020, 20:00 Uhr
Ort: Eriskirch - Schlatt/Lehen
Haus/Raum: Tipi auf einer Wiese am Ende des Gewerbegebiets in Eriskirch-Schlatt
Adresse: Aspenweg 19 – 23, 88097 Eriskirch
Referent/in: Dieter Walser,
Diakon, Seelsorger in der Jugend-, Männer- und Erwachsenenarbeit
Kosten: jeweils € 10,00
Anmeldung: erforderlich (s.u.)
Veranstalter: SE Seegemeinden
so finden Sie uns:
Eriskirch - Schlatt/Lehen, Tipi auf einer Wiese am Ende des Gewerbegebiets; in Richtung Gmünd am Waldrand hinter den Gebäuden Aspenweg 19–23 bzw. hinter der Grillhütte.
Zugang zum Tipi für Rollstuhlfahrer leider nicht möglich.

Für nähere Infos, Lageplan und Anfahrt-Beschreibung und Anmeldung spätestens 3 Tage vorher etc. dürfen Sie sich gerne an Diakon.Dieter.Walser@web.de oder 07541/82352 oder www.spirit-fantasy-power.vpweb.de wenden.

für erwachsene Frauen und Männer, das Besondere: mit jahreszeitlich entsprechenden Farben-Inputs und -Aktionen...
… sich selbst erkennen, Kraft, Mut und Hoffnung schöpfen, aufbrechen in die neue Jahreszeit – also der ganz andere und besondere, hinter- und tiefsinnige, persönliche Einstieg … kreativ, körperlich aktiv, im Austausch … mit Knabbereien und Getränken

Aktuelle Informationen:

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=3860&ICWO_Course_Map=true#course_id3860

20.03.2020 | Ort: Eriskirch-Mariabrunn
Theoderichs Tipirunde

Theoderichs Tipirunde

Offene Aktion

Termin: Freitag, 20.03.2020, 20:00 Uhr
Ort: Eriskirch-Mariabrunn
Haus/Raum: Tipi auf einer Wiese am Ende des Gewerbegebiets in Eriskirch-Schlatt
Adresse: in Richtung Gmünd am Waldrand hinter den Gebäuden Aspenweg 19–23 bzw. hinter der Grillhütte.
Referent/in: Dieter Walser,
Diakon, Seelsorger in der Jugend-, Männer- und Erwachsenenarbeit, trommel- und anleitungsgeübt in der Gruppe „The Rhythmidoos“
Kosten: 5,00 € pro Termin
Veranstalter: SE Seegemeinden
So finden Sie uns:
In und an einem Tipi auf einer Wiese am Ende des Gewerbegebiets in Eriskirch-Schlatt.
In Richtung Gmünd am Waldrand hinter den Gebäuden Aspenweg 19 – 23 bzw. hinter der Grillhütte (auf dem Weg rechts an der Grillhütte vorbeigehen – den Weg hinunter/nach hinten …
Für GPS- und Navy-Fans Koordinaten: 47.621701 / 9.539931

Für alle, die mal was ganz anderes erleben wollen:

Am besten bringen Sie, wenn vorhanden, Ihr eigenes Instrument mit (wir haben aber auch eine kleine Auswahl an Rhythmus- und Ethno-Instrumenten vor Ort) – musizieren ist aber nicht Bedingung oder das Einzige, was wir tun – es geht um Geselliges und Gespräche am Lagerfeuer und urig Atmosphärisches. Zur Deckung der Unkosten wird ein Teilnehmerbeitrag von 5 Euro pro Person erhoben - es gilt darüber hinaus Selbstversorgung!

Da das Ganze im Freien (Zugang über öfter feuchte Wiese) bzw. im Tipi stattfindet (auch im Winter), sollten Sie Ihre Kleidung und Schuhwerk daran anpassen. Ebenso wären eine eigene kleine Sitzmöglichkeit und eine Taschenlampe ratsam. Wer will, darf auch grillen.

Für nähere Infos, Lageplan und Anfahrt-Beschreibung etc. dürfen Sie sich gerne an Diakon.Dieter.Walser@web.de, www.spirit-fantasy.power.vpweb.de oder 07541/82352 wenden.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4030&ICWO_Course_Map=true#course_id4030

20.03.2020
Kirche anders - Frauenkirche im ländlichen Raum

Kirche anders - Frauenkirche im ländlichen Raum

Frauenliturgie - Gottesdienst und Gespräch

Termin: Freitag, 20. März 2020, 19:00 Uhr, St. GallusTettnang:
„Mehr als Kinder-Kirche-Küche?“


