2018-1 Das aktuelle Programm der keb FN ab Februar/März 2018

Sie können die Liste nach unseren Themenbereichen sortieren.


11.04.2018 | Nr.: 0411 | Ort: Tettnang, Haus Josefine Kramer, Wilhelmstr. 6 | Veranstalter: Familientreff Tettnang, Kooperation: keb FN

KESS erziehen: Kooperativ – Ermutigend – Sozial – Situationsorientiert

Ein Kurs für Eltern von Kindern zwischen zwei und zwölf Jahren.

Details

5x Mittwoch, jeweils von 19:30 bis 22:00 Uhr Termine: 11., 18. und 25. April // 02. und 09. Mai 2018 Tettnang, Haus Josefine Kramer, Wilhelmstr. 6 (barrierefrei) Rosa Hecht, Erzieherin, KESS-Ausbildung € 50,00 // € 80,00 für Paare € 8,50 für das Begleitheft (wird von der Kursleiterin eingesammelt) Verbindliche Anmeldung unter: Tel.: (0 75 42) 98 06 30-20 oder per E-Mail unter e-mail@familientreff-tettnang.de oder bei der keb FN Veranstalter: Familientreff Tettnang, Kooperation: keb FN

ImageGeht das überhaupt: Kinder erziehen ohne Schimpfen und Ausrasten? Ohne sich in eine endlose Kette von Machtkampf, genervt zu sein, zu schreien … zu verhaken? Das Ganze gelassen und mit ruhigen Nerven? Eltern lernen in diesem Kurs, wie sie das Verhalten ihres Kindes / ihrer Kinder besser verstehen, kompetent und stressfrei agieren und Grenzen altersgemäß setzen können. KESS setzt an konkreten Situationen aus Ihrem Erziehungsalltag an. Impulse, praktische Übungen und konkrete Anregungen für zu Hause ermöglichen eine leichte Umsetzung in den Alltag. Der KESS-Kurs baut auf den theoretischen Grundlagen der Individualpsychologie von Alfred Adler und Rudolf Dreikurs auf. Die fünf Einheiten umfassen die Themen: - Das Kind sehen – soziale Grundbedürfnisse achten - Verhaltensweisen verstehen – angemessen reagieren - Kinder ermutigen – die Folgen des eigenen Handelns zumuten - Konflikte entschärfen – Probleme lösen - Selbstständigkeit fördern – Kooperation entwickeln

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3601

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
866a3601


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

13.04.2018 | Ort: Rot an der Rot, Bildungshaus St. Norbert | Veranstalter: Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart,

Wochenende für Alleinerziehende

Details

Freitag, 13. April bis Sonntag, 15. April 2018 Rot an der Rot, Jugendhaus St. Norbert, Klosterhof 9 Veranstalter, nähere Informationen und weitere Angebote für Alleinerziehende: Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart, Fachbereich Ehe und Familie/Alleinerziehende, Johanna Rosner-Mezler Tel: 07 11 - 9 79 12 30, Fax: 07 11 - 9 79 13 83 18 05, E-Mail: krahnfeld@bo.drs.de (Sekretariat), Internet: http://ehe-familie.drs.de

Ein Wochenende aus dem Alltag aussteigen: sich treffen mit Menschen, die in einer ähnlichen Situation stehen, sich austauschen und von thematischen Impulsen bereichert werden.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3778

20.04.2018 | Nr.: 0420 | Ort: Langenargen, Familienferiendorf, Rosenstraße 11/1 | Veranstalter: keb RV, Kooperation: keb FN u.a.

Zeit haben tut gut

Wochenende für Familien mit behinderten Kindern

Details

Freitag, 20. April, 18:00 Uhr bis Sonntag, 22. April 2018, 13:00 Uhr Langenargen, Familienferiendorf, Rosenstraße 11/1 Sybille Wölfle, Heilpädagogin, tätig in der „Geschwisterzeit“ der Stiftung Liebenau, und Betreuer-Team € 113,00 VP im DZ Erwachsene // € 70,00 Kinder von 7 bis 14 Jahren // € 44,00 Kinder von 3 bis 6 Jahren Anmeldung bis 06. April 2018 Veranstalter: keb RV,Kooperation: Stiftung Liebenau, St. Jakobus Behindertenhilfe, Stiftung St. Franziskus, St. Elisabeth-Stiftung, keb FN, Familienerholungswerk der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die Veranstaltung wird bezuschusst von der keb DRS und über STÄRKE+, sofern die Mittel vorhanden sind.

