Organisatorisches / Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung:

Für die Teilnahme an einem Kurs ist Ihre Anmeldung erforderlich. Nur zu Vorträgen können Sie immer unangemeldet kommen. Anmelden können Sie sich - über unsere Homepage: www.keb-fn.de oder - mit E-Mail: info@keb-fn.de oder - per Fax: (0 75 41) 3 78 60 73 oder - telefonisch: (0 75 41) 3 78 60 72 oder persönlich zu unseren Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr, Dienstag von 14:00 bis 16:30 Uhr. Kommen Sie bitte nicht unangemeldet zu einem Kurs. Es liegt uns viel daran, dass sowohl Sie selbst als auch andere Kursteilnehmer/innen und wir einen sicheren Überblick darüber erhalten, ob ein Kurs stattfindet. Melden Sie sich am besten frühzeitig an, denn für viele Kurse gibt es eine maximale Teilnehmerzahl. Ihre verbindliche Anmeldung wird in der Regel nicht bestätigt. Wenn ein Angebot nicht stattfinden kann, erhalten Sie jedoch von uns Nachricht. Sollte der Kurs schon belegt sein, den Sie für sich ausgewählt haben, nehmen wir Sie auf eine Warteliste und benachrichtigen Sie, wenn Sie nachrücken und teilnehmen können.

Anmeldeschluss:

In der Regel ist der Anmeldeschluss eine Woche vor der Veranstaltung. Beachten Sie aber bitte die jeweilige Angabe entweder unter „Programm“ oder in unserem Programmheft.

Abmeldung:

Sollten Sie verhindert sein, bitten wir Sie um Ihre Abmeldung. Wenn Sie sich nicht abmelden, werden Ihnen die Gebühren in voller Höhe berechnet.

Ausfallgebühren:

Bei Teilnahmegebühren ab € 20,00 und einer Abmeldung nach dem Anmeldeschluss erheben wir 50% des Teilnahmebeitrags. Die Ausfallgebühr entfällt, wenn Ihr Platz durch eine Person auf der Warteliste eingenommen wird oder Sie uns eine Vertretung nennen. Bei Kursen mit Übernachtung gelten Sonderregelungen.

Zahlung:

Bitte überweisen Sie die Kursgebühren vor Kursbeginn auf unser Konto bei der Sparkasse Bodensee, IBAN: DE60 6905 0001 0024 5633 30 // BIC: SOLADES1KNZ Vorträge bezahlen Sie an der Abendkasse.

Am Geld soll's nicht scheitern:

Unsere Teilnahmegebühren sind niedrig kalkuliert und können trotzdem für manche/n zu hoch sein: Studierende, Erwerbslose u.a. Bitte sprechen Sie dann mit uns, eine Ermäßigung ist möglich. Menschen mit Behinderung zahlen eine ermäßigte Gebühr.

Kooperations-Veranstaltungen:

Hier gelten die Geschäftsbedingungen der federführenden Einrichtung.

Datenschutz-Erklärung:

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie bei uns. Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns: Kontakt



Link zum Artikel: http://www.keb-fn.de?Page_ID=7

Aktuelles

14. Juli 2017: Ein erster Blick ins gesamte neue Programm 2017-2 ist nun möglich!Liebe Freundinnen und Freunde der keb FN, sehr geehrte Damen und


Friedrichshafener Einkaufsgutschein: Wir machen mit! Ab sofort können Sie Ihren "Friedrichshafener Einkaufsgutschein" auch bei der


Aus unserem Kurs Programm

04.08.2017
Wir segeln in den Sommer hinein!Inklusives Familien-Wochenende


04.09.2017
Überkonfessioneller MännertreffOffen, spirituell: Lieder, Gebete, Gespräche, Diskussionen


13.09.2017
Bundestagswahl 2017Informationen zum Wählen und wer warum gewählt werden kann


13.09.2017
Bundestagswahl 2017Informationen zum Wählen und wer warum gewählt werden kann


13.09.2017
Die Bundestags-Wahl 2017. Informationen zum Wählenam Mittwoch, 13. September


15.09.2017
Didg ‚n‘ Drum ‚n‘ MoreOffene Aktion „Theoderichs Tafelrunde“ für mind. 16-jährige Erwachsene


22.09.2017
Abenteuerwochenende für Väter und Kinder (5 bis 12 Jahre)


22.09.2017
„Spinnen die oder spinne ich?“ (Schulz von Thun)Kommunikation in emotional aufgeladenen Situationen – Seminar für Ehrenamtliche


© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2017
Haus der Kirchlichen Dienste
Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72
info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 6.1, IruCom systems