Freitag, 10. Juli 2020, 19:00 Uhr, in Friedrichshafen am Schlosshorn, bei Regen in St. Nikolaus
"Heute trage ich rot"
Veranstalter: KDFB Bodenseekreis
Kooperationspartner: Landfrauenvereinigung des kath. deutschen Frauenbundes KDFB, Jahnstr. 30, 70597 Stuttgart,
Verantwortliche: Birgit Bronner, Geistliche Beirätin LV

ImageFrauen-Liturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit biblischen Texten und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend.
Unser Beitrag zur Erneuerung der Kirche.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4036&ICWO_Course_Map=true#course_id4036

25.03.2020 | Ort: Friedrichshafen | Nr.: 0325/ LS 11
Neun-Kräuter-Suppe und Kräutersalz-Herstellung

Neun-Kräuter-Suppe und Kräutersalz-Herstellung

Kräuter-Seminar

Termin: Mittwoch, 25. März 2020, 18:30 bis 20:45 Uhr
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Johannes-Brenz-Haus (barrierefrei)
Adresse: Ailinger Str. 33, 88046 Friedrichshafen
Referent/in: Petra Moch-Wörner, zertifizierte Kräuterpädagogin
Kosten: € 20,00, ermäßigt € 15,00
Anmeldung: bis 18. März 2020
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: Offene Hilfen Diakonie Pfingstweid

Was schenkt uns die Natur für Frühjahrsschätze? Giersch, Löwenzahn, Brennnessel, Gundelrebe, ... oft als Unkräuter bezeichnet.

Wir finden diese Schätze beim Rundgang durch den Garten und erfahren Wissenswertes über die verwendeten heimischen Kräuter.

Wir kochen direkt vor Ort, und dann wir genießen dieses traditionelle Gericht.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f15dd4216

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=4216&ICWO_Course_Map=true#course_id4216

27.03.2020 | Ort: Friedrichshafen
Eigentlich ist Ostern ganz anders …

Eigentlich ist Ostern ganz anders …

Vortrag und Gespräch mit Andrea Schwarz im Rahmen der "Kleine kirche"

Termin: Freitag, 27.03.2020, 20:00 Uhr
Ort: Friedrichshafen
Haus/Raum: Haus der Kirchlichen Dienste (barrierefrei), EG
Adresse: Katharinenstr. 16, 88045 Friedrichshafen
Referent/in: Andrea Schwarz
Kosten: 7,00 €
Anmeldung: nicht erforderlich
Veranstalter: keb FN
Kooperationspartner: Kath. Kirchengemeinde St. Petrus Canisius
19.00 Uhr: Gottesdienst "Kleine kirche" in St. Petrus Canisius
im Anschluss um
20:00 Uhr Vortrag mit Andrea Schwarz im Haus der Kirchlichen Dienste

Für viele ist Ostern nur das Fest der bunten Ostereier und der Schokoladehasen, willkommene Gelegenheit für einen Kurzurlaub und ein paar freie Tage an hoffentlich warmen Frühlingstagen. Aber Ostern ist eigentlich etwas ganz anderes. Es ist die Botschaft des Lebens und der Lebendigkeit, es ist die Hoffnung, der neue Anfang. Das nimmt das Dunkel in unserem Leben nicht weg, es bleiben Krankheit und Tod, Angst und Einsamkeit. Aber Gott geht mit, durch alle diese Dunkelheiten hindurch – das ist die Solidarität des Karfreitags. Und er nimmt uns mit in das Licht der Auferstehung – das ist die befreiende Botschaft des Osterfestes! Ostern ist die Einladung zum Leben!
Diesem Verständnis des Osterfestes soll bei dieser Veranstaltung nachgespürt werden – und was dies für die Gestaltung der Fastenzeit bedeuten kann.

Diesem Vortrag liegt das gleichnamige Buch zugrunde.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4217&ICWO_Course_Map=true#course_id4217

28.03.2020 | Ort: Eriskirch-Moos | Nr.: 0328
Was hat die Bibel mit meinem Leben zu tun?

Was hat die Bibel mit meinem Leben zu tun?

Workshop mit Andrea Schwarz

Termin: Samstag, 28. März 2020, 14:30 bis 17:30 Uhr
Ort: Eriskirch-Moos
Haus/Raum: Gästehaus St. Theresia
Adresse: Moos 2, 88097 Eriskirch
Referent/in: Andrea Schwarz
Kosten: 15,00 €, ermäßigt 12,00 €
Anmeldung: erbeten
Veranstalter: DER KLEINE WEG, Steyler Missionsschwestern in Eriskirch-Moos
Kooperationspartner: keb FN
weitere Informationen: Gästehaus St. Theresia, 07543/ 302 5427