ImageDer Familienalltag ist manchmal sehr beanspruchend, erst recht, wenn ein Kind aufgrund einer Behinderung ein Mehr an Zeit, Zuwendung und Betreuung braucht. Da tut es gut, einmal den Alltag zu verlassen und in einer Gruppe von Familien sich Zeit zu nehmen für das, was sonst zu kurz kommt: für Austausch und Begegnung, kreatives Tun und gemeinsames Erleben. Die Kinder und Jugendlichen sind in Gruppen betreut, so dass die Eltern Zeit für sich haben. Im Gespräch in der Gruppe können sie von den Sichtweisen der anderen Eltern lernen und ihre Fähigkeiten erweitern, mit Belastung und Stress umzugehen. Sie stärken ihre physischen und psychischen Ressourcen und machen sich fit für den Familienalltag.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=2708

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
602f2708


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

09.06.2018 | Nr.: 0609 | Ort: FN-Fischbach | Veranstalter: SE FN-West, Kooperation: keb FN

„Mit Papa unterwegs“ – ein Tag beim Heiligen Josef

Für Papas mit ihren Kindern (8–13 Jahre) – Ein Angebot der „mannsbilder“

Details

Samstag, 09. Juni 2018, von 08:30 bis 15:00 Uhr Fahrt ins Kloster Heiligkreuztal, Treffpunkt: FN-Fischbach, Parkplatz St. Magnus Stefan Ardemani, in Ausbildung zum Ständigen Diakon im Zivilberuf Pfarrer Burkhard, Heiligkreuztal € 6,00 je Vater-Kind-Paar Anmeldung bis 01. Juni 2018 bei Stefan Ardemani, Tel.: 0 75 41 - 3 91 46 63, E-Mail: mannsbilder@email.de Veranstalter: SE FN-West, Kooperation: keb FN

Väter sind wichtig in der religiösen Erziehung. Deshalb fahren wir ins Kloster Heiligkreuztal, um dabei das Kloster zu erkunden, die Ausstellungen im Kornhaus zu besichtigen, als Vater und Tochter/Sohn über Jesus und das persönliche Beten ins Gespräch zu kommen. Nach dem Programm, das etwa 1,5 Stunden geht, wollen wir noch gemeinsam grillen und spielen. Bitte Vesper und Grillzeug mitnehmen.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3780

15.06.2018 | Nr.: 0615 | Ort: Buchenberg, Im Kreuzbachthal 45 (Hütte) | Veranstalter: keb FN, Kooperation: keb RV, keb BC-SLG

Abenteuerwochenende für Väter und Kinder (5 bis 12 Jahre) im Juni

Details

Freitag, 15. Juni 2018, 18:00 Uhr bis Sonntag, 17. Juni 2018, 15:00 Uhr Buchenberg, Im Kreuzbachthal 45 (Hütte im Kreuzbachthal zwischen Isny und Leutkirch) Bruno Paris, Qualitätsingenieur, Moderator und Seminarleiter; langjähriger Leiter von Väter-Kinder-Wochenenden Teilnehmerzahl: 12 bis 20 Personen Kursgebühr: € 40,00 pro Person zzgl. Übernachtung / Verpflegung, gestaffelt, pro Person: - bei 12 Personen: € 75,00 // - bei 14 Personen: € 65,00 - bei 16 Personen: € 55,00 // - bei 18 Personen: € 45,00 - bei 20 Personen € 40,00 ggf. kommen Materialkosten hinzu Für ein zweites und weitere Kinder je Vater: Ermäßigung je 50% auf die Gesamtkosten Veranstalter: keb FN, Kooperation: keb RV, keb BC-SLG ACHTUNG: Anmeldung erforderlich bis 24. April 2018! Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung den Namen und das Alter Ihres Kindes mit an - vielen Dank.

Eintauchen in die geheimnisvolle und faszinierende Umgebung von Wald und Wiese. Unterschlupf finden in einer idyllisch gelegenen Hütte im Kreuzthal zwischen Isny und Leutkirch. Entdecken, was gut tut, man aber schon lange vergessen hat. Erleben, was wirklich zählt: Stärke miteinander, Freude aneinander, Vertrauen zueinander. Unsere Hütte im Wald: Ein Ort des Spiels, ein Ort der Begegnung, mit der Natur, den Kindern, den Vätern, den anderen, uns selbst. Kinder und ihre (im Alltag häufig viel beschäftigten) Väter verbringen wertvolle Zeit miteinander. Sie entdecken und entwickeln gemeinsam Fähigkeiten und Fertigkeiten, die den anderen in „neuem Licht“ erscheinen lassen können – sie stärken ihre ganz persönliche Vater-Kind-Beziehung. Erlebnispädagogische Angebote in einer Gruppe von Erwachsenen und Kindern fördern darüber hinaus Kontaktfähigkeit und Mut.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3687