Wenn man sich mit dem christlichen Glauben befasst, dann kommt man an den Texten der Bibel nicht vorbei. Aber genau damit tun sich viele Christen manchmal schwer: „Ich verstehe die Bibel nicht – und die Geschichten im Alten Testament sind so grausam!“ – und schon landet die Bibel dekorativ im Bücherregal, aber bleibt ungelesen. Schade um diesen unentdeckten Schatz! Denn die Bibel hat wirklich etwas mit unserem Leben zu tun!
Miteinander wollen wir uns auf eine abenteuerliche biblische Schatzsuche begeben, bei der alle Fragen erlaubt sind – und verblüffende Entdeckungen uns erwarten!
Diesem Thema liegt das Buch von Andrea Schwarz „Die Bibel entdecken in 25 Schritten“ zugrunde - Neuüberarbeitung 2014"

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
c98dd4218

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=4218&ICWO_Course_Map=true#course_id4218

24.04.2020
Veranstaltungen des KDFB Friedrichshafen

Veranstaltungen des KDFB Friedrichshafen

Kneipengespräche über "Gott und die Welt"
Gaststätte Foyer, Heinrich-Heine-Str. 9, FN, jeweils 19:00 Uhr
Freitag, 24. April 2020
Freitag, 19. Juni 2020
Freitag, 25. September 2020

Tag der Diakonin - Sternfahrt nach Rottenburg
Sonntag, 03. Mai 2020
Informationen und Anmeldung bei Stephanie Glatthaar, 07541/ 28129

Filmabend: "Jesus und die verschwundenen Frauen"
Mittwoch, 22. Juli 2020, 20:00 Uhr
Haus der Kirchlichen Dienste, Katharinenstr. 16, FN

"Paula und Otto - Kunst und Liebe im Aufbruch"
Fahrt zur Sonderausstellung im Kunstmuseum Lindau
Mittwoch, 23. September 2020
Informationen und Anmeldung bei Stephanie Glatthaar, 07541/ 28129

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4292&ICWO_Course_Map=true#course_id4292

08.05.2020 | Ort: Rot an der Rot
Wochenende für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung

Wochenende für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung

Termin: Freitag, 08. Mai, 18:00 Uhr bis Sonntag 10. Mai 2020 nach dem Mittagessen
Ort: Rot an der Rot
Haus/Raum: Jugendhaus St. Norbert, Rot an der Rot
Referent/in: Ingrid Winkler und Dagmar Neubert-Wirtz
Kosten: 90,00 € Erwachsene, 20,00 € pro Kind
Nähere Infos und Anmeldung bei:
Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart
Fachbereich Ehe und Familie/Alleinerziehende, Johanna Rosner-Mezler
Tel: 0711 9791-1044 /-1040, E-Mail: ehe-familie@bo.drs.de (Sekr.)
https://kirche-und-gesellschaft.drs.de/paar-familie-alleinerziehende.html

Ein Wochenende aus dem Alltag aussteigen: sich treffen mit Menschen, die in einer ähnlichen Situation stehen, sich austauschen und von thematischen Impulsen bereichert werden.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4193&ICWO_Course_Map=true#course_id4193

09.05.2020 | Ort: Tettnang-Laimnau | Nr.: 0509
Paarseminar „Lebendiges Miteinander “

Paarseminar „Lebendiges Miteinander “

Aktiv in Verbindung kommen – Seminar mit Outdoor-Elementen

Termin: Samstag, 9. Mai 2020, 9:30 - 17:00 Uhr
und
Sonntag, 10. Mai 2020, 9:30 bis 16:00 Uhr
- ohne Übernachtung -
Ort: Tettnang-Laimnau
Haus/Raum: kath. Gemeindehaus Laimnau
Adresse: Argentalstr. 35, 88069 Tettnang-Laimnau
Referent/in: Edith Albertz, Kommunikationstrainerin, Erlebnispädagogin, Mediatorin
Kosten: 120,00 € pro Person
Anmeldung: bis 30.04.2020
Veranstalter: keb FN

Möchten Sie Ihre Beziehung vertiefen und voller Lebendigkeit gestalten? Manchmal hakt die Kommunikation. Aus Missverständnissen werden Konflikte, Unausgesprochenes sorgt für Spannung. Mit der „Wertschätzenden Kommunikation“ von Marshall Rosenberg lernen Sie eine Methode kennen, mit der Sie auch in schwierigen Situationen in Verbindung bleiben können. Sie üben, mit dem Herzen zu hören, Ihre Bedürfnisse zu erkennen und Ihre Wünsche klar zu äußern – jenseits von Schuldzuweisungen oder Vorwürfen. Das Seminar kombiniert theoretische Inputs und Praxisübungen mit Outdoor-Elementen. Dann heißt es: raus aus dem Kopf, rein in die Bewegung! Kleine Abenteuer zu zweit und in der Gruppe machen Spaß und lösen Festgefahrenes. Entdecken Sie ungeahnte Seiten an sich und Ihrer/m PartnerIn und laden Sie den Paar-Akku wieder auf!
Besondere Sportlichkeit ist nicht nötig.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
9bac34220

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=4220&ICWO_Course_Map=true#course_id4220

14.07.2020 | Ort: Stuttgart
Teams führen und entwickeln

Teams führen und entwickeln

Führungs- und Kommunikationstraining für Frauen

Termin: 2 Tage: 14./15. Juli 2020
Ort: Stuttgart
Haus/Raum: Christkönighaus
Adresse: Paracelsusstr. 89, 70599 Stuttgart
Referent/in: Sabinja Klink
Anmeldung: bis 08.04.2020 (s.u.)
Anmeldung und weitere Informationen:
Diözese Rottenburg-Stuttgart, Fachbereich Frauen
Jahnstraße 30, 70597 Stuttgart,
Tel.: 0711 9791-1050/-4762,
E-Mail: frauen@bo.drs.de

ImageZielgruppen: zukünftige und aktuelle weibliche Führungskräfte, Stellvertreterinnen, Nachwuchsführungskräfte
Intern: in haupt- und ehrenamtlichen Führungspositionen in kirchlichen Institutionen der DRS.
Extern: in Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung, Gesundheit, Recht, Bildung und ebenso Freiberuflerinnen.

Themen:
• Potenziale und Ressourcen in Teams mobilisieren
• Strategien für Gruppenkonflikte erarbeiten
• Team-Haltungen und Werte konstruktiv prägen
• Unterschiede und Gegensätze im Team effektiv nutzen
• Besprechungen souverän moderieren

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=4134&ICWO_Course_Map=true#course_id4134

25.09.2020 | Ort: Buchenberg, Im Kreuzbachthal 45 (Hütte) | Nr.: 0925
Abenteuerwochenende für Väter und Kinder (5 bis 10 Jahre)

Abenteuerwochenende für Väter und Kinder (5 bis 10 Jahre)

Termin: Freitag, 25. September 2020, 18:00 Uhr bis Sonntag, 27. September 2020, 15:00 Uhr
Ort: Buchenberg, Im Kreuzbachthal 45 (Hütte)
Haus/Raum: Kreuzbachthalhütte
Adresse: Im Kreuzbachthal 45, Hütte zwischen Isny und Leutkirch
Referent/in: Bruno Paris, langjähriger Leiter von Väter-Kinder-Wochenenden, Moderator und Seminarleiter
Kosten: gestaffelt, der endgültige Betrag wird Ihnen Mitte September mitgeteilt
Anmeldung: erforderlich!
Veranstalter: keb FN, Kooperation: keb RV, keb BC-SLG
Kooperationspartner: keb RV, keb BC-SLG
Wir weisen darauf hin, dass die Aufsichtspflicht und der Versicherungsschutz während der gesamten Veranstaltung bei den begleitenden Erwachsenen verbleib. Eigenanreise auf eigene Verantwortung.

Teilnehmerzahl: mind. 12 bis max. 16 Personen

Kursgebühr: € 40,00 pro Person

zzgl. Übernachtung / Verpflegung, gestaffelt, pro Person:
- bei 12 Personen: € 75,00
- bei 14 Personen: € 65,00
- bei 16 Personen: € 55,00

ggf. kommen Materialkosten hinzu

Für ein zweites und weitere Kinder je Vater: Ermäßigung je 50% auf die Gesamtkosten

ACHTUNG:
Anmeldung erforderlich bis spätestens 20. Juli 2020!
Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung den Namen und das Alter Ihres Kindes mit an - vielen Dank.

ImageEintauchen in die geheimnisvolle und faszinierende Umgebung von Wald und Wiese. Unterschlupf finden in einer idyllisch gelegenen Hütte im Kreuzthal zwischen Isny und Leutkirch.
Entdecken, was gut tut, man aber schon lange vergessen hat.
Erleben, was wirklich zählt: Stärke miteinander, Freude aneinander, Vertrauen zueinander.

Unsere Hütte im Wald: Ein Ort des Spiels, ein Ort der Begegnung, mit der Natur, den Kindern, den Vätern, den anderen, uns selbst.

Kinder und ihre (im Alltag häufig viel beschäftigten) Väter verbringen wertvolle Zeit miteinander. Sie entdecken und entwickeln gemeinsam Fähigkeiten und Fertigkeiten, die den anderen in „neuem Licht“ erscheinen lassen können – sie stärken ihre ganz persönliche Vater-Kind-Beziehung.

Erlebnispädagogische Angebote in einer Gruppe von Erwachsenen und Kindern fördern darüber hinaus Kontaktfähigkeit und Mut.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
40e824182

Link zur Veranstaltung:
https://keb-fn.de/index.php?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=4182&ICWO_Course_Map=true#course_id4182



Seite:  1 | 2 
© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2020
Haus der Kirchlichen Dienste | Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72 | Fax.: (0 75 41) 3 78 60 73 | info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i