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
4d0b3687


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

21.09.2018 | Nr.: 0921 | Ort: Buchenberg, Im Kreuzbachthal 45 (Hütte) | Veranstalter: keb FN, Kooperation: keb RV, keb BC-SLG

Abenteuerwochenende für Väter und Kinder (5 bis 12 Jahre) im September

Details

Freitag, 21. September 2018, 18:00 Uhr bis Sonntag, 23. September 2018, 15:00 Uhr Buchenberg, Im Kreuzbachthal 45 (Hütte im Kreuzbachthal zwischen Isny und Leutkirch) Bruno Paris, Qualitätsingenieur, Moderator und Seminarleiter; langjähriger Leiter von Väter-Kinder-Wochenenden Teilnehmerzahl: 12 bis 20 Personen Kursgebühr: € 40,00 pro Person zzgl. Übernachtung / Verpflegung, gestaffelt, pro Person: - bei 12 Personen: € 75,00 // - bei 14 Personen: € 65,00 - bei 16 Personen: € 55,00 // - bei 18 Personen: € 45,00 - bei 20 Personen € 40,00 ggf. kommen Materialkosten hinzu Für ein zweites und weitere Kinder je Vater: Ermäßigung je 50% auf die Gesamtkosten Veranstalter: keb FN, Kooperation: keb RV, keb BC-SLG ACHTUNG: Anmeldung erforderlich bis 31.07.2018! Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung den Namen und das Alter Ihres Kindes mit an - vielen Dank.

Eintauchen in die geheimnisvolle und faszinierende Umgebung von Wald und Wiese. Unterschlupf finden in einer idyllisch gelegenen Hütte im Kreuzthal zwischen Isny und Leutkirch. Entdecken, was gut tut, man aber schon lange vergessen hat. Erleben, was wirklich zählt: Stärke miteinander, Freude aneinander, Vertrauen zueinander. Unsere Hütte im Wald: Ein Ort des Spiels, ein Ort der Begegnung, mit der Natur, den Kindern, den Vätern, den anderen, uns selbst. Kinder und ihre (im Alltag häufig viel beschäftigten) Väter verbringen wertvolle Zeit miteinander. Sie entdecken und entwickeln gemeinsam Fähigkeiten und Fertigkeiten, die den anderen in „neuem Licht“ erscheinen lassen können – sie stärken ihre ganz persönliche Vater-Kind-Beziehung. Erlebnispädagogische Angebote in einer Gruppe von Erwachsenen und Kindern fördern darüber hinaus Kontaktfähigkeit und Mut.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3663

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
248d3663


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.

13.10.2018 | Nr.: 1013 | Ort: FN, St. Columban, Gemeindehaus „Arche“ | Veranstalter: keb FN

VORSCHAU: MFM für Mädchen: „Die Zyklusshow – dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur"

Workshop für Mädchen von ca. 10 bis 12 Jahren

Details

Samstag, 13. Oktober 2018, von 09:30 bis 16:30 Uhr Friedrichshafen, Kath. Gemeindehaus "ARCHE", St. Columban (barrierefrei), Paulinenstr. 98 Lissi Traub, Sexualpädagogin € 25,00 Anmeldung bis 05. Oktober 2018

Im Mittelpunkt des Workshops stehen die Geheimsprache des weiblichen Körpers und die Story von den spannenden Ereignissen während des Zyklus. Mit Spielen und Musik lernen die Mädchen die Zyklusshow kennen. Sie erfahren, was in ihrem Körper vorgeht, wenn sie zur Frau werden und warum Frauen einen Zyklus und „ihre Tage“ haben. Durch die ganzheitliche Wissensvermittlung erlangen die Mädchen bereits nach einem Workshoptag eine erstaunliche Körperkompetenz und entwickeln so ein gesundes Selbstvertrauen in ihren eigenen Körper. bitte mitbringen: Wolldecke und Socken sowie einen Imbiss und Getränke für den ganzen Tag.

Link zum Kurs: www.keb-fn.de?Page_ID=28&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=3716

Anmeldeformular

Begrüßung

Kurstitel
Kursdatum
Nachname *
Vorname
Emailadresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
a7803716


Diese Anmeldung ist verbindlich! Sie bestätigen mit dieser Anmeldung, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hier klicken!) gelesen und akzeptiert zu haben.



© Katholische Erwachsenenbildung Bodenseekreis e.V. 2018
Haus der Kirchlichen Dienste
Katharinenstraße 16
Tel.: (0 75 41) 3 78 60 72
info@keb-fn.de
www.keb-fn.de

IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 6.1, IruCom systems